Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Eure Reviews

Filmkritiken von Kajovino

Hier findest du die Kritik zu Avengers - Infinity War und weitere Film-Kritiken von Kajovino. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Avengers - Infinity War Kritik

Der Mad Titan ist endlich da!

Poster Bild
Kritik vom 29.04.2018 von kajovino - 0 Kommentare
Wir hatten uns am Samstag den Film in 3D angeschaut und dies spiegelt die Meinung von 10 Leuten wieder. Als damals alles anfing mit Iron Man und es dann allmählich immer größer wurde, war natürlich die Andeutung von Thanos bei Avengers 1 schon gigantisch. Allein die Comics zu den Infinity Steinen sind schon grandios umgesetzt und soll dies auch auf der großen Leinwand passieren. Zehn Jahre lang hat Marvel diesen Film v...
Kritik lesen »

Pacific Rim - Uprising Kritik

Roboter vs. Monster - Popcorn-Kino pur

Poster Bild
Kritik vom 09.04.2018 von kajovino - 1 Kommentar
Mit der Erwartungshaltung von mächtigen Robotern und übergroßen Monstern, die sich gegenseitig auf die Deckel hauen, sind wir ins Kino gegangen, und genau das wurde uns dann auch präsentiert. Nicht mehr und nicht weniger. Die Story knüpft prinzipiell an den letzten Teil an mit einem zehn-jährigen Zeitsprung. Es wird anfangs nochmals grob die story umrissen und auch die weitere Entwicklung wird gezeigt. Und dann ge...
Kritik lesen »

Ready Player One Kritik

Das wird die Zukunft sein

Poster Bild
Kritik vom 09.04.2018 von kajovino - 1 Kommentar
Wir haben uns Ready Player One zu viert in 2D angeschaut. Sicherlich wäre der Film in 3D klasse gewesen, aber wir unterstützen dieses Format nicht mehr und kamen eigentlich auch zu dem Schluss, dass man dadurch eventuell zu sehr geflasht worden wäre. Aber nun zunächst zum eigentlichen Film. Der Film ist angelehnt an die klassische Herangehensweise - Anfang, Mittelteil und Finale. Damit fährt Steven Spielberg auch sehr ...
Kritik lesen »

Star Wars - Die letzten Jedi Kritik

Eine Ära endet und macht Platz für etwas Neues

Poster Bild
Kritik vom 17.12.2017 von kajovino - 0 Kommentare
Star Wars Episode VIII ist der zweite Teil der neuen Trilogie und dennoch wirkt er zunächst wie ein Finale, weil viele offene Fragen aufgeklärt werden und er in sich sehr abgerundet wirkt. Man fragt sich eigentlich, was in Episode IX eigentlich noch erzählt werden soll, aber genau das ist das Spannende daran. Der Film beginnt prinzipiell dort, wo Episode VIII geendet hat. Die erste Ordnung macht Jagd auf den Widerstand und Rey hat...
Kritik lesen »

Justice League Kritik

Justice League - Gerechtigkeit auf der großen Leinwand

Poster Bild
Kritik vom 19.11.2017 von kajovino - 0 Kommentare
Was haben wir uns auf diesen Film gefreut. Als er damals angekündigt wurde, war die Vorfreude schon groß, und umso mistrauischer wurden wir durch "Batman v Superman" und "Suicide Squad". Allerdings konnte "Wonder Woman" uns wieder Hoffnung schenken. Im bisherigen DCEU wurde bisher nur Superman, Batman und Wonder Woman so richtig eingeführt, wobei Batman mittlerweile keine Einführung mehr benötigt. Zwar wurde auch schon ...
Kritik lesen »

Thor 3 - Tag der Entscheidung Kritik

Thor und Hulk - Zwei Buddies auf Galaxy Trip

Poster Bild
Kritik vom 04.11.2017 von kajovino - 0 Kommentare
Thor 3 - Tag der Entscheidung ist der neueste Streich im Marvel Cinematic Universe und startet zugleich auch nach eigener Aussage eine eigenständige Hulk-Story. Während sich der titelgebende Held selbst nicht sehr ernst nimmt und auch immer wieder kleine Gags in die doch sehr ernste Story bringt, ist der Film dennoch eine willkommene Fortführung der Gesamtstory und zugleich eine Weiterentwicklung von Thor. Im englischen Original h...
Kritik lesen »

Max Steel Kritik

Max-Steel - Einheitsbrei oder Superheld?

