Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wahl - Die besten Filme der 1940er Jahre

TiiN | 29.01.2022
Nach einer kleinen Weihnachts- und Neujahrespause soll es heute weitergehen. Vermehrt kam der Wunsch, eine Wahl zu Filmen der 1940er Jahre zu veranstalten und hier ist sie. Heute startet es nicht an einem Sonntag, aber bei überwiegend schlechtem Wetter im Land ist das vielleicht eine ganz gute Abwechselung. Die Reihe geht also weiter, hier die Zurückliegenden: Die besten Filme der 201... weiterlesen

Nach einer kleinen Weihnachts- und Neujahrespause soll es heute weitergehen. Vermehrt kam der Wunsch, eine Wahl zu Filmen der 1940er Jahre zu veranstalten und hier ist sie. Heute startet es nicht an einem Sonntag, aber bei überwiegend schlechtem Wetter im Land ist das vielleicht eine ganz gute Abwechselung. Die Reihe geht also weiter, hier die Zurückliegenden:

Während in den 1960er und 50er Jahren zunehmend die bekannten Franchises weggefallen sind, ist das in den 1940ern noch mehr der Fall: Wo ist James Bond? Es soll sich nicht jeder genötigt fühlen, 25 Titel abgeben zu müssen. Die 25 sind ein Maximalwert, weniger ist immer möglich.
Zudem gibt es hier wieder ein paar Inspirationslinks wo man sich Listen anschauen und so Ideen für seine Auswahl bekommen kann.

Suchinspirationen:

Das Prinzip ist wie bei den Vorgänger-Wahlen. Jeder kann bis zu 25 Filme in fester Reihenfolge nennen, welche zwischen dem 01.01.1940 und dem 31.12.1949 erstmalig erschienen sind.
Jeder dieser Filme bekommt in der Auswertung entsprechend des Platzes 25 bis 1 Punkte. Es folgt eine bekannte Auswertung.

  • Max. 25 Filme in Reihenfolge nennen - weniger sind möglich
  • Zwischen 01.01.1940 und 31.12.1949 erstmalig aufgeführt
  • Bitte eindeutige in Deutschland verwendete Namen nennen und wenn möglich auf die Schreibweise achten, welche von anderen Teilnehmern verwendet wurde
  • Ein Film muss mindestens zwei Mal genannt werden, damit er mit in das Gesamtranking kommt.

Späteste Abgabe ist Freitag der 4. März 2022 um 23:59

Habt keine Scheu weniger als die 25 Titel zu nennen. Wichtig sollte nur sein, dass ihr die genannten Filme wirklich richtig gut findet. Ein nachträgliches bearbeiten oder neu abstimmen ist möglich, sofern das kenntlich gemacht wird.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
37 Kommentare
1 2 3
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
05.03.2022 16:40 Uhr | Editiert am 05.03.2022 - 17:19 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.444 | Reviews: 153 | Hüte: 459

Danke FlyingKerbecs für den Hinweis! Die Zahlen sind korrekt, der Fehler war, dass ich beim Danke-sagen mich rausgenommen habe und daher ging ich von zehn Teilnehmer aus. Mit mir sind es aber elf laughing

Es haben also fast alle für Casablanca gestimmt. Ich habe es entsprechend angepasst smile

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
05.03.2022 21:20 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.731 | Reviews: 43 | Hüte: 326

@TiiN

Ah ok, hatte mich echt schon gewundert.^^

Ich bin nicht kreativ.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
06.03.2022 14:28 Uhr | Editiert am 06.03.2022 - 14:31 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.666 | Reviews: 193 | Hüte: 529

Schöne Auflistung, wie immer: Hut smile

Freue mich schon auf die 1930er Wahl ;)

Jaja, ich weiss, könnte evtl nicht dazu kommen, aber würde mich wirklich freuen, auch wenn ich wahrscheinlich kaum mehr als 10 Filme hinkriege? eine 20er Wahl hingegen wird auch bei mir keinen Sinn mehr machen...

