Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt (2010)

Ein Film von Edgar Wright mit Michael Cera und Mary Elizabeth Winstead

Kinostart: 21. Oktober 2010112 Min.FSK12Action, Fantasy, Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User (12)
Mein Filmtagebuch

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt Inhalt

Scott Pilgrim hat keinen Job, aber dafür einigen Charme. Und außerdem ist der Bassist der völlig durchschnittlichen Band Sex Bob-Omb gerade dem Mädchen seiner Träume begegnet. Das Einzige, was nun noch zwischen ihm und Ramona Flowers (Mary Elizabeth Winstead) steht, sind ihre sieben Exfreunde, denn die Superschurken machen keinen Hehl daraus, dass sie es auf ihn abgesehen haben. Was Musikgeschmack angeht, kennt Scott sich gut aus, doch mit der Liebe tat er sich schon immer etwas schwerer. Zwar hat auch er ein paar Exfreundinnen, die ihm irgendwie auf den Fersen sind, doch als Ramona auf Rollschuhen in sein Leben braust, muss er feststellen, das sie eine ganz neue Dimension von „Beziehungsvergangenheit" mitbringt. Eine unheilvolle Allianz von Exfreunden kontrolliert ihr Liebesleben und schreckt vor nichts zurück, um ihn als neuen Verehrer aus dem Weg zu räumen. Je näher Scott seinem großen Schwarm kommt, umso erbarmungsloser werden die Duelle mit der „Verbrecherkartei" ihrer Verflossenen - vom berüchtigten Skateboarder über den veganen Rockstar bis zu furchterregend identischen Zwillingen. Und falls er sich wirklich Hoffnungen machen will, Ramona zu gewinnen, muss er sie alle bezwingen. Ansonsten heißt es wirklich: Game over.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt und wer spielt mit?

OV-Titel
Scott Pilgrim vs. the World
Format
2D
Box Office
47,66 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
12 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
28.02.2020 16:23 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.551 | Reviews: 112 | Hüte: 391

Nach langer Zeit mal wieder gesichtet. Doch erheblich besser als ich ihn in Erinnerung hatte. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass Edgar Wright ein maßlos überschätzter Regisseur ist, dessen einzig wirklich tollen Film ich immer noch Shaun finde.

Nichtsdestotrotz ist Scott Pilgrim eine fantastisch anzusehende Comicverfilmung, die so nah an einer Comicverfilmung per se ist, wie es in westlichen Hemisphären nur möglich ist.

Punkte spare ich mir diesmal ;)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
28.12.2019 16:08 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.153 | Reviews: 32 | Hüte: 506

Ok was war das denn? Entweder komplett dämlich und bescheuert oder aber einfach genial - so richtig kann ich Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt immer noch nciht einschätzen. Tolle Ideen, geiler Humor und coole Einfälle wechseln sich ab mit Momenten die ich nicht verstanden habe oder wo mir als Nicht-Gamer eindeutig der Bezug fehlt.
Letztendlich ist dies alles so abgefahren, dass ich mal einfach keine Bewertung abgebe, da ich auch nicht die Vorlage kenne. Auf jedenfall ist Edgar Wright der perfekte Mann dafür gewesen und Michael Cera als Loser nun in einer Helden- und Mädchen-Abschlepp-Rolle passt ebenfalls wie die Faust aufs Auge.

Und ich muss luhp92 nach der Sichtung von Ready Player One zustimmen - die Verfilmung mit Wright wäre sicherlich anders und vielleicht deshalb auch besser (?) geworden.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
07.03.2015 02:46 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.864 | Reviews: 142 | Hüte: 449
Nerdig, nerdiger, Edgar Wright - ich liebe den Regiestil dieses Typen!
Eigentlich gehöre ich ja weniger zur Zielgruppe, da ich kein klassischer Zocker bin, aber Wrights Videospiele-Hommage habe ich dennoch abgefeiert. Sein Humor ist einfach großartig, sehr häufig habe ich laut lachen müssen. Das fängt schon mit dem 8bit-Intro an! Die Story um die sieben teuflischen Ex-Lover ist zwar simpel gehalten, aber darum geht es ja auch gar nicht. Wright schafft es jedenfalls, alle Kämpfe spannend zu inszenieren und immer etwas Neues zu erzählen. Dabei profitiert der Film einerseits stark von der Bebilderung (Videospiel-/Comicstil) und der genialen Musikuntermalung und andererseits von den sympathischen und lustigen Schauspielern bzw Charakteren. Ein trotteliger Michael Cera, sein schwuler Mitbewohner, eine sexy Mary Elizabeth Winstead, ein Badass Chris Evans, ein veganer Brandon Routh, und und und. "Scott Pilgrim vs the World" ist so viel mehr als nur ein typischer Teeniefilm! 9-10/10 Punkten!

