Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pulp Fiction

News Details Kritik Trailer
"Pulp Fiction"-Auktion

Tarantino versteigert bisher unbekannte Szenen aus Kult-Film "Pulp Fiction"

Tarantino versteigert bisher unbekannte Szenen aus Kult-Film "Pulp Fiction"
1 Kommentar - Do, 04.11.2021 von P. Schleicher
Vor 27 Jahren veröffentliche Star-Regisseur Quentin Tarantino den Kult-Klassiker "Pulp Fiction". Jetzt versteigert der Regisseur bisher unbekannte Szenen aus dem Film.

Viele Fans können Pulp Fiction sicherlich auswendig mitsprechen. Doch wer bisher dachte, den ganzen Film zu kennen, wird nun eines Besseren belehrt: Regisseur Quentin Tarantino bestätigt die Existenz von diversen mysteriösen Szenen, die es nicht in den Film geschafft haben.

Ein besonderes Leckerli für Fans den Kult-Films: Alle Szenen sind käuflich erwerblich! Tarantino kündigte an, die Szenen in Form von NFTs zu versteigern. Bei NFTs handelt es sich um sich um digitale Objekte, die weder austauschbar noch ersetzbar sind. Kopiert werden können NFTs ebenfalls nicht. Die Auktion findet über den Marktplatz Opensea statt, der als Marktführer in diesem Bereich gilt.

Die Szenen sollen laut Pressemitteilung eines oder mehrere Geheimnisse der ikonischsten Szenen des Films enthalten. Die zukünftigen Besitzer der NFTs können dann selber darüber entscheiden, ob sie die Szenen veröffentlichen oder nicht.

Für die Fans wäre es natürlich ein Glücksfall, wenn bald neue Pulp Fiction-Szenen im Netz auftauchen sollten. Was meint ihr, erweckt diese Auktion euer Interesse und werdet ihr euch vielleicht sogar daran beteiligen?

Quelle: Handelsblatt
Erfahre mehr: #QuentinTarantino
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
04.11.2021 17:21 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 9.074 | Reviews: 173 | Hüte: 609

Andere Filmemacher packen ihre geschnittnen Szenen als Bonusmaterial auf die Bluray oder veröffentlichen eine erweiterte Schnittfassung.

Pulp Fiction ist ein Kultfilm, keine Frage. Wenn mit so einer Auktion nun ein Hype darum aufgebaut werden soll, dann finde ich das ein bisschen schade.
Gespannt bin ich auf die Szenen aber trotzdem. NFT oder nicht, das Internet findet einen Weg. So war es schon immer.


Forum Neues Thema
AnzeigeN