Death Proof - Todsicher | Film 2007 - Kritik - Trailer - News | Moviejones
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Death Proof - Todsicher gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Death Proof - Todsicher (2007)

Ein Film von Robert Rodriguez mit Naveen Andrews und Will Arnett

Meine Wertung
Ø MJ-User (10)
Mein Filmtagebuch
Death Proof - Todsicher Bewertung

Death Proof - Todsicher Inhalt

"Grindhouse" von Robert Rodriguez und Quentin Tarantino ist ein Filmbundle, das zwei Filme umfasst. Hierzulande kommt der Film unterteilt in beide Episoden in die Kinos. In den USA lief der Film jedoch als ein vollständiges Werk mit etwas langer Laufzeit.

In "Planet Terror", dem ersten Teil, sind blutgierige Zombies hinter den Menschen einer Kleinstadt her. Doch die Bürger der Stadt beginnen sich zu wehren.

Der zweite Teil "Death Proof" erzählt von den Dreharbeiten eines Films. Die Hauptdarstellerin wird eines Tages von einem Psychopathen verfolgt, der mit seinem Auto Jagd auf junge Mädchen macht.

Wer Tarantino und Rodriguez kennt, wird wissen, dass die Filme wieder schräg und innovativ sein werden. Freuen wir uns auf den Sommer!

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Death Proof - Todsicher und wer spielt mit?

OV-Titel
Grindhouse - Death Proof
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Zur Filmreihe Grindhouse gehören ebenfalls Grindhouse (Komplett) (2007) und Planet Terror (2007).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
21.05.2017 02:02 Uhr | Editiert am 21.05.2017 - 02:07 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.561 | Reviews: 161 | Hüte: 520

"Death Proof" gilt allgemein als umstrittenster Tarantino-Film, welcher die Kritiker, das normale Publikum und selbst seine Fans in zwei Lager spaltet. Für mich gehört der Film allerdings klar zu seinen besten Werken.

Aus stilistischer Sicht ist "Death Proof" Tarantinos interessantestes Werk, hier verleiht er seiner Filmleidenschaft gehörigen Ausdruck, tobt sich so richtig aus und treibt seinen eigenen Stil mehr als in all seinen anderen Filmen auf die Spitze.

In Kombination mit "Planet Terror" als Hommage an das Exploitationfilm-Genre wollten Tarantino und Rodriguez das Double Feature wieder aufleben lassen. Seperat betrachtet ist "Death Proof" in Anlehnung an das Double Feature selbst schon als zweigeteilte Geschichte angelegt. Während Tarantino dem Kino des Exploitationfilm-Genres im ersten Teil noch huldigt, schlägt er im zweiten Teil eine sowohl stilistische als auch inhaltliche Kehrtwende ein und übt dadurch gekonnt Kritik am selbigen Genre. Freilich ohne aus dem Rahmen des Exploitationfilms auszubrechen. Großartig!

Hier eine meiner Meinung sehr gut geschriebene und überzeugene Kritik zum Film, die mich dazu gebracht, mir "Death Proof" endlich einmal anzuschauen:
Death Proof, der beste Film von Quentin Tarantino

P.S.: Von Tarantino fehlt mir jetzt nur noch "Jackie Brown".

Meine Bewertung
Bewertung

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
Anzeige