Zeit für neue Düstere Legenden: Horror-Reboot kommt voran | Moviejones
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Urbane Legenden in der Moderne

Zeit für neue "Düstere Legenden": Horror-Reboot kommt voran

Zeit für neue "Düstere Legenden": Horror-Reboot kommt voran
1 Kommentar - Di, 25.08.2020 von R. Lukas
Mit Sydney Chandler und Katherine McNamara soll "Düstere Legenden" gerebootet werden, und diese Neuauflage soll auch mit der Zeit gehen. Social Media und Deepfakes sind ein großes Thema.

Nach Düstere LegendenDüstere Legenden 2 und Düstere Legenden 3 ist es Zeit für einen Neustart, denkt Screen Gems. Deshalb schreibt Colin Minihan (What Keeps You Alive) einen Urban Legend-Reboot, dessen Regie er ebenfalls übernimmt. Und für die Hauptrollen sind Sydney Chandler, die Tochter von Kyle Chandler, und Katherine McNamara (Shadowhunters - The Mortal Instruments) im Gespräch, während auch Keith Powers (Straight Outta Compton) mitwirken könnte.

Der Reboot verfrachtet das Düstere Legenden- bzw. Urban Legend-Franchise ins digitale Zeitalter, wo urbane Legenden oft im Internet entstehen und wie Lauffeuer verbreiten. Eine bunt gemischte Gruppe von College-Studenten sieht sich mit einer Serie bizarrer Todesfälle konfrontiert, die urbanen Legenden aus den dunkelsten Ecken der Social-Media-Welt ähneln. Chandler spielt die Protagonistin und die immer populärere Deepfake-Technologie wohl eine zentrale Rolle in der Handlung.

Quelle: Collider
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
EllisRedding : : Moviejones-Fan
25.08.2020 12:23 Uhr
0
Dabei seit: 11.08.20 | Posts: 109 | Reviews: 1 | Hüte: 3

Der Erste war ganz in Ordnung aber mehr auch nicht. Dieses urbane Mythos Ding war allerdings eine nette Idee.

"Die erste Nacht die Andy Dufresne im Knast verbrachte kostete mich 2 Schachteln Zigaretten. Er gab keinen einzigen Laut von sich."

Forum Neues Thema
Anzeige