Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sherlock

News Details Reviews Trailer Galerie
Terrorgefahr in London

Kurzreview "Sherlock" Staffel 3, Ep. 1 + Teaser "The Sign of Three" + Featurette

Kurzreview "Sherlock" Staffel 3, Ep. 1 + Teaser "The Sign of Three" + Featurette
0 Kommentare - Fr, 03.01.2014 von S. Spichala
Episode 1 "The Empty Hearse" lief zu Neujahr bei BBC One, entsprechend gibt es nun den Teaser für Episode 2 "The Sign of Three" für euch sowie eine Featurette, in der die Macher über Sherlocks "Fall" sprechen.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

UK-Fans können sich glücklich schätzen, sie konnten zu Neujahr Sherlock Staffel 3 Episode 1 "The Empty Hearse" sehen, daher haben wir unten angehängt nun schon den Teaser für Episode 2 "The Sign of Three" für euch, in der bekanntlich Watsons Hochzeit ansteht. Wir wollen nicht zuviel zu Episode 1 spoilern, geben euch aber eine kurze Zusammenfassung:

Sherlock (Benedict Cumbebatch) is back! Nun, keine Überraschung mehr für die meisten von euch. Die Reunion von ihm und Watson (Martin Freeman) soll, ebenfalls kein Wunder, das Highlight der Episode gewesen sein.

Sherlock soll diese taktvoll, wie es seine Natur ist, eingeleitet haben, Watson entsprechend verständnisvoll reagiert haben (großes Ironieschild!). Zwei Jahre sind seit Sherlocks angeblichem Tod vergangen, was holt ihn also zurück? Sein Bruder Mycroft (Mark Gatiss), der ihn wegen eines drohenden Anschlags eines Terroristen zurück nach London beordert. 

Watsons Leben hat sich derweil stark verändert, ein neues Zuhause und eine Frau an seiner Seite, seine Verlobte Mary Morstan (Amanda Abbington). Sherlock erging es weniger gut, unter anderem versuchte jemand in einem serbischen Gefängnis, Infos aus ihm heraus zu foltern und ein Vogel hinterließ sein Geschäft auf seinem Grabstein. Sherlock beschäftigte sich in den zwei Jahren damit, Moriartys (Andrew Scott) restlichem kriminellen Netzwerk das Handwerk zu legen.

Die Chemie zwischen Cumberbatch und Freeman soll wie gehabt hervorragend sein, der Humor ebenfalls, allerdings soll sich Episode 1 weniger abgeschlossen anfühlen als es sonst die einzelnen Episoden sind, sondern man soll spüren, dass sie notwendige neue Charaktere einleitet und die zu lösenden Geheimnisse von Staffel 3 per eingestreuter Hinweise - wie ein in einem Zug mysteriös verschwindenden Fahrgast - anteasert. Amanda Abbington soll ein Gewinn für die Show sein als nun Mittlerin zwischen den beiden Hauptfiguren.

Weitere Ironie - Anderson (Jonathan Aris) hat einen Sherlock-Fanclub gegründet und seinen Job verloren, weil er scheinbar besessen daran glaubt, dass Sherlock seinen Tod vorgetäuscht hat... 

Neben dem Promo-Teaser zur nächsten Sherlock-Folge "The Sign of Three", der zeigt, dass Sherlock die Hochzeit und das Lösen eines Falls unter einen Hut zu bringen versucht, indem er ein Krimispiel auf der Hochzeit anleiert, haben wir noch eine Featurette für euch, in der die Macher Steven Moffat und Mark Gatiss über Sherlocks berühmten Fall vom Dach sprechen - und das zum Teil auf ziemlich lustige Weise.

Sherlock Staffel 3 Episode 2 sehen UK-Fans am 5. Januar bei BBC One. Wann wir Staffel 3 sehen, steht noch in den Sternen.

Erfahre mehr: #Thriller, #Drama, #Review
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY