AnzeigeN
AnzeigeN

Down a Dark Hall

News Details Kritik Trailer Galerie
Down a Dark Hall

Lionsgate greift beim Fantasythriller "Down a Dark Hall" zu

Lionsgate greift beim Fantasythriller "Down a Dark Hall" zu
0 Kommentare - Fr, 01.08.2014 von R. Lukas
Ein wahrlich dunkler Ort: Im übersinnlichen Suspense-Thriller "Down a Dark Hall" geschehen merkwürdige Dinge, die Lionsgate auch ins Kino bringen möchte.

Ein weiteres Jugendbuch nimmt Kurs auf die Kinoleinwand, der übersinnliche Fantasythriller-Bestseller "Ein dunkler Ort" von Lois Duncan (Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast). 1974 erstmals erschienen, wurde er von Michael Goldbach (Daydream Nation - Drei sind einer zu viel) als Drehbuch adaptiert.

Nun hat Lionsgate die Rechte an Down a Dark Hall erworben, wie Film und Roman im Original heißen, und auch gleich die wichtigsten Positionen besetzt: Rodrigo Cortés (Buried - Lebend begraben) wird der Regisseur, Chris Sparling (ebenfalls Buried) soll noch am Skript feilen, und Stephenie Meyer, der wir die Twilight-Bücher verdanken, beteiligt sich als Produzentin.

Down a Dark Hall dreht sich um die 16-jährige Kit Gordy, die aufs Elite-Internat Blackwood Hall geschickt wird - eine einmalige Chance! Nach ihrer Ankunft bemerkt sie aber rasch, dass hinter den Mauern der Schule seltsame Dinge vor sich gehen. Warum sonst sollte man ihre Zimmertür nur von außen verschließen können? Wie kommt es, dass es außer ihr nur noch drei andere Schülerinnen gibt? Und was hat es mit ihren Albträumen auf sich? Als alles immer mysteriöser wird, findet sich Kit von Angesicht zu Angesicht mit den übernatürlichen Kräften wieder, die sie entweder groß rausbringen oder zerstören könnten...

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Fantasy, #Thriller
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY