Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Ein Hauch von Sommar

"Hereditary"-Macher legt nach: Teaser-Trailer zu "Midsommar" (Update)

"Hereditary"-Macher legt nach: Teaser-Trailer zu "Midsommar" (Update)
1 Kommentar - Do, 04.04.2019 von R. Lukas
Wen "Hereditary - Das Vermächtnis" umgehauen hat, der sollte sich "Midsommar" unbedingt vormerken. Schließlich ist wieder Ari Aster der Autor und Regisseur und A24 das Studio - eine Horror-Kombi...
"Hereditary"-Macher legt nach: Teaser-Trailer zu "Midsommar"

++ Update vom 04.04.2019: Midsommar wurde in den USA vom 9. August auf den 3. Juli vorgezogen, mitten in den Sommer rein (der musste sein). Für uns gilt aktuell der 26. September.

++ Update vom 25.03.2019: Interessant, wie Ari Aster selbst Midsommar sieht. Es sei ein Trennungsfilm, in der gleichen Art, wie Hereditary - Das Vermächtnis eine Familien-Tragödie sei, erklärt er. Weniger offenkundig ein Horrorfilm, aber im selben Raum angesiedelt und sehr makaber. Man sollte kein zweites Hereditary - Das Vermächtnis erwarten, warnt Aster. Und was ist Midsommar dann? Ein Der Zauberer von Oz für Perverse!

++ Update vom 06.03.2019: Da ist er tatsächlich schon, der erste Teaser-Trailer zu Midsommar! Lasset die Festivitäten beginnen...

"Midsommar" Teaser 1

++ Update vom 01.03.2019: Wir schnuppern einen Trailer, denn ein erstes Poster hat Midsommar nun auch. Wirkt sommerlich und fröhlich, aber davon sollte man sich wahrscheinlich nicht täuschen lassen.

++ News vom 28.02.2019: Mit Hereditary - Das Vermächtnis eroberte er die Horror-Welt im Sturm, und diesen Sommer bringt Ari Aster sein zweites Werk an den Start, das auf den Titel Midsommar hört. Er selbst spricht hier von "skandinavischem Folk-Horror", ohne dass man genau weiß, was er damit meint. Aber A24 - also das Studio, das auch hinter Hereditary - Das Vermächtnis stand - bringt via Twitter schon mal einen kurzen animierten Teaser in Umlauf.

Jack Reynor und Florence Pugh (Outlaw King) spielen in Midsommar ein Paar, das nach Schweden reist, um die ländliche Heimatstadt eines Freundes anlässlich ihres legendären Mittsommerfests zu besuchen. Was als idyllischer Urlaub beginnt, geht jedoch rasch in einen zunehmend brutalen und bizarren Wettstreit durch die Hand einer heidnischen Sekte über. Weitere Rollen nehmen Will Poulter, William Jackson Harper (The Good Place), Ellora Torchia (Beowulf) und Archie Madekwe (Les Misérables) ein.

Galerie Galerie Galerie
Quelle: Vulture
Erfahre mehr: #Poster, #Horror, #Trailer
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
06.03.2019 11:22 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.508 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Muss mal wieder in IKEA fahren ^^

www.reissnecker.com

Forum Neues Thema