Anzeige
Anzeige
Anzeige

Constantine - City of Demons

News Details Reviews Trailer Galerie
Mehr Horror und Übernatürliches

Keanus Reeves Nachfolge: Hat Warner Bros. seinen John Constantine gefunden?

Keanus Reeves Nachfolge: Hat Warner Bros. seinen John Constantine gefunden?
4 Kommentare - Do, 21.04.2022 von A. Seifferth
Endlich scheint man einen großen Schritt mit der DC-Serien-Adaption von "Constantine" nennenswerte Fortschritte zu erzielen. Gerüchten zufolge soll "Gangs of London"-Star Sope Dìrísù den Dämonenjäger verkörpern.

Mit einer Umsetzung zum düsteren DC-Helden John Constantine plant man unter den Fittichen von J.J. Abrams neue Schritte in der Fernsehwelt nach der kurzlebigen Constantine-Serie im Arrow-verse mit Matt Ryan, diesmal für das neu geplante Justice League Dark-Franchise. Endlich soll das Projekt merklich an Fahrt aufnehmen. Für die Besetzung des düsteren Jägers verhandelt die Führungsriege von Warner Bros. derzeit wohl mit Sope Dìrísù.

Dìrísù wurde einem größerem Publikum vor allem durch seine Darbietung als Elliot Finch in dem ultrabrutalen Rache-Drama Gangs of London bekannt. Außerdem ist er der Theaterwelt zugewandt, wie seine Bühnenrolle als schlagkräftige Box-Legende Muhammed Ali in der im Nachgang von Amazon produzierten Filmumsetzung One Night in Miami... beweist. Für das Drehbuch ist der bis dato noch unbekannte Autor Guy Bolton engagiert worden.

Der mit großer Vorsicht zu genießende Bericht erwähnt, dass sich der Plot von Constantine vor allem um "übernatürliche Geheimnisse" drehen soll. Vor allem wolle man sich demnach verstärkt auf die Horror-Elemente der Comic-Vorlage konzentrieren und sich weniger an den religiösen Ritualen und Irrglauben abarbeiten, die bereits in den vorherigen Projekten des kettenrauchenden Zynikers ausführlich thematisiert wurden. Die Marschrichtung der Story wird auch mit den ersten Zeilen umschrieben:

"Die Serie verbindet urbane Action, Körperhorror und das Übernatürliche in den Straßen des modernen London. Sie folgt einem jungen Mann, dessen ganze Welt aus den Fugen gerät, als eine zufällige Begegnung mit einem jungen Mädchen ihn in die dunkle und tückische Welt des Okkulten zieht."

Nach dem furiosen Start von Marvels Moon Knight, einer Mystery-Serie mit einem psychisch desolaten Helden, scheint der Fokus auf Horror-Elemente für den DC-Anti-Helden nicht der verkehrteste Erzählansatz zu sein. Die Frage ist aber, ob dem Team nicht wie den vorherigen Umsetzungen zu Constantine die Puste ausgeht... Matt Ryans Constantine lebte aber immerhin in DC’s Legends of Tomorrow weiter und animiert in Constantine - City of Demons.

AnzeigeN
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
MJ-SteffiSpichala : : Moviejones-Fan
22.04.2022 17:40 Uhr
0
Dabei seit: 07.01.14 | Posts: 689 | Reviews: 0 | Hüte: 27

@MisFitsFilms - aktuell streamt sie niemand, es gibt auch keine deutsche DVD/Blu-ray. Es gibt bei Amazon nur die Animationsserie.

Avatar
RedHood : : Moviejones-Fan
21.04.2022 15:52 Uhr
0
Dabei seit: 05.04.22 | Posts: 12 | Reviews: 0 | Hüte: 0

So sehr ich Constantine Universum auch mag und interessant finde, für mich hat Keanu Reeves die Figur definiert!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
21.04.2022 10:37 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.641 | Reviews: 192 | Hüte: 528

Wäre ich ehrlich gesagt dagegen, da ich eigentlich gerne erst mal Gangs of London zu Ende geschaut hätte, und zudem auch gerne den Reeves in einer Fortsetzung gesehen hätte...

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
21.04.2022 02:29 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.076 | Reviews: 0 | Hüte: 118

Würde ja gerne die Constantin Serie mal sehen aus dem Arrowverse. Gibt es die überhaupt in Deutschland oder muss man wie auch mit creepshow und co via Amazon Channels schauen?

Forum Neues Thema
AnzeigeN