Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Corona-Panik? Filme, die zeigen, dass es noch schlimmer kommen kann
Auf welchem Platz liegt Maggie?

Corona-Panik? Filme, die zeigen, dass es noch schlimmer kommen kann

Eine Liste von Moviejones mit 10 Filmen (Letztes Update: 06.03.20)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!
Corona-Panik? Filme, die zeigen, dass es noch schlimmer kommen kann

Das Coronavirus ist aktuell in aller Munde. Wenn die Medien vermitteln, die Welt geht unter, weißt du mit unseren zehn passenden Filmen, dass es noch viel schlimmer kommen kann!

Etliche TV-Serien stellen das Coronavirus übrigens auch locker in den Schatten. Allen voran natürlich The Walking Dead, die Apokalypse schlechthin! Doch es gibt noch weitere virale Beispiele, man denke nur an The Last Ship, Z Nation, Colony, Helix, Between, The Rain, Daybreak oder Containment - Eine Stadt hofft auf Rettung.

Das Robert-Koch-Institut empfiehlt übrigens: Immer schön die Hände waschen/desinfizieren, sich nicht anhusten/anniesen lassen und selbst niemanden anhusten/anniesen und bloß nicht in Panik verfallen - denn das hilft niemandem. Gleiches gilt fürs Horten von Mundschutzen, Toilettenpapier und Dosennahrung.

The Happening
#10
Filmstart: 12.06.2008
Man kann ja vieles über das Coronavirus sagen, aber nicht, dass es einen in den Suizid treibt. Und es dürfte auch nicht pflanzlichen Ursprungs sein (wie hier).
Maggie
#9
Filmstart: 28.08.2015
Der arme Arnie... Man wünscht niemandem, zum Zombie zu werden, am allerwenigsten der eigenen Tochter. Zum Glück heißt sie nicht auch noch Corona.
Carriers
#8
Filmstart: 01.10.2009
Auch dieses Virus ist krasser als Corona. Einmal infiziert, ist man unweigerlich dem Tode geweiht. Da ist sich jeder selbst der Nächste, von Ausnahmen abgesehen.
Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All
#7
Filmstart: 05.01.1972
Was aus dem All kommt, ist tödlicher als das Coronavirus. Bei diesem "Staub" hilft auch kein Händewaschen, so hat es sich Michael Crichton (R.I.P.) ausgedacht.
Train to Busan
#6
Filmstart: 02.12.2016
Da steigt man nichts ahnend in den Zug, und plötzlich bricht in einem anderen Abteil die Zombie-Apokalypse los. Das kann einem mit Corona eher nicht passieren.
Horizont erweitern
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
12 Kommentare
Avatar
DonDixi : : Moviejones-Fan
09.03.2020 07:49 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.16 | Posts: 5 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Mag die Situation auch noch so schlimm sein, in all den Filmen hortet niemand Toilettenpapier, wie derzeit in verschiedenen Ländern zu beobachten.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
08.03.2020 21:35 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.564 | Reviews: 0 | Hüte: 82

Was ein Glück, dass keiner vom Rattenaffen gebissen wurde

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
08.03.2020 16:27 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.754 | Reviews: 2 | Hüte: 306

@Petra82 @libertatis

Das Problem ist ein psychologisches. Die Grippe kennt jeder, wir wachsen damit auf. Das gleiche gilt für "Erkältungsviren", die wir aber nicht beim Namen kennen. Das sind nämlich meist auch Corona Viren aber eben nicht der Virus, der gerade umgeht. Aus der Ungewissheit entsteht die Angst und Panik, die wir gerade erleben, gepaart mit der fehlgeleiteten Berichterstattung. Es hätte von Anfang an darauf hingewiesen werden müssen, dass alte und schwache Menschen geschützt werden müssen, da sie besonders gefährdet sind. Die Maßnahmen wären dann zwar die gleichen gewesen, hätte aber eine Panik verhindert und die große Gefahr für die Wirtschaft wäre wahrscheinlich nicht aufgetreten.

