Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Nightmare Before Christmas gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Nightmare Before Christmas (1993)

Ein Film von Henry Selick mit Danny Elfman und Chris Sarandon

Meine Wertung
Ø MJ-User (14)
Mein Filmtagebuch
Nightmare Before Christmas Bewertung

Nightmare Before Christmas Inhalt

Jack Skellington ist der König von Halloweentown. Jedes Jahr bereitet er mit anderen Monstern die Halloween-Feierlichkeiten vor. Doch die Arbeit nervt Jack und als er eines Tages eine Tür nach Christmas Town entdeckt, erwacht in ihm ein Plan. Angetan von der Schönheit des Weihnachtsfestes, will er dieses nach Halloweentown bringen. Doch Jack hat den Sinn des Festes nicht erkannt und so stehen grausige Weihnachten bevor.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Nightmare Before Christmas und wer spielt mit?

OV-Titel
The Nightmare Before Christmas
Format
2D
Box Office
75,08 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
20.12.2020 19:41 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.677 | Reviews: 162 | Hüte: 523

@FlyingKerbecs
"Wusste übrigens gar nicht, dass Burton nicht der Regisseur war"

Das geht vielen so^^ Ist aber auch nicht verwunderlich, da Tim Burton immerhin noch
Produzent und Storyautor ist, Danny Elfman die Filmmusik geschrieben hat und sich Henry Selick allgemein an Tim Burtons Stil orientiert

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
20.12.2020 16:36 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.178 | Reviews: 40 | Hüte: 317

Heute hab ich den endlich mal geschaut, bisher hatte ich ihn noch nie gesehen und hatte aber auch nie das Interesse.

Auch wenn er ein guter Film ist, mochte ich ihn jetzt nicht so wirklich. Die Story hat mir gefallen, aber das ständige Gesinge hat genervt, leider haben mir die Songs auch nicht gefallen. Wusste nicht mal, dass es ein Musical ist. Ich bin kein Fan von Stop-Motion. Bewundere zwar die Arbeit, kann mich daran aber nicht wirklich erfreuen. Die Charaktere waren ok, der Soundtrack abgesehen von den Songs mit Gesang war gut. Die Animationen bzw. Stop-Motion-Arbeit war sehr gut.

Die Laufzeit war zum Glück sehr kurz. Der Film konnte mich nicht richtig fesseln und ich habe nur gehofft, dass es schnell vorbei ist.

Insgesamt also ein guter Film, aber nichts für mich, daher dann auch "nur" 3,5 Hüte. Nochmal sehen werde ich ihn nicht. Wusste übrigens gar nicht, dass Burton nicht der Regisseur war...schon komisch irgendwie..^^

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
02.11.2020 14:41 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.743 | Reviews: 39 | Hüte: 607

Tim Burtons Nightmare before Christmals, welches nicht von Tim Burton ist (Henry Selick tut mir einfach irgendwie leid), gehört zu meinen absoluten Lieblingen. Ich weiß auch gar nicht was ich dazu schreiben soll, außer dass der Film für mich ganz klar ein Hallowee-Film ist und fast jedes Jahr zu dieser Jahreszeit geschaut wird.
Punktabzug gibt es eigentlich nur dadurch, dass der Film es sich bisschen zu leicht macht mit den verschiedenen Welten - jap, meckern auf hohem Niveau.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
AnzeigeN