Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Asterix der Gallier gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Asterix der Gallier (1967)

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Asterix der Gallier Bewertung

Asterix der Gallier Inhalt

Gaius Bonus, römischer Abgesandter in Gallien und Herrscher des Lagers "Kleinbonum" hat nur ein Ziel: herauszufinden, was die Gallier im nahegelegenen Dorf so unglaublich stark macht. Mithilfe eines Spions kommt er schließlich hinter das Geheimnis des Zaubertranks und seinen Legionären gelingt es, den Druiden Miraculix gefangen zu nehmen. Doch Asterix und Obelix geben nicht klein bei...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Asterix der Gallier und wer spielt mit?

Darsteller
k.A.
OV-Titel
Astérix le Gaulois
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
15.02.2021 17:20 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.147 | Reviews: 40 | Hüte: 317

@sittingbull

Dass es mehrere Synchronfassungen geben soll, hab ich auch erst gestern erfahren. Welche ich genau gesehen habe, weiß ich leider nicht. Ich hab die Version gesehen, die es bei TV Now gibt, die geht 64 Minuten.

Warte mal, ich hab eben mal gegoogelt, auf Youtube gibt es ein Vergleichsvideo. Nun weiß ich es, ich hab die 84er Version gesehen. Also ich muss sagen, das sehe ich so wie du, die gefällt mir besser.

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
sittingbull : : Häuptling
15.02.2021 08:42 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.586 | Reviews: 6 | Hüte: 61

@Flyingkerbecs

Dem kann ich im Großen und Ganzen auf jeden Fall beipflichten! Ein gelungener Auftakt für den filmischen Asterix. Ein einfacher und intelligenter Film, der einem Freude beschert. Auch wenn er viele "klassische" Asterix-Tugenden noch gar nicht so aufweist (Obelix, Idefix) lebt er unheimlich von seiner super Story rund um Kleinbonum.

Weißt du zufällig welche Synchronfassung du gesehen hast? Es gibt nämlich zwei. Eine originale und eine etwas lustiger gestaltete, die ein paar Jahre später gemacht wurde (letztere finde ich sogar etwas besser).

Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
14.02.2021 16:51 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.147 | Reviews: 40 | Hüte: 317

Auch den ersten Asterix-Film hab ich immer gern geschaut und auch jetzt mag ich ihn noch. Er ist kaum langweilig dank seiner geringen Laufzeit und sticht vor allem aufgrund seines tollen Soundtracks heraus, auch der Humor gefällt mir. Wie ich nun feststellen musste, gab es hier aber leider weder Idefix noch Verleihnix und Automatix. Zudem sieht Cäsar hier anders aus als in den Folgefilmen.

Die Story ist auch ganz nett. Schade nur, dass Obelix kaum vorkommt.

Insgesamt dann ein guter Film und gehört zum oberen Drittel der Asterix-Reihe.

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Forum Neues Thema
AnzeigeN