Anzeige
Anzeige
Anzeige
Helen Mirren als DC-Charakter

"Shazam! 2" stockt weiter auf: Mit Helen Mirren + Lucy Liu als Schurkenladys! (Update)

"Shazam! 2" stockt weiter auf: Mit Helen Mirren + Lucy Liu als Schurkenladys! (Update)
12 Kommentare - Di, 13.04.2021 von S. Spichala
Zwar ist der Cast von "Shazam! - Fury of the Gods" schon recht gut gefüllt, doch für eine Schurkin ist noch Platz! Und die spielt Helen Mirren. Hier mehr über ihre Rolle.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

++ Update vom 12.04.2021: Auch Lucy Liu ist bei Shazam! - Fury of the Gods mit von der Partie und auch sie spielt eine Schurkin. Das hat The Wrap erfahren. Demnach spielt Liu Kalypso, die zweite Tochter des Atlas´ und die Schwester von Helen Mirrens Hespera.

++ News vom 24.03.2021: Helen Mirren sehen wir immer gern, nun steigt sie also ins DCEU mit ein, in Shazam! - Fury of the Gods, der Fortsetzung von Shazam! von 2019. Sie wird die Schurkenlady Hespera spielen, die Tochter von Atlas.

Ihre Rolle in Shazam! - Fury of the Gods klärt zugleich etwas die Mysteryrolle von Rachel Zegler in Shazam! - Fury of the Gods auf, denn letztere soll ihre Schwester mimen, die wie Hespera wohl auch nicht die besten Absichten hegt...

Mirren hat bereits einige Franchise-Erfahrung, unter anderem wird man sie auch wieder als Mutter von Deckard Shaw (Jason Statham) in Fast & Furious 9 wiedersehen.

Comickenner voran, was wisst ihr über Hespera, Atas und Co.? Und was verrät es euch über die mögliche Story der Shazam!-Fortsetzung?

Noch muss man sich bezüglich Shazam! - Fury of the Gods keine großen Verschiebe-Gedanken machen, der DC-Film ist erst für den 2. Juni 2023 im US-Kino anvisiert. Bis dahin haben wir hoffentlich bereits die After-Corona-Party-Kater hinter uns... ;-)

Quelle: THR
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
12 Kommentare
Avatar
Hellstorm : : Moviejones-Fan
13.04.2021 13:49 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.17 | Posts: 149 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Aber nur wenn Deutschland bis dahin geimpft wäre. Aber dass sehe ich bei dieser Lahmarschigkeit nicht.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
13.04.2021 13:45 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.486 | Reviews: 6 | Hüte: 352

Was für Kinos denn? 2023 wird es in Deutschland garantiert keine mehr geben.

Echt? Und mir hat man gesagt, das finden schon statt.. innocent

Avatar
Hellboy : : Moviejones-Fan
13.04.2021 13:37 Uhr
0
Dabei seit: 29.11.17 | Posts: 51 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Auswandern. So schnell wie möglich. Soll doch dieses Irrenhaus zu Grunde gehen.

Avatar
Hellstorm : : Moviejones-Fan
13.04.2021 13:35 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.17 | Posts: 149 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Was für Kinos denn? 2023 wird es in Deutschland garantiert keine mehr geben.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
13.04.2021 13:32 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.486 | Reviews: 6 | Hüte: 352

Kinos. Sowohl als auch smile Wenn du ein Fußball Fans bist? Bundesliga usw ... dann ist man bei Sky richtig. Ansonsten finde ich den Anbieter unnötig und zu teuer. Netflix produziert Guten Serie und Filme. Und sind nicht mal ansatzweise so teuer, wie Sky ...

Avatar
Hellstorm : : Moviejones-Fan
13.04.2021 13:21 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.17 | Posts: 149 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Na toll. Und wie soll ich den Film dann schauen? Sky besitze ich nicht.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
13.04.2021 13:08 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.486 | Reviews: 6 | Hüte: 352

Hoffentlich hat man es bis dahin gebacken, HBO Max auch hier zu empfangen.

