Battleship (2012)

Ein Film von Peter Berg mit Alexander Skarsgård und Liam Neeson

BattleshipBewertung
Kinostart: 12. April 2012131 Min.2D / 3DAction, Science Fiction
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Battleship Inhalt

Verfilmung des klassischen Spiels "Schiffe versenken" von Hasbro. In Battleship kommt es während einer Flottenübung zur unerklärlichen Entdeckungen. Ein Verband US-Kriegsschiffe nimmt Kontakt mit einer außerirdischen Lebensform auf. Die Aliens haben es auf die Ressourcen der Erde abgesehen und sind nicht an der Vernichtung der Menschheit interessiert. Dennoch ist ein Konflikt beider Rassen unvermeidlich.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(3957) wird gestartet

Battleship Kritik

Alex Hopper (Taylor Kitsch) ist zwar intelligent und talentiert, aber auch der Problemfall der Familie. Sein Bruder Stone (Alexander Skarsgård) sieht nur einen Ausweg: Alex muss wie er zur Marine, damit aus dem Tagedieb ein verantwortungsbewusster Mensch wird! Doch auch die Navy kann das Temperament von Alex, inzwischen Leutnant, nur schwer im Zaum halten. Während Alex mit der Tochter des Flottenadmirals (Liam Neeson) anbandelt, verstrickt er sich immer wieder in Probleme, so auch beim großen Rimpack-Flottenmanöver. Seine militärische Laufbahn steht kurz vor dem Aus - doch bevor das Urteil vollstreckt werden kann, kommt es bei der Übung zur Kontaktaufnahme mit unbekannten Objekten auf dem Meer. Schnell stellt sich heraus, dass diese außerirdischen Ursprungs sind und die Aliens einen gigantischen Schutzschild erzeugen, der jegliche Kommunikation unterbindet und ein mehrere Quadratmeilen großes Areal hermetisch abriegelt. Mittendrin gefangen sind drei Zerstörer der Navy - und Alex auf einem dieser Schiffe. Nach einem verlustreichen Gefecht befindet er sich plötzlich an der Spitze der Entscheidungskette und muss beweisen, dass er sein Ego zurückstellen und führen kann - denn von seinen Entscheidungen hängt das Schicksal der dortigen Streitkräfte und womöglich das der gesamten Welt ab...

Die ganze Kritik lesen
710

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Battleship" und wer spielt mit?
Box Office
303,03 Mio. $

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Kick in die Lachmuskeln: Unsere Lieblings-"Chuck Norris Facts"Die besten Comicfilme aller ZeitenDie besten Star Trek-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

16 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
1
2
teno
Moviejones-Fan
Geschlecht | 26.07.2013 | 19:26 Uhr26.07.2013 | Kontakt
Jonesi

Was habt ihr alle der Film ist super smilesmile:smile sagt mir dann ein film der euch wirklich gefallen habt wenn Battelship so schlecht ist? Transfomers mein gott der gleiche produzent aber es geht nicht um riesen robter..
Mar-El
Moviejones-Fan
Geschlecht | 04.01.2013 | 07:11 Uhr04.01.2013 | Kontakt
Jonesi

mein gott, ist der film schlecht.
das erste mal seit über 10 jahren das ich einen film nach etwas mehr als eine stunde schauen ausgeschaltet habe.
Rudi
Moviejones-Fan
06.09.2012 | 18:26 Uhr06.09.2012 | Kontakt
Jonesi

Sorry, aber schon lange nicht mehr so ein Schrott gesehen.
Dominoable
Moviejones-Fan
Geschlecht | 10.06.2012 | 19:41 Uhr10.06.2012 | Kontakt
Jonesi

Der Film war von der Grafik nicht schlecht. Und sonst war der film aber ganz gut. Nur es war bisschen zu wenig geballer.
Nuridin
Moviejones-Fan
Geschlecht | 24.05.2012 | 00:49 Uhr24.05.2012 | Kontakt
Jonesi

das stimmt der anfang ist sinnlos aber im grossen und ganzen ist der film nicht schlecht.
Xalorr
Moviejones-Fan
13.05.2012 | 03:18 Uhr13.05.2012 | Kontakt
Jonesi

Haspro präsentiert Schiffeversenken,. Ubs
jaykay
Moviejones-Fan
Geschlecht | 19.04.2012 | 18:17 Uhr19.04.2012 | Kontakt
Jonesi

ist bestimmt wie transformers - also schrott.
filmchecker
Moviejones-Fan
14.04.2012 | 01:26 Uhr14.04.2012 | Kontakt
Jonesi

Komme gerade aus dem Kino und habe mir den Film angesehen.Also absoluter Schrott.Die ersten 30min vom Film sind soo was von Unsinn und danach geht das weiter so das die Aliens absolut nix drauf haben aber die Amis schon.Total Typischer Ami Film.Sehr schlecht gemacht. Kann diesen Film in keinster weise weiter Empfehlen.Bitte erspart euch das. Hatte auch gedacht nachdem ich den Trailer gesehen hatte,oh wird gut aber wirklich der Film taugt nix.

mfg
patertom
Fieser Fatalist
11.04.2012 | 20:59 Uhr11.04.2012 | Kontakt
Jonesi

och habe gelesen, dass wenn man TF schon mochte, dann macht man mit battleship nicht viel falsch. nur wenn man was storylastiges haben will, dann lieber nicht anschauen.
also ich werde ihn anschauen, ganz bestimmt.
(=0:
cayman2300
Rocker
Geschlecht | 11.04.2012 | 18:21 Uhr11.04.2012 | Kontakt
Jonesi

@Ewan

Ja wär interessant zu wissen was Movie Jones davon hält.
Hab mich mal im Internet umgehört und da ist der Film von den normalen Kinogängern (also keine Kritiker), sehr, sehr verhalten aufgenommen worden frown

Hier ein Link dazu:

http://www.moviepilot.de/movies/battleship/comments

Ich weiß Kritiker meker gern, aber wenn der Film schon bei der Zielgruppe so aufgenommen wird, dann Petri Heil!

1
2