Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
A Perfect Getaway - Es gibt kein Entkommen gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

A Perfect Getaway - Es gibt kein Entkommen (2009)

Ein Film von David Twohy mit Timothy Olyphant und Milla Jovovich

Veröffentlichung: 15. Januar 201097 Min.Drama, Horror, Mystery, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User (9)
Mein Filmtagebuch
A Perfect Getaway - Es gibt kein Entkommen Bewertung

A Perfect Getaway - Es gibt kein Entkommen Inhalt

Gemeinsam verbringen Cliff und Cindy, ein junges und abenteuerlustiges Paar, ihre Flitterwochen an einem einsamen Strand auf Hawaii. Sie glauben, dass Paradies könnte nicht schöner sein. Als sie von Wanderern erfahren, dass ein anderes Paar grausam ermordet wurde, wollen sie dem nicht glauben. Doch von da an scheint das Paradies ferner denn je zu sein.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von A Perfect Getaway - Es gibt kein Entkommen und wer spielt mit?

OV-Titel
A Perfect Getaway
Format
2D
Box Office
22,85 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
07.08.2017 01:29 Uhr | Editiert am 07.08.2017 - 01:37 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.460 | Reviews: 150 | Hüte: 476

@DirtyMary
Vielen Dank für den Tipp! Und es ist, das muss ich auch sagen, ein verdammt gutes Filmposter, welches mir den Film noch mehr schmackhaft gemacht hat, als dein Kurzkommentar!


- "Das ist unsere Trauung in Oahu."
- "Das ist wunderschön, ist das etwa ein Lebensmittelladen?"
- "Paulas Markt, die sorgen für eine tolles Ambiente!"
- "Oh wow, ja, da ist eine Zwiebel!"

Drei junge Pärchen in den Splatterwochen auf Hawaii.
Eine vermeintliche Idylle, in die das Böse eindringt.

Die Logik wird gegen Ende zwar komplett - und damit meine ich wirklich komplett - im Meer versenkt, aber dafür bietet "A Perfect Getaway" spannenden Thrill vor einer schönen Naturkulisse und zieht sehr viel aus der Frage, wer hier die Mörder und wer die Opfer sind. Des Weiteren durchzieht den Film eine leichte Metaebene, indem sich Drehbuchautor Steve Zahn und Filmnerd Timothy Oliphant eine Diskussion darüber liefern, was einen guten Film ausmacht und wie man den Plot am besten aufbaut und strukturiert (1., 2. & 3. Akt, Wendungen, etc). Abgerundet wird der Cast durch einen dubiosen Chris Hemsworth, "Lost"-Schauspielerin Kiele Sanchez und die für einen solchen B-Movie topbesetzte Milla Jovovich.

Ein sehr unterhaltsamer Thriller, für den es sich lohnt, das Hirn auszuschalten!

Meine Bewertung
Bewertung

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
DirtyMary : : Moviejones-Fan
06.08.2017 05:29 Uhr
0
Dabei seit: 07.08.13 | Posts: 175 | Reviews: 33 | Hüte: 6

Der perfekte Film für nebenbei. Befreit von Zwängen der Logik und Kohärenz ein nettes Survival-Abenteuer gelangweilter Erwachsener vor imposanter Kulisse. Den Splatter am Ende nicht hinterfragen - genießen.

(7von10)

Forum Neues Thema
Anzeige