AnzeigeN
AnzeigeN

Jungle Beat - The Movie

Kritik Details Trailer Galerie News
Ein unerwarteter Goldschatz

Jungle Beat - The Movie Kritik

Jungle Beat - The Movie Kritik
0 Kommentare - 27.07.2022 von Ellessarr
In dieser Userkritik verrät euch Ellessarr, wie gut "Jungle Beat - The Movie" ist.

Bewertung: 5 / 5

Auf der Suche nach immer neuem Content bin ich mit meinem Sohn zufällig auf diesen Film gestoßen. Und ich kann gar nicht verstehen warum hier nicht mehr über ihn berichtet wurde. Trotz aller Disney etc. Animationsfilmen ist dieses einer unserer gemeinsammen Lieblingsfilme.

Die musikalische Untermalung ist äußerst gelungen, und errinert ein wenig an bekannte Stücke.

Trailer zu Jungle Beat - The Movie

Ton und Bild überzeugen ebenfalls.

Eines Morgens erwachen die Tiere des Dschungels und unsere Helden entdecken das sie von dem einen auf den anderen Augenblick sprechen können. Natürlich finden sie schnell herraus warum. Ein kleiner Außerirdischer namens Fneep (Originalstimme Ed Kear) ist auf die Erde gekommen, um sie im Namen des intergalaktischen skaldronischen Reiches zu erobern. Mit dabei hat er allerlei ausgefallene Technologie. Schnell stellt sich raus er seiner Aufgabe nicht gewachsen ist und eigentlich nur unter Heimweh leidet, dazu ist er auch noch mit seinem Raumschiff abgestürzt. Die Helden beschließen dem Alien bei seiner Heimreise zu unterstützen, während Fneep sich immer wieder gegen die Hilfe wehrt, lernt er aber was Freundschaft und Liebe bewirken können.

Fazit: Story, Musik, Charakter, Humor als Kinder-AnimationsFilm im Gesamtpaket betrachtet finde ich ist Dschungel-Beat der Film zu unrecht viel zu unterschätzt. Und das kann ich sagen obwohl er sicherlich schon bald 100 mal lief.

Für die Deutsche Synchonisation habe ich nur David Berton gefunden der Ed Kear seine Stimme geliehen hat.

Der Film basiert auf Figuren der Kinderserienhits „Jungle Beat“ und „Munki und Trunk“.

Jungle Beat - The Movie Bewertung
Bewertung des Films
1010

Weitere spannende Kritiken

Can a Song Save Your Life? Kritik

Can A Song Save Your Life? Kritik

Poster Bild
Kritik vom 11.08.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Die verträumte Musikerin Gretta (Keira Knightley) sucht in New York das große Glück. Während sie daran arbeitet, ihre Karriere in Gang zu bringen, verlässt sie ihr Freund Dave (Adam Levine) für einen vielversprechenden Vertrag. Unterdessen steht der in Verruf geratene ...
Kritik lesen »

Mel Brooks - Die verrückte Geschichte der Welt Kritik

Die verrückte Geschichte der Welt Kritik

Poster Bild
Kritik vom 10.08.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
In seiner kleinen, ganz eigenen Zusammenfassung der Menschheitsgeschichte erzählt Mel Brooks von der Steinzeit bis zur Französischen Revolution. Der Menschheit die Theatralik zu nehmen ist etwas, was man sich erstmal trauen muss. Und die Menschheitsgeschichte in einen Episodenfilm zu pack...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY