Anzeige
Anzeige
Anzeige

Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln

News Details Kritik Trailer Galerie
"Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln" Trailer

"Alice im Wunderland 2" mit abenteuerlichem Trailer & Postern!

"Alice im Wunderland 2" mit abenteuerlichem Trailer & Postern!
0 Kommentare - Mi, 30.03.2016 von R. Lukas
Im Wettrennen gegen die Zeit schickt "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln" einen neuen Trailer los, der uns an Orte jenseits unserer Vorstellungskraft entführt.

Sechs Jahre sind seit Alice im Wunderland vergangen, sechs Jahre, in denen auch im Unterland viel passiert ist. Zum Beispiel herrscht dort nicht mehr Tim Burton (ihn rief Die Insel der besonderen Kinder), sondern Muppets-Regisseur James Bobin. Aber die schrägen Bewohner sind noch größtenteils dieselben, und auch der knallbunte CGI-Look wurde beibehalten.

Beim Betrachten des neuen Trailers zu Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln fühlt man sich also gleich wieder heimisch. Er kommt in Begleitung mehrerer Poster, von Zeit selbst (Sacha Baron Cohen), der Roten Königin (Helena Bonham Carter), Alice (Mia Wasikowska), dem Hutmacher (Johnny Depp) und der Weißen Königin (Anne Hathaway), die zusammengesetzt ein Banner ergeben. Alles in unserer Galerie!

"Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln" Trailer 2

Alice Kingsleigh hat die letzten paar Jahre damit verbracht, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten und übers Meer zu segeln. Wieder in London, befördert sie ein magischer Spiegel zurück nach Unterland, zurück zu ihren Freunden: dem weißen Kaninchen (Martin Sheen), Raupe Absolem (Alan Rickman), der Grinsekatze (Stephen Fry) und dem Verrückten Hutmacher, der nicht mehr er selbst ist. Er hat sein Mehrsein verloren, darum schickt Mirana Alice los, um sich die Chronosphäre auszuborgen, eine metallische Kugel im Inneren der Großen Uhr, die die Zeit antreibt. In der Vergangenheit trifft sie Freunde und Feinde an verschiedenen Punkten in ihrem Leben. Aber Alice muss sich beeilen, wenn sie den Hutmacher retten will, bevor seine Zeit abläuft...

Am 26. Mai tritt Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln seine Reise durch die deutschen Kinos an. Ob ähnlich erfolgreich wie der erste Teil, wird sich noch zeigen.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige