Scharfe Kurven für Madame (1966)

Ein Film von Jacques Besnard mit Louis de Funès und Bernard Blier (Original: Le grand restaurant)

Scharfe Kurven für MadameBewertung
Kinostart: 25. November 196682 Min.2DAction, Komödie
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Scharfe Kurven für MadameBewertung

Scharfe Kurven für Madame Inhalt

Septime ist Besitzer eines Pariser Restaurants bester Klasse. Hin und wieder überprüft er die Qualität seiner Gerichte auch selbst, indem er sich verkleidet und als Gast getarnt in seinem eigenen Restaurant speist - und wehe, es ist nicht alles nach seinem Geschmack! Und so soll auch der südamerikanische Präsident Novales genau hier die Vorzüge der französischen Küche kennenlernen. Septime gibt sich größte Mühe, den wichtigen Gast zufrieden zu stellen. Doch gerade als er seine "Bombe surprise" servieren will, passiert es: als Septime das Licht löscht, um seine Spezialität zu präsentieren, gibt es einen lauten Knall und der Staatsmann ist verschwunden. Septime ist in größter Sorge, weil so etwas ausgerechnet in seinem Lokal passieren musste. Für die Polizei ist der Besitzer höchst verdächtig. Nun ist der cholerische Septime nicht mehr zu halten, die Gangster im Alleingang zu erledigen...

Keine News, aber das wäre auch interessant

Die besten Directors Cuts, Langfassungen und Special EditionsVom Vorgänger gekillt: Geplante Sequels, aus denen nichts wurde - Teil 3Immer Vollgas: Der Aufstieg der "Fast & Furious"-Filmreihe

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Scharfe Kurven für Madame" und wer spielt mit?

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Monster, Mord & Folter: Traumatische "Star Wars"-MomenteGuilty Pleasure: Filme, die Moviejones innig liebtComicverfilmungen im Wandel der Zeit - Teil III - Die Ära 2008-2012

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.