Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Serientagebuch...
Glee gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Glee (2009 - 2015)

Eine Serie von: Brad Falchuk mit Matthew Morrison und Chris Colfer

USA6 StaffelnComedy, Drama, Musik
Glee

Glee Inhalt

Spanischlehrer Will Schuester (Matthew Morrison) übernimmt an der fiktiven William McKinley High School in Lima, Ohio die Leitung des "Glee Club", eines Show-Chors, dem er als Schüler einst selbst angehört hat. Doch das ist lange her und vom alten Glanz des Chors nicht mehr viel übrig, was Will unbedingt ändern möchte. Die Startbedingungen sind nicht die besten, denn sein kleines Team entpuppt sich als bunt gemischte Gruppe von Außenseitern: Rachel (Lea Michele), die sich schon am Broadway sieht, Diva Mercedes (Amber Riley), der an den Rollstuhl gefesselte Artie (Kevin McHale), die schüchterne Stotterin Tina (Jenna Ushkowitz) und der insgeheim schwule Kurt (Chris Colfer) - keine leichte Aufgabe, aus ihnen eine schlagkräftige Gesangstruppe zu formen. Während die Vorbereitungen für den anstehenden Musikwettbewerb schon auf Hochtouren laufen, schafft es Will aber, auch einige der beliebteren Kinder für den "Glee Club" zu gewinnen, etwa Quarterback Finn (Cory Monteith), seinen rüpelhaften Mannschaftskollegen Puck (Mark Salling) und drei Cheerleader. Er ahnt nicht, dass Letztere Spitzel sind, die ihn für seine skrupellose Rivalin, die international gefeierte Cheerleader-Trainerin Sue Sylvester (vielfach ausgezeichnet: Jane Lynch), ausspionieren sollen. Bei Glee geben sich die Stars die Klinke in die Hand: Musikalische Gastauftritte haben unter anderem Britney Spears, Gwyneth Paltrow, Neil Patrick Harris und Whoopi Goldberg.

Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von Glee und wer spielt mit?

Originaltitel
Glee
Genre
Comedy, Drama, Musik
Staffeln
6 (121 Episoden)
Land
USA
TV-Sender
FOX
Premiere
19.05.2009
Start-DE
16.01.2011
Die Serie ist beendet oder eingestellt worden.

Staffeln & Episoden

FolgeEpisodentitelErstausstrahlung
S01E01 Ouvertüre / Pilot 16.01.2011

Will Schuester (Matthew Morrison) will Unmögliches möglich machen, wie es scheint. Der ambitionierte Spanischlehrer hat sich vorgenommen, den Schulchor der William McKinley High School in Lima auf Vordermann zu bringen. Bisher hat der Chor alles andere als mit Erfolgen geglänzt. Damit soll nun Schluss sein. Allerdings mangelt es dem Glee Club nicht nur an Geld, sondern vor allem auch an guten Sängern.

Emma Pillsbury (Jayma Mays), Vertrauenslehrerin an der Schule, unterstützt Will bei seinem Vorhaben mit vollen Kräften. Nicht ganz uneigennützig, denn Emma ist in Will verliebt. Heimlich, versteht sich. Ansonsten stößt Wills Engagement eher auf taube Ohren. Denn auch eine Ausschreibung bringt keine echten Talente hervor. Rachel Berry (Lea Michele), die im Chor singt - und zwar mit toller Stimme - hat die Nase voll. Wenn Will keine gleichwertigen Sänger an Land zieht, steigt sie aus...

Quelle: Super RTL

S01E02 Jenseits von Gut und Sue / Showmance 17.01.2011

Sue Sylvester (Jane Lynch) erweist sich als harte Gegnerin des Schulchors. Sie hat einzig das Aufstreben ihrer "Cheerios"-Cheerleadergruppe im Sinn. Will (Matthew Morrison) lässt sie von Sue jedoch nicht beeinflussen. Er hält an seiner Idee fest. Trotzdem geht es zäh voran.

Sein Chor will den "Disco"-Song nicht auf der Schulveranstaltung vortragen. Stattdessen singen die Kids das recht anzügliche Lied "Push It". Die Reaktionen sind unterschiedlich. Sue macht daraus einen Skandal und fordert die Auflösung des Glee Clubs, während Direktor Figgins (Iqbal Theba) zu Will hält. Einige Auflagen jedoch gibt es schon. Unter anderem darf nichts Doppeldeutiges mehr gesungen werden. Ob das klappt? Will hat seine Bedenken...

