Anzeige
Anzeige
Anzeige

Familie Feuerstein - Bedrock

News Details Reviews Trailer Galerie
Von und mit Elizabeth Banks

"Familie Feuerstein"-Sequelserie "Bedrock": Pebbles in der Bronzezeit

"Familie Feuerstein"-Sequelserie "Bedrock": Pebbles in der Bronzezeit
4 Kommentare - Mi, 28.04.2021 von S. Spichala
Pebbles ist erwachsen, Fred nahe der Rente - und die Bronzezeit hält Einzug in "Bedrock", der "Familie Feuerstein"-Fortsetzung als Animationsserie für Erwachsene!
"Familie Feuerstein"-Sequelserie "Bedrock": Pebbles in der Bronzezeit

Vor zwei Jahren war noch von einem Reboot der beliebten Familie Feuerstein-Zeichentrickserie aus den 60er Jahren die Rede, nun ist es ganz klar eine Fortsetzung: Die Animationsserie Familie Feuerstein - Bedrock für Erwachsene stellt Pebbles Flintstone in den Mittelpunkt und versetzt die Steinzeit-Familie in die Bronzezeit!

Bedrock spielt 20 Jahre nach den Ereignissen der Originalserie mit entsprechend einer um die zwanzig-jährigen Pebbles, welcher Elizabeth Banks ihre Stimme verleiht. Banks mischt auch als Executive Producer mit, Lindsay Kerns (Jurassic World - Neue Abenteuer) schreibt das Skript.

Für Bedrock tun sich FOX und Banks mit Warner Bros. Animation zusammen, von denen sie schon die Rechte für die Originalserie für ihren kostenfreien US-Streamer Tubi erhalten haben, die dort am 1. Mai startet. Kein Wunder also, dass man nun auch die Fortsetzung in Angriff nimmt. Jedoch soll dabei nichts übereilt werden - den Machern scheint also wichtig zu sein, etwas Gutes daraus zu machen.

Die grobe Story von Familie Feuerstein - Bedrock: Die Sequelserie spielt wie gesagt 20 Jahre nach den Ereignissen der berühmten Familie Feuerstein-Zeichentrickserie mit einer erwachsenen Pebbles Flintstone (Banks) im Fokus. Entsprechend nähert sich Papa Fred derweil der Rente und die Steinzeit weicht der Bronzezeit - eine Entwicklung, die den Einwohnern von Bedrock schwer zu schaffen macht...

Sagt ihr "Yabba Dabba Doo!" zur Fortsetzung Familie Feuerstein - Bedrock oder seid ihr skeptisch? Man darf gespannt sein, ob man John Goodman für Freds Stimme wird gewinnen können, der ihn in der Realverfilmung The Flintstones - Die Familie Feuerstein von 1994 verkörpert hatte. Und wer vielleicht noch ein animiertes Comeback feiern wird. Barney darf doch eigentlich nicht fehlen...

Quelle: THR
Erfahre mehr: #Comedy, #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
28.04.2021 16:54 Uhr | Editiert am 28.04.2021 - 16:55 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 396 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Alleine deshalb schon eine Top-News da die Flintstones im heutigen Cartoon Bild fehlen...genau wie Yogi und die Jetsons (sollte da nicht mal ne Live-Action-Sitcom kommen?)

Einzig schade finde ich, das es jetzt eine "Erwachsenenserie" wird, und dass Warner damals Seth MacFarlane abgelehnt hat. Hätte gerne seine Vision gesehen...seine Star Trek Interpretation ist schon mal 1+

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
28.04.2021 12:09 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.246 | Reviews: 155 | Hüte: 482

Also eine Fortführung der ohnehin letzten Folgen, wo Pebbles und co. sowieso schon mindestens Teens waren, ok, ja, warum nicht.

Ach ja heart

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
28.04.2021 09:55 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.412 | Reviews: 0 | Hüte: 100

Wenns nicht wieder so verk****** billig aus dem Computer wie u.a. Garfield etc aussieht, und wie Poisonsery schreibt hoffentlich humorvoll mit dem sich aus all den ergebenden Themen, ohne allzu politisch korrekt sein zu müssen aus Angst vor Twitter Usern, ja dann ruf ich Yabbadabbadoo.

Ansonsten läufts bei mir mittlerweile wie vieles andere vorbei

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
28.04.2021 04:19 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 685 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Also nach soviel Cartoon Müll der letzten Jahre klingt dies mal eigentlich sehr in interessant. Halt die stetige Entwicklung des Menschen. Dazu die Standartfloskel früher war alles besser sehr interessant und hoffentlich humorvoll. Achja die Feuersteins ein Klassiker den ich schon immer etwas symphatisches abgewinnen konnte obwohl schon in den 90ern ein alter Hut.

Forum Neues Thema
Anzeige