Dirty Dancing

Auf welchem Platz liegt Dirty Dancing?

Darsteller, die sich nicht mögen

Eine Liste von Moviejones mit 35 Filmen (Letztes Update: 08.05.15)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!
Darsteller, die sich nicht mögen

Schauspieler, die sich hassen. Davon gibt es gar nicht mal so wenige.

So gern man als Zuschauer an Harmonie vor wie auch hinter der Kamera glauben möchte, ist es doch oft so, dass sich manche Darsteller und darunter auch viele Leinwandpaare überhaupt nicht ausstehen können. Was heikel werden kann, wenn eine Kussszene oder mehr ansteht...

In unserer Topliste präsentieren wir euch bekannte Schauspieler, die sich partout nicht leiden können. Bei manchen hat sich die Antipathie später gelegt, aber nicht wenige sind darunter, die über bestimmte Kollegen einfach nicht hinwegkommen und sie regelrecht hassen.

Wir haben uns dabei bewusst auf Filme konzentriert, auch wenn es gerade im Serienbereich auch viele Darsteller gibt, die einfach nicht miteinander klarkommen. Fallen euch noch bekannte Namen ein? Dann her damit!

Darsteller, die sich nicht mögen

#35 - Departed - Unter Feinden (2006)

Departed - Unter Feinden
Filmstart: 07.12.2006
Martin Scorsese & Mark Wahlberg: Angeblich stritten sich der Regisseur und Darsteller ständig am Set von Departed - Unter Feinden, weil - so wie es Wahlberg sagt - der Regisseur ihn nicht wirklich ernstnahm und rumschubste. Später hätten sich beide wieder vertragen.

#34 - Dirty Dancing (1987)

Dirty Dancing
Filmstart: 08.10.1987
Jennifer Grey & Patrick Swayze: Was viele vermuteten, bestätigte Swayze später in seiner Biographie "The Time of my Life". Bereits am Set von Die Rote Flut waren beide nicht beste Freunde, offenbar weil Grey wenig kritikfähig war. Swayze gibt aber auch zu, öfters ziemlich egozentrisch gehandelt zu haben. Beim Dreh zu Dirty Dancing klappte es dann offenbar besser.

#33 - Vom Winde verweht (1939)

Vom Winde verweht
Filmstart: 15.01.1953
Vivian Leigh & Clark Gable: Eine der größten Liebesgeschichten aller Zeiten - und dann diese Banalität. Zwar sollen beide beim Dreh von Vom Winde verweht gut miteinander klargekommen sein, doch Gables Mundgeruch durchs ständige Rauchen waren der hübschen Mimin zuwider. ...ob sie den Spruch prägte, einen Raucher zu küssen, sei, als ob man einen Aschenbecher auslecke?

#32 - Romeo + Julia (1996)

Romeo + Julia
Claire Danes & Leonardo DiCaprio: Eines der berühmtesten Liebespaare aller Zeiten zu spielen, bedeutet nicht zwingend auch Harmonie hinter den Kulissen. Für Danes war DiCaprio einfach nur unreif und er meinte, sie sei total verklemmt. Kinder.

#31 - Im August in Osage County (2013)

Im August in Osage County
Filmstart: 06.03.2014
Meryl Streep & Julia Roberts: Roberts ist für einige Darsteller ein Rotes Tuch, darunter Brad Pitt oder Nick Nolte. Doch auch Meryl Streep reagierte einmal angesäuert auf die Kollegin, nämlich als Roberts die Endszene zu Im August in Osage County versaute. Das empörte Streep angeblich so sehr, dass sie tönte, nie mehr mit Roberts zusammenarbeiten zu wollen.

#30 - Sliver (1993)

Sliver
Filmstart: 19.08.1993
Sharon Stone & William Baldwin: Angeblich hasste Stone ihren Love Interest in Sliver so sehr, dass sie ihn bei Liebesszenen oft heftig in die Zunge gebissen hat.

#29 - Spring Breakers (2012)

Spring Breakers
Filmstart: 21.03.2013
Vanessa Hudgens & Selena Gomez: Zwei Mädels, die vom Typ her sehr ähnlich sind, aber sich ansonsten überhaupt nicht gleichen. Sich eher verabscheuen, was durch den Dreh von Spring Breakers alle Welt mitbekam. Gomez war neidisch auf die größere Rolle von Hudgens und dieser Zoff zog sich auch später wegen anderer Nichtigkeiten durch die Gossipseiten (weil Gomez anstelle von Hudgens ein Covergirl wurde bla bla bla).

Horizont erweitern

70 "Star Wars"-Fakten: Was du schon immer über Episode I - VII wissen wolltestAnimierte Wesen: Wie süß bist du wirklich?Die besten Found-Footage-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

7 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Shred
Moviejones-Fan
Geschlecht | 07.05.2016 | 17:10 Uhr07.05.2016 | Kontakt
Jonesi

Val Kilmer muss eine männliche Filmdiva vor dem Herrn sein, über den habe ich schon einige unangenehme Geschichten vom Set gelesen. Ford scheint auch nicht immer der angenehmste Kollege zu sein. Mit Brad Pitt ist er ja bei "Vertrauter Feind" auch mal aneinder geraten. Georg Clooney hatte mit Jennifer Lopez anscheinend bei "Out of Sight" auch nicht die angenehmste Filmpartnerin. Klaus Kinski bleibt natürlich als tickende Zeitbombe unvergessen, dafür sorgen allein schon aufgezeichnete Interview und Talkshowauftritte.

MisfitsFilms
Moviejones-Fan
Geschlecht | 07.05.2016 | 13:33 Uhr07.05.2016 | Kontakt
Jonesi

"Angeblich wurde Tom Hardy kurzerhand vom genervten LaBeouf k.o. geschlagen."

So nicht richtig. Richtig ist, dass LaBeouf Hardy eine verpasst hat, mitten in den Dreharbeiten und kurz vor einer Szene. Hardy ist nicht ko gegangen und auch nicht umgefallen. Er hat auch nicht zurück geschlagen, und die beiden haben später ihre Szene in "Lawless" gedreht, danach aber kein Wort miteinander gesprochen.

mindfields
Moviejones-Fan
Geschlecht | 03.08.2015 | 23:41 Uhr03.08.2015 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 03.08.2015 23:42 Uhr editiert.

@DrGonzo genau das gleich hab ich mir auch gedacht. Shia LaBeouf schlägt Tom Hardy k.o. !! Ernsthaft? Glauben tu ich das ja nicht so ganz...

DrGonzo
Mr. Fantastic
Geschlecht | 01.07.2015 | 16:50 Uhr01.07.2015 | Kontakt
Jonesi

LaBeouf schlägt Hardy K.O.? Respekt.
RedBull
Lazarus
Geschlecht | 09.05.2015 | 22:05 Uhr09.05.2015 | Kontakt
Jonesi

Klaus Kinski kommt mit niemandem zurecht ! Der Mann komplett verrückt!

Ich glaube, 3po hat mit Wonne gegen den armen R2 getreten frown

[b]Angst führt zu Wut, Wut führt zu Hass und Hass führt zu unsäglichem Leid.[/b]

Tim
King of Pandora
Geschlecht | 09.05.2015 | 15:22 Uhr09.05.2015 | Kontakt
Jonesi

Die heile Welt in Hollywood. Ich finde es auch immer wieder erstaunlich, wie im Vorfeld alles schick ist und hinterher erfährt man die ganzen schmutzigen Geheimnisse. Ungeachtet dessen, dass man sich immer mal nicht riechen kann. Ist ja ganz legitim. Nur ich finde es falsch im Vorfeld (egal in welche Richtung) ein heiles Bild zu vermitteln, die Stars und den Film in den Himmel zu loben und hinterher zu lästern. Hat so einen Geschmack von Betrug am Endkunden.
Umleitung
Moviejones-Fan
Geschlecht | 09.05.2015 | 11:53 Uhr09.05.2015 | Kontakt
Jonesi

Zu #5 - Red Planet (2000)

Tom Sizemore & Val Kilmer sollen schon bei Heat (1995) aneinander geraten sein.