Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hellboy - Call of Darkness

Kritik Details Trailer Galerie News
Zur Hölle mit Hellboy

Hellboy - Call of Darkness Kritik

Hellboy - Call of Darkness Kritik
2 Kommentare - 18.04.2019 von kajovino
In dieser Userkritik verrät euch kajovino, wie gut "Hellboy - Call of Darkness" ist.
Hellboy - Call of Darkness

Bewertung: 1 / 5

Erwartungshaltung war von vornherein nicht hoch und auch die Kritiken dazu trübten die Stimmung. Und leider wurden die harten Kritiken bestätigt.
Der Film ist schrill und David Harbour macht seinen Job zwar gut, aber das war es auch schon. Die anfänglichen Platitüden werden zum Glück nicht ständig durchgezogen und dadurch bekommt man etwas mehr Ernsthaftigkeit, aber dennoch bleibt die Bösewichtin absolut belanglos und langweilig.
Gerade den Anfang des Film hätte man mit einer anderen Zusammenstellung der Szenen und einem etwas anderen Text so gut nutzen können, aber leider ist es nur das Intro zum Ende von Hellboy geworden.

Der Blutigkeitsgrad ist in solch einem Film willkommen, dennoch wirken die Actionszenen zu hektisch und zu schnell, als dass man sie genießen könnte.
Auch die verschiedenen Charaktere sind nur oberflächlich angezeichnet und haben keinerlei Tiefgang. Selbst die Herkunftsgeschichte von Hellboy wirkt sehr konstruriert und wird deutlich überhastet dargestellt.

Trailer zu Hellboy - Call of Darkness

Der Film ist leider durchweg einfach schlecht und sein Geld an den Kinokassen nicht wert. Man kann sich den Film vielleicht irgendwann im Free-TV mit 20 Werbeunterbrechungen anschauen, wenn wirklich nichts mehr Gutes bei Netflix, Amazon, usw. zu finden ist.

Hellboy - Call of Darkness Bewertung
Bewertung des Films
210

Weitere spannende Kritiken

Nebenan Kritik

Kurzkritik zu "Nebenan"

Poster Bild
Kritik vom 21.01.2022 von meisterlampe1989 - 0 Kommentare
Man kann diesen Film aus zwei Winkeln betrachten: 1. Als Eitelkeitsprojekt von Brühl, der uns Einblicke in sein Jetset-Leben geben möchte und mit Neidern und Kritikern abrechnet. Letztere eben verkörpert durch den Nachbarn. 2. Als Abrechnung mit dem Showbusiness, dessen Protagoniste...
Kritik lesen »

Eternals Kritik

Quo Vadis MCU ?

Poster Bild
Kritik vom 17.01.2022 von DrStrange - 10 Kommentare
Nachdem ich den Film nun auf Disney+ ebenfalls nachgeholt habe, hier also meine Meinung zum letzten Beitrag des MCU. ACHTUNG EVTL. SPOILER Kurzfassung: ich mag den Film nicht; Langfassung: Nachdem ich bereits mit "Black Widow" schon nichts anfangen konnte und Shang Chi (welchen ich im nachhinein...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
19.04.2019 10:42 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.879 | Reviews: 40 | Hüte: 610

@fbAlexander82
und die Kritiker gebledet sind!!

Oder sie machen vielleicht ihren Job, bewerten den Film nach anderen Maßstäben als denen, dass die Vorlage gut umgesetzt wird, man Spaß hat und keinen Grips für den offensichtlich gewollten Trash braucht? Aber nee, der Film wird sich in die Reihe von Klassiker wie Suicide Squad oder Justice League einreihen ;)

Umgekehrt find ich dann schön, dass Kritiker bei guten Reviews wie z.B. Star Wars 8 von Geld geblendet wurden ;)

Avatar
fbAlexander82 : : Moviejones-Fan
19.04.2019 02:05 Uhr
0
Dabei seit: 19.04.19 | Posts: 1 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Sorry, but youre ine week to late, die Hellboyfans haben jetzt verstanden das der Film doch gut ist und das Material perfekt umgesetzt ist, die Meinung schwingt jetzt um, nämlich das dieser Film ein verkannter Klassiker ist! und die Kritiker gebledet sind!!

Forum Neues Thema
AnzeigeN