Die Zahlen von Libertatis zur Grippe stimmen. Ich verstehe auch nicht, warum sich das RKI 2017/18 nicht gemeldet hat als bei uns eine Grippewelle war, welche ca 25000 Tote zur Folge hatte.

Auf jeden Fall cool bleiben und auf die Alten und Schwachen achten.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Petra82 : : Schneefeger
08.03.2020 13:18 Uhr
0
Dabei seit: 07.10.08 | Posts: 1.970 | Reviews: 15 | Hüte: 75

Bitte, @Libertatis, 

Wer Worte wie "Wissenschaftler" und "verdummen" in einem eigentlich kritisch-berechtigten Text bringt, sollte auch auf die eigene Präsentation und Form achten.

Denn so nehme ich dir die vielen Zahlen nicht ab bei all den Fehlern. Das beißt sich leider. 

Warum bin ich nicht aus Stein wie du...?

Avatar
Libertatis : : Moviejones-Fan
08.03.2020 12:17 Uhr
0
Dabei seit: 02.02.09 | Posts: 124 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Ich hoffe nur, ich bin hier nicht der einzigste Wissenschaftler, der auch gern Filme schaut und sich auf MJ beließt?
Stellt euch den BSE/Rinderwahn Skandal im Oktober 1999 mit den heutigen Medien mal vor!

Lasst euch nicht verdummen! Kratzt nicht nur an der Oberfläche der BILD, sondern hinterfragt und bleibt kritisch in alle Richtungen!
Hingegen der Grippe (z.B.) ist der Coroan Virus (existent seit 1960 mit der Patentnummer: 20160339097 und die aktuelle Fassung: 20190202868) ein "Katzpups"!

Bleibt also cool und schaut ein paar Zombie-Filme! Am besten derzeit "Zombieland 1 & 2" wink

Und wer ganz dolle Gewissensbisse hat, kann sich ja bei den Hinterbliebenen der 600.000 an Grippe gestorbenen Menschen weltweit 2019 melden und sein Beileid bekunden!

MJ-Pat
Avatar
zodiwil : : Moviejones-Fan
07.03.2020 21:39 Uhr | Editiert am 07.03.2020 - 21:39 Uhr
0
Dabei seit: 11.12.10 | Posts: 20 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Sorry Leute! Aber ihr seid geschmacklos. Sagt das mal den Menschen die durch diesen scheiß Virus schon draufgegangen sind.

Satire ist doch ein guter Weg, um der aktuellen Situation zu begegnen. Zumal der Text von MJ ja nicht gegen die Betroffenen geht, sondern eindeutig erkennbar gegen die aktuelle Weltunergangs-Hysterie.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
07.03.2020 21:03 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.754 | Reviews: 2 | Hüte: 306

Zombieapokalypse?

@mabuse

The walking dead ist keine BBC Dokumentation!

Oder was wolltest du uns damit sagen

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
07.03.2020 20:17 Uhr | Editiert am 07.03.2020 - 20:19 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.296 | Reviews: 43 | Hüte: 494

Sorry Leute! Aber ihr seid geschmacklos.

Leute gibt`s undecided

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
ogi : : Moviejones-Fan
07.03.2020 20:12 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 52 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Dann gäbe es halt ne Liste mit Zombie Filmen

Avatar
Moviejones : : Das Original
07.03.2020 19:49 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.087 | Reviews: 959 | Hüte: 125

@Mabuse

Ernsthaft?

Avatar
Mabuse : : Moviejones-Fan
07.03.2020 17:28 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.11 | Posts: 51 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Sorry Leute! Aber ihr seid geschmacklos. Sagt das mal den Menschen die durch diesen scheiß Virus schon draufgegangen sind. Das geht ja nicht. dann sagt es doch den Hinterbliebenen. Hätte ja noch schlimmer kommen können, z.B. ne Zombieapokalypse.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
07.03.2020 11:51 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.564 | Reviews: 0 | Hüte: 82
Forum Neues Thema