AnzeigeN
AnzeigeN

Kritik: Finch von Moviejones

Moviejones | 03.11.2021

Hier dreht sich alles um die Finch von Moviejones. Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
13 Kommentare
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
03.11.2021 17:38 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.112 | Reviews: 146 | Hüte: 437

Nummer 5 lebt oder E.T. - diese Vergleiche wären natürlich klasse. Aber im Trailer wirkte der Film auf mich eher angelehnt an Chappie oder Real Steel und die fand ich beide in der Nachbetrachtung irgendwie furchtbar.
Zudem mag ich mir Tom Hanks nicht so recht in der Science Fiction vorstellen.

Dass Spielberg und Zemeckis als Produzenten hervorgehoben werden, bekräftigt meine Skepsis etwas. Denn Regisseur Miguel Sapochnik habe ich bislang nicht wahrgenommen. Waren seine sechs GoT Folgen irgendwie anders/besonders verglichen zum Rest? Falls ja, inwiefern? Der Mann ist für mich ein unbeschriebenes Blatt und die namenhaften Produzenten dahinter haben den Werbecharme (Vergleich James Cameron und Terminator 6)

Falls das wirklich eine Überraschung ist, wäre das natürlich toll. Der kommt exklusiv auf Apple+? Fürs Kino würde es für mich wohl nicht reichen.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
03.11.2021 17:52 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.560 | Reviews: 48 | Hüte: 420

@ TiiN

"Zudem mag ich mir Tom Hanks nicht so recht in der Science Fiction vorstellen."

Kennst du Cloud Atlas?

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
03.11.2021 18:22 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.112 | Reviews: 146 | Hüte: 437

@Raven13

Jup kenne ich. Fand ihn nicht schlecht, aber war auch kein Knaller.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
03.11.2021 18:53 Uhr | Editiert am 03.11.2021 - 18:54 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.560 | Reviews: 48 | Hüte: 420

@ TiiN

Okay, aber dann kennst du ja zumindest Tom Hanks bereits in Sci-Fi. wink

Ich bin sehr gespannt auf Finch und die Kritik liest sich super! Leider jedoch AppleTV+, und das werde ich vielleicht irgendwann mal als Probemonat abonnieren.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
03.11.2021 19:54 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.611 | Reviews: 0 | Hüte: 50

Eine sehr schöne Kritik - und Tom Hanks geht sowieso immer. Apple TV+ habe ich zwar noch nicht, aber ich hoffe, dass ich bald auch auf anderem Wege an den Film komme - denn nach eurer sehr wohlwollenden Kritik will ich ihn unbedingt sehen!

Denn Regisseur Miguel Sapochnik habe ich bislang nicht wahrgenommen. Waren seine sechs GoT Folgen irgendwie anders/besonders verglichen zum Rest? Falls ja, inwiefern?

@TiiN: Spontan (ohne nachzuschauen) fallen mir insbesondere die beiden GoT-Folgen "Hardhome" und "Battle of the Bastards", die m.E. überdurchschnittlich gut sind. Beide Folgen (mit leichtem Vorsprung Ersterer) gehören zu meinen absoluten Favoriten der Serie.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
03.11.2021 20:27 Uhr | Editiert am 03.11.2021 - 20:28 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.809 | Reviews: 163 | Hüte: 523

@TiiN

Miguel Sapochnik war in den letzten vier GoT-Staffeln der Regisseur, der engagiert wurde, wenn es um groß angelegte Episoden inklusive von Schlachtengemälden ging. Also einer derjenigen Regisseure mit der größten Blockbuster- und Actionerfahrung im Bereich Serien.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Hansel : : Moviejones-Fan
03.11.2021 21:12 Uhr
0
Dabei seit: 30.05.20 | Posts: 614 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Gerade den Trailer gesehen:

Tom Hanks ist seit über 40 Jahren im Filmbuisness, hat alles erreicht. Und trotzdem gibt er auch immer noch alles und zeigt, dass er weiterhin Bock aufs Filme machen hat. Riesen Respekt dafür. Und ein Stinkefinger in die Richtung von Kollegen (gell, Bruce), die das verloren haben.

Avatar
Rotschi : : M. Myers
03.11.2021 23:01 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.09 | Posts: 1.431 | Reviews: 6 | Hüte: 35

Also mich hat der Trailer auch total abgeholt. Und eure Kritik... Zucker.

Finde die Grundkomponenten super. Und gute science fiction geht eh immer. Dazu noch Tom Hanks und einen lernenden Roboter. Was will ich mehr.

Und ein Hund... Wehe der stirbt, alle dürfen sterben, aber nicht der Hund, so will es das Gesetz.

Hiffe auch, dass der Film irgendwie noch ins Kino kommt. Aber nach der herausragenden Kritik, ein Film fürs Kino.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
04.11.2021 15:19 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.855 | Reviews: 0 | Hüte: 111

Oh nein, und mir werden schon beim Trailer die Augen feucht yell

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
05.11.2021 21:23 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.128 | Reviews: 38 | Hüte: 194

Der Roboter hört sich ein wenig wie Borat an, vielleicht kriegt der Film eine Chance...

“...and the stronger the fear of boredom, the louder the music."

Avatar
Serum : : Moviejones-Fan
06.11.2021 20:37 Uhr
0
Dabei seit: 25.01.15 | Posts: 316 | Reviews: 0 | Hüte: 9

@ TiiN
Sagt dir der Film Repo Men etwas?
Bei diesem hat Miguel Sapochnik Regie geführt.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
07.11.2021 08:22 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.112 | Reviews: 146 | Hüte: 437

Ich habe mir die Filmografie von Miguel Sapochnik vor meiner Aussage angeschaut. Repo Men habe ich als Titel mal wahrgenommen, aber nicht gesehen.

Neues Thema
AnzeigeN