P.S.: Ich wünsche mir Edgar Wright auf dem Regiestuhl von Ready Player One!

P.P.S.: Shame on you, Marvel!

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
mandarine : : Fruchtvampir
08.03.2012 22:52 Uhr
0
Dabei seit: 10.09.11 | Posts: 1.291 | Reviews: 0 | Hüte: 21
@eli4s
Naja, der Film hat ja nichtmal seine Produktionskosten wieder eingespielt, und das hat er wirklich nicht verdient. Der hätte so ein richtiger Blockbuster sein müssen! ;D

Ich bin mir sicher, der großteil der Leute weiß den Film und die ganzen Anspielungen einfach nicht zu schätzen. ;)
Avatar
eli4s : : Moviejones-Fan
08.03.2012 22:28 Uhr | Editiert am 08.03.2012 - 22:28 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.12 | Posts: 2.281 | Reviews: 29 | Hüte: 82
@mandarine:

wieso spricht hrxuuu dir aus der seele? eigentlich ists doch egal, wer sich den film nicht angesehen hat, solange ihr ihn gesehen habt und toll fandet ...^^

und ja ... gut, dass du deine altersgruppe hier fleißig vertrittst ...
dein gutes recht ... ^^ ...
Avatar
mandarine : : Fruchtvampir
08.03.2012 21:45 Uhr
0
Dabei seit: 10.09.11 | Posts: 1.291 | Reviews: 0 | Hüte: 21
@hrxuuuu
Du sprichst mir aus der Seele!!

@eli4s
Ich spreche hier mal für die 12-17 jährigen: Der Film gehört zu meinen absoluten Lieblingsfilmen ;)
Avatar
eli4s : : Moviejones-Fan
08.03.2012 18:08 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.12 | Posts: 2.281 | Reviews: 29 | Hüte: 82
finde den film zwar nicht so toll ... aber jetzt wo du es sagst, ist es tatsächlich auffällig, wie wenig der eingespielt hat.

erklären kann ich mir das nur so, dass es doch ein film für ein spezielles publikum ist, und vorallem ältere von dem computerspiel-flair eher abgeschreckt waren.

aber ein bisschen mehr hätte es schon sein können ... die 12-17 jährigen werden sich ja köstlich amüsiert haben ...
Avatar
hrxuuuu : : Kleider-Tumnus
08.03.2012 06:04 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.10 | Posts: 1.595 | Reviews: 25 | Hüte: 4
wie so ein geiler Film so wenig Einnahmen erzielen konnte, ist mir schleierhaft.
Avatar
Ruebezahl : : Moviejones-Fan
23.09.2010 17:24 Uhr
0
Dabei seit: 08.09.10 | Posts: 47 | Reviews: 0 | Hüte: 0
ja sehr schön... immer her damit... leichte kost und nicht nachdenken müssen, das ist gut!
Avatar
A-Rod : : Traumspion
09.06.2010 14:02 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.10 | Posts: 333 | Reviews: 0 | Hüte: 1
lol - also der trailer sieht ja schon ma sehr verrückt aus...
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
06.03.2010 12:23 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.627 | Reviews: 6 | Hüte: 57
,,sehr gut’’
...dann frag ich mich wie du die wirklich guten beurteilst.

- CINEAST -

Avatar
McLovin : : Freddys rechte Hand
04.02.2010 17:57 Uhr
0
Dabei seit: 13.01.10 | Posts: 739 | Reviews: 32 | Hüte: 1
Hört sich geil an mit vielen sehr guten Schauspielern
Forum Neues Thema