Zur Auswertung: doch, passt schon, kann ich mit Leben. Auch dass Citizen Kane abgeschlagener ist, macht in meinen Augen Sinn: Der Film ist ein künstlerischer Film, der seinen Reiz auch aus seiner Machart heraus erzielt, er ist eher der Film für Leute, die sich auch darauf einlassen würden, und nicht so sehr der Crowdpleaser per se, wie es zB Casablanca ist, oder so geradeaus wie zB der 3. Mann...

Insofern sehe ich den Film schon eigtl weiter oben aber mag ihn auch weniger als die anderen genannten...

Edit: wenn es einen Film, den ich tatsächlich auch künstlerisch mindestens auf Augenhöhe mit CK setzen würde, dann die Spur des Falken, aber auch hier gehe ich konform, dass ich den mehr mag, insofern passt die Liste vollkommen für mich smile

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
sid : : 00-Agent
06.03.2022 21:40 Uhr | Editiert am 06.03.2022 - 22:21 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.706 | Reviews: 17 | Hüte: 50

Hoppla, das stimmt natürlich cool. Sowas. Wenn, dann hätte ich ihn eher später eingeordnet. Hätte ich also schon einen Film für die 30er ^^.

@TiiN

Vielen Dank für die Mühe. Hat wieder viel Spaß gemacht!

PS: Hab die Rankings nun genauer "studiert" und muss sagen, diese Vielfalt ist für das Alter wirklich sehr gut.

Citizen Kane hätte ich sehr gerne noch gesehen, aber 9,99 € bei Prime waren mir zu viel. Dabei ist der Kauf sehr günstig und er kommt vielleicht schon morgen bei mir an ^^.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
07.03.2022 11:36 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.444 | Reviews: 153 | Hüte: 459

Danke euch für die Hüte und die inhaltliche Auseinandersetzung. Ich finde das Ergebnis auch sehr passend und insbesondere das Abschneiden von Citizen Kane stimmig.

@MobyDick
Freue mich schon auf die 1930er Wahl ;)

Da bin ich ehrlich gesagt noch skeptisch. Die Resonanz bei den 40er aber auch 50er Wahlen war doch schon stark rückläufig. Wobei ich auch sagen muss, dass mir eine 30er Topliste leichter fiel als eine 40er Liste. Warten wir einfach mal ab was die Zeit zeigen wird. Aber ich bin bei dir: eine 20er Wahl wird es definitiv nicht von mir geben.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
07.03.2022 19:10 Uhr | Editiert am 07.03.2022 - 19:10 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.228 | Reviews: 164 | Hüte: 540

@TiiN: Danke für alles wie immer <3

"Citizen Kane" wäre höchstwahrscheinlich noch höher angesiedelt, wenn den mehr Leute wie sid und ich hätten sehen können. Aber so ist es auch mal erfrischend, eine solche Topliste zu sehen, in welcher der Film nicht auf Platz 1 steht^^

@MobyDick
Bei "Citizen Kane" gibt es zudem noch die Fraktion, die in dem Film mehr den innovativen Meilenstein sehen und weniger filmkünstlerische Qualität. Also sozusagen, dass Orson Welles die Werkzeuge geschaffen hat, die von anderen Regisseuren dann aber erst gemeistert wurden. In diesen Kreisen ist oft "Vertigo" als bester Film der Filmgeschichte genannt.


Für mich wäre eine 20er-Wahl sinnvoller als eine 30er^^ Was mich aber natürlich nicht davon abhält, daran teilzunehmen.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
07.03.2022 23:29 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.396 | Reviews: 10 | Hüte: 164

Wie immer top Arbeit von TiiN, danke dafür.

Ne 30er-Wahl fände ich schon deshalb klasse, weil ich dann endlich mal Motivation hätte zwei, drei Klassiker aus der Periode anzuschauen, die hier schon seit Ewigkeiten rumliegen.

1 2 3
Neues Thema
AnzeigeN