Poster Bild
Kritik vom 07.03.2017 von kajovino - 0 Kommentare
Max Steel wirkte in den Trailern bereits wie eine Art Iron Man. Und leider ist der Film auch nicht mehr geworden. So cool wie ein Iron Man ist er bei Weitem nicht, obwohl die Story schon cool wirkt. Aber leider wirkt der Film wie ein überlanger Trailer. Schauspielerisch ist der Film schon sehr lächerlich. Es spielen wirklich keine großen Namen in dem Film. Die Ausarbeitung der Charaktere ist fast schon lachhaft schlecht. Wenn ich...
Kritik lesen »

Logan - The Wolverine Kritik

Endlich ein gute Wolverine Film - leider auch der letzte!

Poster Bild
Kritik vom 04.03.2017 von kajovino - 2 Kommentare
Wolverine ist wohl einer der bekanntesten X-Men und in den Comics auch schon von jeher immer etwas skrupeloser und brutaler gewesen. Leider kam das bisher in den X-Men-Filmen und den Wolverine-Filmen noch nicht so richtig raus. Durch den Cut auf ein 12er Publikum war Wolverine nicht das Tier, sondern eher das Schmusekätzchen. Daher war die Ankündigung, dass es endlich ein FSkK ab 18 Jahren geben sollte umso erfreulicher. Und tatsä...
Kritik lesen »

Doctor Strange Kritik

Mister Doctor? Es ist irgendwie Strange!

Poster Bild
Kritik vom 31.10.2016 von kajovino - 0 Kommentare
Doctor Strange ist der neueste Superheld im MCU und damit wird die auch geöffnet zu dem unendlichen Multiversum und die interdimensionale Ebene des MCU. Der Charakter wird Marvel-typisch in einer sehr netten Origin-Story eingeführt. Der sehr arrogante Doctor wird durch sein eigenes Verschulden zum Opfer und stößt alle von sich, die sich ihm mal Nahe fühlten. Dabei lernt er die irdischen Grenzen kennen und bekommt das Mul...
Kritik lesen »

Resident Evil - Retribution Kritik

Plumber geht es nicht mehr!

Poster Bild
Kritik vom 20.09.2016 von kajovino - 1 Kommentar
Die Story: Resident Evil 5 beginnt exakt da, wo Teil 4 geendet hat. Nach der Gefangennahme von Alice muss diese sich innerhalb kurzer Zeit aus den Fängen von Umbrella befreien und bekommt dabei unerwartete Hilfe von ungewöhnlicher Seite. Der Film: Insgesamt erinnert der Film sehr stark an einem levelartigen Konstrukt um die Spannung hochzuhalten. Dabei greift man auf die normalen Zombies, auf die Las Plagas Zombies, auf diverse Monst...
Kritik lesen »

Resident Evil - Afterlife Kritik

Eine gegen Alle - und dennoch dreht sich die Welt weiter

Poster Bild
Kritik vom 13.09.2016 von kajovino - 0 Kommentare
Story: Nach Teil 3 macht Alice nun explizit Jagd auf Umbrella, vor allem auf deren Vorsitzenden Wesker. Dabei bereist sie die Welt und vernichtet eine Anlage nach der anderen. Bis sie schließlich ihre Kräfte verliert und auf die Suche nach ihren Freunden geht. Der letzte sichere Hafen heißt Arcadia und der liegt bekanntlich in Alaska. Der Film: Überraschenderweise ist aus der Wüstenlandschaft der gesamten Welt wieder...
Kritik lesen »

Resident Evil - Extinction Kritik

Das Ende der Welt - selbst Flora und Fauna!

Poster Bild
Kritik vom 13.09.2016 von kajovino - 0 Kommentare
Story: Nach der Vernichtung von Raccoon City konnte der Virus sich dennoch weiter ausbreiten. Dabei sind alle Pflanzen und Tiere durch den Virus vernichtet worden und die Erde verdorrt. Doch ein paar wenige Überlebende kämpfen weiterhin ums Überleben. Der Film: Nach Raccoon City sind nun einige Jahre ins Land gegangen. Der tödliche Virus hat die Erde in eine Wüstenlandschaft verwandelt und Alice kämpft sich allein...
Kritik lesen »

Resident Evil - Apocalypse Kritik

Zombie-Apokalypse oder Action-Gemetzel?

Poster Bild
Kritik vom 13.09.2016 von kajovino - 0 Kommentare
Die Story: Prinzipiell beginnt die Story dort, wo Teil 1 endet. Der Virus wurde leider freigesetzt und hat die Stadt Raccoon City voll im Griff. Die Umbrella Corporation hat die Stadt unter Quarantäne gestellt und arbeitet zusammen mit der Regierung an der Lösung des Problems. Der Film: Storytechnisch wird sehr viel von dem Spiel Resident Evil 3: Nemesis genommen. So erinnern einige Kameraperspektiven sehr stark an die Anfangssequenz...
Kritik lesen »