Quelle: Super RTL

S01E03 Acafellas 24.01.2011

Rachel (Lea Michele) hat keinen blassen Schimmer, dass sie für Sue (Jane Lynch) nur ein Spielball ist. Sie soll im Glee-Club für Unfrieden sorgen. Wann wird sie nur begreifen, was da vor sich geht? Auch Will (Matthew Morrison) hat Probleme. Er leidet darunter, dass er so wenig Selbstbewusstsein hat. Oder hat er doch welches? Er gründet mit Ken (Patrick Gallagher), Henri (John Lloyd Young) und Howard (Kent Avenido) die "Acafellas" und scheint plötzlich ganz und gar zufrieden mit sich zu sein. Ein Fortschritt. Doch dafür vernachlässigt er den Glee-Club...

Quelle: Super RTL

S01E04 Kinder der Lüge / Preggers 31.01.2011

Kurt (Chris Colfer) steht unter Druck: Er traut sich immer noch nicht, offen über seine Homosexualität zu reden. Stattdessen versucht er mit aller Macht - und gegen seine Interessen - im Footballteam aufgenommen zu werden. Finn (Cory Monteith) soll ihm dabei helfen. Und tatsächlich, Kurt darf aufs Spielfeld und überzeugt mit einem klasse Trick à la Beyonce. Das hätte keiner erwartet! Nicht einmal sein Vater.

Terri (Jessalyn Gilsig) macht sich derweil Gedanken, wie sie an ein Baby kommt. Denn schwanger ist sie nicht - doch Will (Matthew Morrison) darf das nicht erfahren. Einzig ihre Schwester weiß Bescheid. Und dann tut sich etwas sehr Interessantes auf...

Quelle: Super RTL

S01E05 April, April / The Rhodes Not Taken 07.02.2011

Will (Matthew Morrison) ist in Nöten. Die "Regionals" stehen an. Und Rachel (Lea Michele) hat dem Glee Club immer noch den Rücken gekehrt. Ohne sie, das weiß Will, kann der Chor bei dem Wettbewerb nicht gewinnen. Er wendet einen Trick an: Er holt das ehemalige Chormitglied April Rhodes (Kristin Chenoweth) in den Club. Seine alte Chorkollegin war einst eine super Sängerin, heute jedoch hat sie vor allem eins: Alkoholprobleme. Doch Will ignoriert das eisern, denn er braucht Aprils Stimme. Dass sie den Glee-Kids mehr schadet als nützt, das übersieht Will zunächst großzügig...

Quelle: Super RTL

S01E06 Angeregte Organismen / Vitamin D 14.02.2011

Es läuft prima für Will (Matthew Morrison). Seine Glee-Kids singen wie "geölt", alle stehen zu ihm und keiner bockt. Will und Emma (Jayma Mays) wollen nun intern im Chor für etwas Ehrgeiz sorgen und rufen zu einem Wettstreit auf: Mädchen gegen Jungs. Die Kids sind begeistert. Und es scheint, dass die Mädchen ziemlich schnell auf der Siegerspur singen. Doch die Jungs lassen sich nicht einschüchtern...

Quelle: Super RTL

S01E07 Spielverderberspiele / Throwdown 21.02.2011

Rachel (Lea Michele) wird Opfer einer Erpressung. Jacob (Josh Sussman) fordert, dass sie ihn näher an sich heranlassen soll, andernfalls wird er publik machen, dass Quinn (Dianna Agron) schwanger ist. Rachel geht schweren Herzens auf Jacobs Forderung ein, allerdings nur Finn (Cory Monteith) zu Liebe. Doch leider zeigt sich Quinn ausgesprochen undankbar. Und auch Jacob nutzt die Lage gemein aus...

Quelle: Super RTL

S01E08 Remix / Mash-Up 28.02.2011

Ken (Patrick Gallagher) und Emma (Jayma Mays) kommen mit den Vorbereitungen für ihre Hochzeit gut voran. Doch dann stellt sich die Frage: Zu welchem Lied sollen sie tanzen? Die Lösung: Jeder nennt sein Lieblingslied - und Will (Matthew Morrison) macht eins daraus. Zu dumm nur, dass Will und Emma bei der ersten Tanzprobe gleich wieder voneinander angezogen werden. Ken reagiert über und boykottiert den Glee-Club, indem er mehr Trainingseinheiten auf den Plan setzt. Das setzt vor allem Finn (Cory Monteith) unter Druck...

Quelle: Super RTL

S01E09 Furcht und Tadel / Wheels 07.03.2011

Arty (Kevin McHale) sitzt bekanntlich im Rollstuhl. Damit er bei den Sectionals mitmachen kann, muss der Glee-Club einen speziellen Bus buchen. Das ist teuer. Das Geld, schlägt Will (Matthew Morrison) vor, soll durch einen Kuchenverkauf zusammenkommen. Doch die Glee-Kids sind wenig begeistert davon, selbstgebackenen Kuchen an den Mann zu bringen. Alle maulen. Das entsetzt Will dermaßen, dass er die Kids dazu verdonnert, eine Woche lang in einem Rollstuhl zu sitzen. Damit sie endlich nachempfinden können, wie es Arty ergeht. Dabei kommen sich Arty und Tina (Jenna Ushkowitz) näher...

Quelle: Super RTL

S01E10 Balladen / Ballad 14.03.2011

Probleme über Probleme! Die Glee-Kids bekommen eine neue Aufgabe. Sie müssen sich zu Paaren zusammen tun und eine Ballade einstudieren. Rachel (Lea Michele) hat ausgerechnet Will (Matthew Morrison) zum Partner auserkoren. Sie glaubt, sie hat sich in ihn verliebt. Das merkt auch Will und er reagiert panisch, denn diese Situation hatte er schon einmal. Damals war Suzy Pepper (Sarah Drew) in ihn verknallt. Und das ging nicht gut aus...

Quelle: Super RTL

S01E11 Haarspaltereien / Hairography 21.03.2011

Gibt Sue (Jane Lynch) die Songliste des Glee-Clubs an die anderen Chöre weiter, die bei den Sectionals dabei sind? Will (Matthew Morrison) hat so seine Vermutungen. Um sich Klarheit zu verschaffen, besucht er die Jane Addams Academy, wo ihn die Leiterin, Mrs. Hitchens (Eve), beruhigen kann. Wie es aussieht, hat bislang niemand die geheime Songliste von Wills Glee-Kids gesehen. Als Wiedergutmachung lädt Will die Jane-Addams-Sänger an die McKinley High ein. Wo sofort getuschelt wird: Denn es ist augenfällig, wie extravagant die Sängerinnen der Konkurrenz frisiert sind. Vermutlich wollen sie so von ihrem mangelnden Talent ablenken...

Quelle: Super RTL

S01E12 Wer ist im Bilde? / Mattress 28.03.2011

Ein Foto fürs Jahrbuch muss her. Die Glee-Kids sind allerdings nicht daran interessiert, für das Bild zu posieren. Sie fürchten die Häme der Mitschüler. Will (Matthew Morrison) bleibt jedoch hart. Er besteht auf das Foto und wählt Rachel (Lea Michele) als Glee-Kapitän aus. Die überredet Finn (Cory Monteith), mit aufs Foto zu kommen. Doch kaum ist das Bild fertig, hagelt es Spott von zwei Footballern. Finn hat die Nase voll. Und auch Rachel ist sauer. Trotzdem gelingt es ihr, einen Auftritt für die Glee-Kids in einem Matratzen-Werbespot zu ergattern...

Quelle: Super RTL

S01E13 Alles steht auf dem Spiel / Sectionals 28.03.2011

Es ist so weit: Das Halbfinale im Wettstreit der Glee-Clubs steht an. Will (Matthew Morrison) überträgt die Leitung an Emma (Jayma Mays). Die sollte eigentlich vor den Altar treten, doch die Heirat muss wegen des Gesang-Wettbewerbs um ein paar Stunden verschoben werden. Ergebnis: Ken (Patrick Gallagher) ist empört über Emmas Verhalten. Die Hochzeit sollte doch wohl wichtiger sein als der Glee-Club! Auch bei Finn (Cory Monteith) ist Ärger angesagt. Rachel (Lea Michele) verrät ihm, wer der Vater von Quinns Baby ist...

Quelle: Super RTL

S01E14 Hallo Hölle! / Hell-O 04.04.2011

Rachel (Lea Michele) und Finn (Cory Monteith) haben endlich zueinander gefunden. Es fällt ihnen allerdings nach all dem Trubel nicht leicht, sich in ihrer so frischen Beziehung zurecht zu finden. Auch Emma (Jayma Mays) und Will (Matthew Morrison) müssen sich erst daran gewöhnen, ein Paar zu sein. So viel ist in den vergangenen Wochen geschehen. Ruhe und Beständigkeit sind für sie völlig ungewohnt und Will muss darüber hinaus wieder lernen, zu vertrauen...

Quelle: Super RTL

S01E15 The Power of Madonna 11.04.2011

Will (Matthew Morrison) ist empört: Seine Glee-Jungs haben vor den Mädchen der Truppe zu wenig Respekt. Das geht so nicht weiter! Also lässt Will sich von Madonna inspirieren, die in ihren Texten Gleichberechtigung predigt. Kurzerhand sucht er ein paar Madonna-Hits aus, die seine Glee-Sänger interpretieren sollen. Es bleibt nur abzuwarten, ob die Botschaft der Lieder bei den Jungs ankommt...

Quelle: Super RTL

S01E16 Liebe ist ein weiter Weg / Home 18.04.2011

Sue (Jane Lynch) ist wieder ganz in ihrem Element. Nicht nur, dass sie die Glee-Kids aus dem Auditorium verdrängt, so dass Will (Matthew Morrison) sich nach einem neuen Probenraum umgucken muss. Nein, Sue piesackt auch noch ihre eigenen Mädchen, allen voran Mercedes (Amber Riley). Die soll gefälligst abspecken, denn demnächst steht ein wichtiges Interview mit dem Magazin "Splits" an. Und eigens dafür soll Sues Truppe perfekt aussehen. Will wiederum begegnet auf der Suche nach einem neuen Glee-Raum seiner alten Flamme April Rhodes (Kristin Chenoweth). Die bietet dem Chor ihre Unterstützung an...

Quelle: Super RTL

S01E17 Schlechter Ruf / Bad Reputation 02.05.2011

Zuerst bekommt Will (Matthew Morrison) eine Liste in die Hände, die einige seiner Glee-Kids mit Obszönitäten in Verbindung bringt. Was geht da vor? Will muss handeln, denn sonst gerät der Chor erneut in die Schusslinie. Auch Sue (Jane Lynch) kriegt es knüppeldick. Jemand hat ein Video ins Internet gestellt, auf dem sie Olivia Newton-Johns Hit "Physical" schmettert. Zum Schieflachen. Und doch auch ärgerlich. Denn niemand wird gerne zum Gespött der Leute...

Quelle: Super RTL

S01E18 Guter Ruf / Laryngitis 09.05.2011

Es ist wie verhext! Von jetzt auf gleich kann Rachel (Lea Michele) nicht mehr singen, ihre Stimme ist weg. Auch Kurt (Chris Colfer) hat seine Probleme. Er will seinem Vater imponieren, was nicht leicht ist. Und Puck (Mark Salling) wiederum möchte nichts lieber als seinen Ruf wiederherstellen. Ob ihm das gelingt?

Quelle: Super RTL

S01E19 Der Traum macht die Musik / Dream On 16.05.2011

Will (Matthew Morrison) bekommt es mit einem alten Rivalen zu tun: Bryan Ryan (Neil Patrick Harris). Der Mann drückte einst wie Will auf der McKinley High die Schulbank und ist alles andere als ein angenehmer Zeitgenosse. Jetzt übernimmt er die Rolle des Schulinspektors. Das könnte den Chor teuer zu stehen kommen. Doch auch wenn Bryan es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Glee-Club abzusägen: Will kann und wird das nicht zulassen...

Quelle: Super RTL

S01E20 Viel Theater! / Theatricality 23.05.2011

Tina (Jenna Ushkowitz) hat es gerade nicht leicht. Direktor Figgins (Iqbal Theba) verlangt, sie möge endlich die schwarzen Klamotten ablegen. Der "Twilight"-Hype hat schon zu viele Schüler zu Vampir-Fanatikern gemacht. Tinas Gothic-Look ist in seinen Augen fehl am Platz. Doch Tina weigert sich. Und in einem Moment der Wut droht sie mit ihrem asiatischen Vampir-Vater. Ob das hilft?

Rachel (Lea Michele) indes hat herausbekommen, dass der konkurrierende Glee-Club "Vocal Adrenaline" Lady Gaga-Songs interpretiert. Prompt üben die Glee-Mädchen an der McKinley High ebenfalls Gaga-Songs ein. Die Jungs dagegen versuchen sich als "Kiss"-Interpreten...

Quelle: Super RTL

S01E21 Im Takt der Angst / Funk 30.05.2011

Jesse (Jonathan Groff) kehrt Will (Matthew Morrison) und den Glee-Kids den Rücken und kehrt zu "Vocal Adrenaline" zurück. Rachel (Lea Michele) entdeckt, dass Jesse sie nur benutzt hat. Er wollte den Schulchor mit List und Tücke schwächen. Rachel ist tief enttäuscht. Als "Vocal Adrenaline" dann auch noch eine Funk-Nummer im Vorführungsraum der McKinley High darbietet und dabei eine totale Verwüstung anrichtet, sind die Glee-Kids ganz am Ende mit den Nerven. Will ermutigt seine Sänger, sich ebenfalls fetzige Funksongs vorzunehmen. Ob das die Laune bessert?

Quelle: Super RTL

S01E22 Triumpf oder Trauer? / Journey to Regionals 06.06.2011

Es ist so weit: Die Regionals stehen an. Direktor Figgins (Iqbal Theba) ermahnt Will (Matthew Morrison) eindringlich: Wenn er und seine Glee-Kids nicht siegen, wird der Chor aufgelöst. Will sitzt die Angst im Nacken. Denn ausgerechnet Sue (Jane Lynch) ist Mitglied der grandiosen Jury, die außerdem aus Olivia Newton-John, Josh Groban und dem Nachrichtenmann Rod Remington besteht. Werden die "New Directions"-Sänger den Preis holen? Sie treten immerhin gegen "Vocal Adrenalin" und "Aural Intensity" an...

Quelle: Super RTL

#1 #2 #3 #4 #5 #6
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema