Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Horror-Sequel zeigt Biss

Stadt der Haie: Neuer Trailer zu "47 Meters Down - Uncaged" (Update)

Stadt der Haie: Neuer Trailer zu "47 Meters Down - Uncaged" (Update)
3 Kommentare - Do, 06.06.2019 von R. Lukas
Eine Unterwasserstadt bevölkert von Haien, die nur auf arglose Teenie-Taucherinnen gewartet haben? Klingt absurd, aber her damit! Solange die Haie keine funktionierende Infrastruktur besitzen...
Stadt der Haie: Neuer Trailer zu "47 Meters Down - Uncaged"

++ Update vom 06.06.2019: Der Concorde Filmverleih führt den Film doch noch als 47 Meters Down - The Next Chapter, was entweder nur ein Platzhalter oder hierzulande der offizielle Titel ist. Also ja, es gibt jetzt einen deutschen Kinostart - am 10. Oktober.

++ News vom 03.06.2019: 47 Meters Down war ein netter, kleiner Hai-Horrorfilm für zwischendurch und auch überraschend erfolgreich, sodass Regisseur Johannes Roberts einen zweiten Teil drehen durfte. Von Mexiko geht es nach Brasilien, wo Höhlentauchen angesagt ist. Und nachdem man sich beim Sequel (hieß zuerst 48 Meters Down und dann 47 Meters Down - The Next Chapter) auf den Titel 47 Meters Down - Uncaged festgelegt hat, fallen der zweite Teaser-Trailer und das erste Poster über uns her.

"47 Meters Down - Uncaged" Teaser 2

Vier Teenager-Mädels gehen in einer Unterwasser-Ruinenstadt auf Tauchgang und finden sich schnell in einer wässrigen Hölle wieder. Ihr Spaß-Trip gerät zum Angst-Trip, denn sie müssen feststellen, dass sie in den überschwemmten Höhlen nicht allein sind. Als sie tiefer in das klaustrophobische Labyrinth hineinschwimmen, betreten sie das Territorium der tödlichsten Hai-Spezies im Ozean...

Der Cast wurde gegenüber dem Vorgänger komplett ausgetauscht: In 47 Meters Down - Uncaged sind es John Corbett, Nia Long (Navy CIS - L.A.), Sophie Nélisse (Die Bücherdiebin), Corinne Fox (die ältere Tochter von Jamie Foxx), Sistine Stallone (eine von Sylvester Stallones Töchtern), Brianne Tju (Light as a Feather), Davi Santos (Polaroid), Khylin Rhambo (Teen Wolf) und Brec Bassinger (Stargirl), die auf dem Speiseplan stehen. Also zumindest vier von ihnen.

Galerie
Quelle: Entertainment Studios
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
HitmanXXL : : Moviejones-Fan
08.06.2019 10:31 Uhr
0
Dabei seit: 12.05.13 | Posts: 67 | Reviews: 5 | Hüte: 1

Hoffe das Film ähnlich gut wird wie der Trailer. An einer Stelle hats mich grad echt gerissen. Sieht vielversprechend aus. Freu mich

Avatar
StMatti : : Moviejones-Fan
07.06.2019 05:51 Uhr
0
Dabei seit: 03.06.15 | Posts: 34 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Jaaa, könnte was werden. Finde die Idee mit den Höhlen echt super. Da werden auch sicherlich ein paar gute Jump-Scares dabei sein undecided

"Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem"
(Volksmund)
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
03.06.2019 10:21 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.512 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Der erste war ja ab dem Moment im Käfig Hochspannung pur! Der zweite scheint das gut fortzusetzen.

Hannibal und ich beißen zu

www.reissnecker.com

Forum Neues Thema