Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bleibt zunächst wie gehabt

Regie geklärt: "Mortal Kombat 2" ebenfalls mit McQuoid + Star äußert sich (Update)

Regie geklärt: "Mortal Kombat 2" ebenfalls mit McQuoid + Star äußert sich (Update)
1 Kommentar - Di, 02.08.2022 von N. Sälzle
Zumindest vorerst gibt Regisseur Simon McQuoid sein Projekt nicht ab - er bleibt der "Mortal Kombat"-Reihe vorerst erhalten.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

++ Update vom 02.08.2022: Werden wir in Mortal Kombat 2 ein Wiedersehen mit Scorpion erleben? Das Ende des ersten Teils berechtigt ja durchaus zu dieser Frage und selbst Darsteller Hiroyuki Sanada hat bislang offenbar keine Ahnung, wie die Antwort auf diese ausfällt. Im Interview mit ComicBook erklärte er, dass er von offizieller Seite noch nichts gehört habe, doch er hoffe, dass es eine Möglichkeit gebe, Scorpion wieder in Erscheinung treten zu lassen, damit er wieder "Get over here!" sagen könne.

++ News vom 21.07.2022: Man konnte ja irgendwie bereits damit rechnen, jetzt bestätigt Deadline, was viele erahnten. Wenn die Dreharbeiten zu Mortal Kombat 2 starten, dann erneut unter der Regie von Simon McQuoid.

McQuoid zeigte sich bereits für den ersten Teil der Mortal Kombat-Neuauflage verantwortlich und sprach in vergangenen Interviews auch immer wieder darüber, wie sich aus dem Neustart eine Reihe entwickeln und wie es weitergehen könnte. Dass er diese Geschichte weitererzählen möchte, überrascht also nur bedingt.

Leider gibt es abseits dieser Meldung nicht viel Neues zu berichten, denn um Mortal Kombat 2 blieb es in letzter Zeit recht ruhig. Zuletzt meldete sich Autor Jeremy Slater zu Wort. Im Mai sprach er darüber, dass er plane, Fanliebling Johnny Cage in Mortal Kombat 2 in Erscheinung treten zu lassen, denn, die Arbeiten an Mortal Kombat 2 selbst haben schon länger grünes Licht.

Außerdem darf erneut mit Joe Taslim als Sub-Zero gerechnet werden, denn der Darsteller erklärte bereits vor einiger Zeit, dass er einen Vertrag für vier Filme unterschrieben habe und somit zurückkehren werde, sofern Warner Bros. wolle. Nach dem Ende des ersten Teils stellt sich aber natürlich die Frage, ob man diesen Weg einschlägt und wie.

Quelle: Deadline
AnzeigeN
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
02.08.2022 12:18 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.586 | Reviews: 15 | Hüte: 90

Natürlich sollten Scorpion und Sub Zero wieder in Erscheinung treten. Keine anderen Figuren prägen das Franchise so wie diese beiden

Forum Neues Thema
AnzeigeY