AnzeigeN
AnzeigeN

Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln

News Details Kritik Trailer Galerie
Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln

"Alice im Wunderland 2" findet Hutmacher senior

"Alice im Wunderland 2" findet Hutmacher senior
4 Kommentare - Fr, 11.04.2014 von R. Lukas
Selbst der Verrückte Hutmacher braucht einen Vater, und genau dafür ist Mark Rylance in "Through the Looking Glass" da.

"Ich bin dein Vater!", kann auch Mark Rylance (Die Schwester der Königin) bald sagen, und zwar zu keinem Geringeren als Johnny Depp.

In Through the Looking Glass aka Alice im Wunderland 2 soll Rylance, der sonst überwiegend auf der Theaterbühne zu Hause ist, den Papa des Verrückten Hutmachers spielen. Näheres weiß man noch nicht, außer dass er Zanik Hightopp heißt und sein buntes Haar nicht unter seinem Zylinder verstecken kann.

Mia Wasikowska und Helena Bonham Carter kehren als Alice und Rote Königin zurück, den neuen Bösewicht namens Time gibt "Borat" Sasha Baron Cohen (Les Misérables). Während James Bobin (Die Muppets) diesmal anstelle von Tim Burton den Regisseur macht, verfasst Linda Woolverton wieder das Drehbuch. Am 26. Mai 2016 bringt Disney Alice im Wunderland 2 dann in die deutschen kinos.

Quelle: The Wrap
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
11.04.2014 18:55 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.918 | Reviews: 12 | Hüte: 363
@Hanjockel79:

Ich hab den film nicht mal ins kino gesehen
das war meine zeit nichts wert,.. nur ins zuhause aus ^^

Lone Ranger hingegen schon ins kino
auch wenn das nicht berauschend war ^^
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
11.04.2014 18:45 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
@ ChrisGenieNolan:

In der Filmmitte von John Carter bin ich eingeschlafen und so ca. 15 Minuten vor Ende wieder wach geworden.^^
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
11.04.2014 16:53 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.918 | Reviews: 12 | Hüte: 363
@Hanjockel79:

Wo du recht hast, hast du recht. Wieso konzertiert sich Disney nicht mehr auf Alice in Wunderland 2. Ersten Teil war gut, aber kein bannbrechend oder so
Daher würde ich mir Mehr tiefe und Charakter aufbauen in Teil 2 wünschen, als Jack-Hutmacher-sparrows Vater in der Film rein zu pressen frown

Bei Lone Ranger, erwartest du doch nicht wieder das Disney wieder so ein Flops Filme finanzieren würden oder ? smile
Bei John Carter zwischen die beiden Welten, hätte Disney da schon reagieren sollen smile
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
11.04.2014 13:20 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
Oh Nein!... Im Ernst? Der Vater vom Hutmacher? Och Leute... Hallo? Alice im Wunderland? Alice! und nicht "Der Hutmacher im Wunderland"... Und überhaupt warum immer diese typisch Disneyhaften Konzept Gleichheiten? Keine Ideen mehr? Ich sage nur Fluch der Karibik 3 und 4 Stichwort: Jack Sparrows Vater... Jetzt weis ich ja dann schon was mich bei Lone Ranger 2 erwartet falls der noch gedreht werden sollte... Tontos Vater! hurra, jippie, jubelgasm... *hust*

Naja ich erwarte mir gar nichts mehr von weiteren Disney Wunderlandfilmen. Fand schon im ersten bescheuert das Johnny Depp als der Hutmacher die eigentliche Hauptrolle war und die Alice Darstellerin selbst in ihrer offensichtlichen Nebenrolle sehr desinteressiert und total überflüssig wirkte.

Gebt dem Film doch lieber gleich den passenderen Namen:

"Wonderland Origins: Tales of the Mad Hatter"

Oder verfilmt lieber gleich die sexy brutalen Wonderland Comics, aber das wäre halt nichts für die Eltern Geldbörsen Melkmaschine namens Disney nicht wahr?^^

In Anbetracht dieses ganzen Alice im Wunderland Debakels muss ich jetzt erst mal den passenden Song hören:

https://www.youtube.com/watch?v=zw08Py5nz1w
Forum Neues Thema
AnzeigeY