AnzeigeN
AnzeigeN

The Walking Dead - Dead City

News Details Reviews Trailer Galerie
Wann spielt das "TWD"-Spin-off

"Dead City": "The Walking Dead"-Star hilft bei der zeitlichen Einordnung

"Dead City": "The Walking Dead"-Star hilft bei der zeitlichen Einordnung
0 Kommentare - Mi, 23.11.2022 von N. Sälzle
Die nächste "The Walking Dead"-Serie ist bereits fix für das Frühjahr 2023 eingeplant, da stellt sich noch die Frage, wie die zeitliche Einordnung innerhalb des Serienuniversums aussieht.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Dead City": "The Walking Dead"-Star hilft bei der zeitlichen Einordnung

Das Finale von The Walking Dead ist gelaufen, nach 11 Staffeln ist nun tatsächlich und wie schon vor langer Zeit verkündet Schluss. Doch der Abschied stellt gleichermaßen einen Neuanfang dar, denn mehrere Spin-offs wurden längst angekündigt und einige davon stehen auch schon in den Startlöchern. Darunter befindet sich The Walking Dead - Dead City, ein Spin-off, das einst unter dem Titel "Isle of the Dead" angekündigt wurde und die Geschichte um zwei äußerst beliebte Charaktere fortsetzt.

Angeführt wird der Cast nämlich von Lauren Cohan und Jeffrey Dean Morgan, deren Maggie Rhee und Negan Smith sich durch ein post-apokalyptisches Manhattan schlagen müssen. Während wir wissen, wo die Geschichte spielen wird, ist die Frage nach dem "Wann" bislang weitestgehend offen.

Spoilerwarnung auch für das TWD-Serienfinale für das Folgende!

Denn bei der zeitlichen Einordnung hilft nun allerdings eine Aussage von Cohan, die im Interview mit Entertainment Weekly erklärte, The Walking Dead - Dead City spiele mehrere Jahre nach den Ereignissen aus dem The Walking Dead-Serienfinale.

Ihrer Auffassung nach, handle es sich somit nach Abschluss von The Walking Dead um einen hoffnungsvollen Neubeginn, der es ermögliche, Maggie auf eine Weise zu betrachten, auf die man sie zuvor nie sah. Dieses Mal ginge es aber viel mehr darum, dass sie den Kontakt zu ihrer Familie halte, dass sie sich dazu äußere, was sie plane, und neue Wege beschritten werden. Familie bedeute in diesem Sinne Daryl, Carol und all die anderen, stellt die Darstellerin abschließend noch klar.

AMC schickt The Walking Dead - Dead City im April 2023 an den Start. Allzu lang ist die Wartezeit nach dem The Walking Dead-Aus also nicht, bis es für die beiden Figuren weitergeht. Interessant dürfte aber allemal sein, wie sich die beiden Charaktere auch nach dem Ende der Serie weiterentwickelt haben und wo sie stehen werden, wenn The Walking Dead - Dead City Premiere feiert - insbesondere im Verhältnis zueinander, zumal nach dem letzten sehr emotionalen Gespräch, welches die beiden in der Mutterserie miteinander geführt haben...

Erfahre mehr: #Zombies, #Horror, #Fantasy, #Comics
Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY