Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt (1961)

Ein Film von David Swift mit Hayley Mills und Maureen O'Hara (Original: The Parent Trap)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Die Vermählung ihrer Eltern geben bekanntBewertung

Film-Handlung

Wunderbar einfallsreiche und beschwingte Verfilmung nach Motiven des weltberühmten Erich Kästner-Buchs "Das doppelte Lottchen". Die beiden Zwillinge Hedi und Susi wurden bei der Scheidung der Eltern getrennt - Susi wuchs bei ihrem Vater in Kalifornien auf, Hedi bei ihrer Mutter in Boston. In einem Ferien-Sommercamp begegnen sich beide zufällig und finden bald heraus, dass sie Geschwister sind. In den Mädchen reift ein verwegener Plan: nicht nur, dass jede einmal den anderen Elternteil kennenlernen möchte, auch die Eltern sollen wieder zusammenfinden...

Keine News, aber das wäre auch interessant

 	Runter vom Index! Einst furchtbar verboten, heute Uncut zu haben - Teil 2Comicverfilmungen im Wandel der ZeitDie Zukunft des Kinos - Stirbt das Kino einen langsamen Tod?

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Die Vermählung ihrer Eltern geben bekannt" und wer spielt mit?

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Filmreihe - Das Doppelte Lottchen

Zur dieser Filmreihe Das Doppelte Lottchen gehören ebenfalls die Filme Das Doppelte Lottchen (2007), Ein Zwilling kommt selten allein (1998) und Charlie & Louise - Das doppelte Lottchen (1994).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

Die größten FilmschlachtenDie besten Star Wars-Spiele aller Zeiten!Filmreihen, die übers "Finale" hinausgingen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.