AnzeigeR
AnzeigeR
AnzeigeR
"Dune - Messiah" Gerüchte

Heiliger Sandwurm: Kommt "Dune 3" nun doch so schnell?

Heiliger Sandwurm: Kommt "Dune 3" nun doch so schnell?
17 Kommentare - So, 30.06.2024 von Moviejones
Ein kürzlich veröffentlichter Kinostart für einen unbetitelten neuen Film von Warner Bros. und Denis Villeneuve deutet darauf hin, dass "Dune - Messiah" schneller als gedacht kommen könnte.
Heiliger Sandwurm: Kommt "Dune 3" nun doch so schnell?

Mit 711 Mio. $ ist Dune - Teil 2 einer der erfolgreichsten Filme in diesem Jahr und auch wenn er die Milliarde nicht geschafft hat, gilt er als voller Erfolg und wurde sowohl von Kritikern und Zuschauern mit überwältigender und positiver Resonanz aufgenommen. Schon vor dem Kinostart war klar, dass die Vision von Denis Villeneuve größer ist und er die Geschichte um Paul Atreides zu Ende erzählen möchte. Da er aber bisher nur den ersten Band mit seinen zwei Filmen umgesetzt hatte, steht noch ein weiterer Roman von Frank Herbert aus.

So kam es dann, dass Dune 3 - Messiah schnell die Runde machte und auch schon längere Zeit in Planung ist. Doch einen Haken hatte die Sache. Denn nachdem sich Villeneuve die letzten Jahre voll und ganz der Wüste verschrieben hatte, wollte er erst einmal ein anderes Projekt machen und frische Energie tanken. Für Fans von Dune bedeutete diese Ankündigung eine lange Wartezeit. Doch diese könnte nun schneller zu Ende gehen, als wir gedacht hätten, denn vieles deutet darauf hin, dass hinter den Kulissen eine Planänderung erfolgt ist.

So hat Warner Bros. für den 18. Dezember 2026 einen neuen Film angekündigt, dabei soll es sich um einen Film von Denis Villeneuve handeln, der aber noch keinen Titel hat. Da auch Legendary Entertainment mit an Bord ist, spekulieren Insider momentan darauf, dass es sich eigentlich nur um Dune 3 - Messiah handeln kann. Das Interessante an dem Datum ist, dass in der gleichen Woche das Star Wars - Rey-Sequel erscheinen soll, welches aktuell unter dem Titel New Jedi Order kursiert. Anscheinend hat Warner Bros. keine Skrupel in eine direkte Konfrontation mit Disney zu gehen, nachdem Star Wars viel von seinem Event-Charakter eingebüßt hat, seit Disney fast nur noch Fehlentscheidungen trifft. Auch ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Disney sowieso von dem Datum abrückt, da bisher kein geplanter Film in den letzten Jahren irgendwie den X-Wing vom Boden bekommen hat. Da Rey auch in etwa die Beliebtheit einer Nackschnecke im Salatbeet hat, finden wir es sowieso absurd, dass Disney diese Mixtur für seinen nächsten Star Wars-Film möchte.

Doch zurück zu Dune 3 - Messiah! Wie wahrscheinlich ist diese Meldung? Momentan würden wir auf ein 50:50 tippen, denn viel spricht dafür, dass Warner sehr daran gelegen ist den Hype um Dune 3 - Messiah zu nutzen und Fans eher früher als später zu beglücken. Dagegen spricht momentan für uns ein wenig, dass Denis Villeneuve mehrmals betont hat, er wolle sich Zeit lassen und unbedingt einen anderen Film zwischenschieben. Da Dune 3 - Messiah auch bereits angekündigt ist, warum setzt Warner einen Titel als Platzhalter ein?

Was denkt ihr: Kommt Dune 3 - Messiah wirklich schon Ende 2026 und würde euch das gefallen?

Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
17 Kommentare
1 2
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
24.07.2024 15:46 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.424 | Reviews: 114 | Hüte: 656

@ Andreas2025

Die Auszeit scheint er ja nun anscheinend doch nicht zu nehmen, daher ist dies irrelevant. 2 Jahre und 9 Monate Zeitspanne ist jedenfalls ausreichend lang und nicht ambitionierter als bei Dune 2, den man halt auch innerhalb von 2 Jahren udn 5 Moanten fertigestellt und ins Kino gebracht hat, und das sogar mit einem mega Ergebnis, sowohl finanziell als auch bei der Resonanz der Kritiker und Zuschauer.

Warum also nun Dune 3 in 2 Jahren und 9 Monaten ambitioniert sein soll, ist mir immer noch nicht klar.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Andreas2025 : : Moviejones-Fan
24.07.2024 14:50 Uhr
0
Dabei seit: 22.08.23 | Posts: 125 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@Raven13 bei Dune 1 und Dune 2 war es ja gewollt von allen Seiten. Hier wollte ja der Regisseur selbst mal eine Auszeit von dem Franchise.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
03.07.2024 14:24 Uhr | Editiert am 03.07.2024 - 14:24 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.424 | Reviews: 114 | Hüte: 656

@ Andreas2025

Wieso? Zwischen Dune 1 und Dune 2 lagen auch nur 2 Jahre und 5 Monate. Nun sind es zwischen Dune 2 und Dune 3 2 Jahre und 9 Monate.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Andreas2025 : : Moviejones-Fan
03.07.2024 13:03 Uhr
0
Dabei seit: 22.08.23 | Posts: 125 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Wow also Ende 2026 ist sehr ambitioniert. Wünsche viel Erfolg.

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
01.07.2024 15:00 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 879 | Reviews: 0 | Hüte: 24

Vor Star Wars muss sich niemand mehr fürchten, evtl wird es wieder wenn Kathleen Kennedy mal gehen muss und ein geeigneter Nachfolger kommt.

Ich sage immer die Wahrheit. Sogar wenn ich lüge!

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
01.07.2024 14:36 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 949 | Reviews: 0 | Hüte: 26

@ChrisGenieNolan
Star Wars war halt mal besonders, gerade weil der Content derart reduziert war, jetzt gibt es eine Inflation an Produktionen mit dynamischer Qualität.

Nach Episode 9 eigentlich davor schon sehe ich einen Drop in der Popularität, denke das der Hype für war Neues erst wieder zünden müsste bei SW, wäre der Film mal wieder gut würde das schon durch Kritiken zum Kinoerfolg beitragen, das sehe ich aber nicht so, Star Wars ist da kein James Bond, der braucht wenig Werbung.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
01.07.2024 13:50 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 17.181 | Reviews: 19 | Hüte: 398

Anscheinend hat Warner Bros. keine Skrupel in eine direkte Konfrontation mit Disney zu gehen, nachdem Star Wars viel von seinem Event

wieso sollte WB auch jetzt vor Disney-Star Wars Angst haben. Seit Disney die Karre gegen die Wand gefahren hat, ist Star Wars nichts mehr das was diese franchises war: Sollte Dune 3 tatsächlich an dem Tag und Star Wars zusammen ablaufen? Würde Star Wars sogar den kürzeren ziehen. Es ist schon traurig und bitter, das was aus Star Wars geworden ist...

Was Dune 3 angeht ? Umso früher, desto besser. Man sollte mit dem Hype umgehen. Sonst ist es einfach zu spät. Wenn der Hype vorbei ist... somit wäre das eine gute Entscheidung.

Avatar
Daywalker : : Moviejones-Fan
01.07.2024 13:37 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.23 | Posts: 136 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Dune 2 Messiah kann ruhig kommen, die Konkurrenz braucht er nicht zu fürchten eher andersherum. Der Star Wars Film ist eh schon ein Flop mit Ansage noch bevor er rauskommt, egal welcher Tag. Hoffentlich gar nicht.

Für Arrakis

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
01.07.2024 11:24 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 949 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Freue mich dass es weiter geht.

Prinzipiell können die sich Zeit lassen, wegen der Zeit die vergeht, aber hauptsache die Produktionsqualität bleibt so.

Avatar
Bibo : : Moviejones-Fan
01.07.2024 09:33 Uhr
0
Dabei seit: 30.04.19 | Posts: 375 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Je früher, desto besser.

"Zitierst Du da jemanden oder ist das auf dein Steißbein tätowiert?"

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
01.07.2024 08:08 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 879 | Reviews: 0 | Hüte: 24

https://www.golem.de/news/der-wuestenplanet-dune-teil-3-offiziell-bestaetigt-2404-183855.html

Hier hatte ich gelesen dass er direkt Dune 3 verfilmen muss und sein Wunsch die Wüste erstmal verlassen zu dürfen warten muss. Denke dadurch schon, dass 2026 dann realistisch ist.

Ich sage immer die Wahrheit. Sogar wenn ich lüge!

Avatar
Clampner : : Moviejones-Fan
01.07.2024 00:40 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.20 | Posts: 166 | Reviews: 0 | Hüte: 3

"Da Rey auch in etwa die Beliebtheit einer Nackschnecke im Salatbeet hat..."
Lang nicht mehr so beim Lesen eines Artikels gelacht. Danke dafür smile

Hauptsache sie übereilen Dune 3 nicht. Ich warte sehr gern auf einen Film auf dem Niveau von 1 und 2. Wenns sein muss auch 6 Jahre.

Avatar
Tim : : King of Pandora
01.07.2024 00:02 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 3.049 | Reviews: 192 | Hüte: 85

@TiiN

Grundsätzlich natürlich auch denkbar. Was da aber dagegen sprechen könnte, ist ja, das Villeneuve etwas kleineres machen will und der Kinostart vor Weihnachten ist schon sehr speziell. Da will man als Studio eher das große Geld machen. Ob Dune 3 passend zu Weihnachten ist, sei mal dahingestellt. Die Feiertage würden aber sicherlich dem Film bei dem Hype gut tun.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
30.06.2024 20:52 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.863 | Reviews: 2 | Hüte: 113

Solange man Villeneuve nicht drängt und er sein Ding machen kann - immer her mit Messiah, 2026 wäre klasse. Star Wars braucht man heutzutage als Konkurrenz eh nicht fürchten^^.

Chaos isn’t a pit. Chaos is a ladder.

Avatar
Lordoss : : Moviejones-Fan
30.06.2024 20:01 Uhr
0
Dabei seit: 12.07.23 | Posts: 107 | Reviews: 1 | Hüte: 4

Mai 2026 soll der Mando&grogu Film kommen, da gehe ich schwer davon aus, dass Disney den nächsten SW Film nicht im selben Jahr bringt.

Dune 3 sehr sehr sehr gerne, aber bin auch gespannt auf diesen Event Film, wenn es nicht Dune ist, denn der wnist halt Villeneuve.

1 2
Forum Neues Thema
AnzeigeR