@ Hellstorm: Wie immer, müssen die Deutschen in Deutschland warten. HBOmax ist erst Empfänglich 2025 in Deutschland. Das hat vermutlich den Deal mit Sky zu tun.

Avatar
Hellstorm : : Moviejones-Fan
13.04.2021 12:53 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.17 | Posts: 149 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Hoffentlich hat man es bis dahin gebacken, HBO Max auch hier zu empfangen.

Avatar
Zesi55 : : Moviejones-Fan
13.04.2021 08:09 Uhr
0
Dabei seit: 17.01.14 | Posts: 137 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Lucy Liu geht immer in einer Nebenrolle

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
12.04.2021 22:19 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.486 | Reviews: 6 | Hüte: 352

Mmmhhh,. Wenn DC/WB solche Casting zusammenstellen? Dann wird der Film vermutlich auf die 175-190 mio Budget belaufen. Aber ich freu mich Lucy Liu wieder als die böse in Film zu sehen, wie bei Kill bill smile

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
25.03.2021 13:42 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.274 | Reviews: 37 | Hüte: 564

Ich kenn die Figur von den Comics her natürlich auch nicht, aber in der griechischen Mythologie ist der Name natürlich ein Begriff.

Dort sind die Hesperiden wie Chris schon erwähnte die Töchter des Atlas (je nach Überlieferung aber auch mal des Erebos oder Hesperos). Bekannt sind sie vor allem durch die Hercules-Aufgabe, win welcher Hercules die goldenen Äpfel aus dem Garten der Hesperiden stehlen musste.
Eine der Hesperiden hieß laut Wiki Hespere und natürlich gab es mehrere Schwestern.

Wie dies alles in den Shazam-Film passt kann ich nicht sagen. In Teil 1 wurden die Alten Götter aber thematisiert und Shazam erhält auch zahlreiche Kräfte von verschiedenen Gottheiten, u.a. Hercules, Atlas oder Zeus.
Da es noch nicht zum Aufeinandertreffen mit Black Adam kommt, welcher aber ähnliche Themen bzgl. der Gottheiten nutzen wird, hoffe ich mal, dass wie der Titel naheliegt, dieses Thema in Shazam 2 komplett ausgenutzt wird. Das Thema der Alten und Neuen Götter ist im DCEU omnipräsent und sollte nun endlich auch mehr als hohle Phrasen bekommen. So hat Justice League und Wonder Woman da schon einiges offenbart, aber Aquaman blieb da ohne Comic-Wissen komplett blank.

Zwar wirkt Shazam bis auf ein paar Anspielungen (aber die Kids könnten auch Fans der Filme sein) sowie den Cameo (aber auch hier nur halbherzig) wie ein Solofilm, aber durch das Thema könnte man den Film noch besser in die bestehende Reihe integrieren.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.03.2021 01:08 Uhr | Editiert am 24.03.2021 - 01:11 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.486 | Reviews: 6 | Hüte: 352

Na ja. Sie existieren nicht wirklich in DC Universum Hespera... von ihr habe ich vorher noch nie was gehört. Unabhängig davon Atlas selbst. Er ist ein Titan. Der mal für die guten Tätig ist oder für die bösen. Aber öfter ist er anfällig auf der Seiten der böse zu kämpfen. Nur über seinen Tochter kann ich nicht viel sagen. Bzw Hespera. Da sie in DC Universum nicht wirklich existiert. Es sei den? Hespera Characteren werden auf Hesperides angelehnt. Die Nymphen Töchter von Atlas. Je nach dem welche Mythos man hier orientiert ist. Nur so viel kann ich sagen.

Edit: PS: Atlas hat Superman mal windelweich verprügeln surprised

Forum Neues Thema
Anzeige