Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Der Geist und die Dunkelheit gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Der Geist und die Dunkelheit (1996)

Ein Film von Stephen Hopkins mit Michael Douglas und Val Kilmer

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Der Geist und die Dunkelheit Bewertung

Der Geist und die Dunkelheit Inhalt

Es ist das Jahr 1898. In Zentralafrika wird der Bau einer neuen Brücke voran getrieben, doch währenddessen kommen immer wieder Arbeiter auf brutale Weise ums Leben. Es stellt sich heraus, dass zwei blutrünstige Löwen Jagd auf die Menschen machen. Der zuständige Ingenieur und ein gealterter Jäger machen sich gemeinsam auf die Jagd nach den Großkatzen, doch dies erweist sich als schwierig, denn die Löwen sind gerissener als gedacht.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Der Geist und die Dunkelheit und wer spielt mit?

OV-Titel
The Ghost and the Darkness
Format
2D
Box Office
38,62 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
16.08.2016 08:45 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.618 | Reviews: 111 | Hüte: 186

Für meinen Geschmack ein Film, der seit seiner Veröffentlichung zu wenig Beachtung erfahren hat. Vor kurzem mal wieder gesehen und erneut beeindruckt. Zum einen von den wundervollen Aufnahmen von Afrika, zum andern von der spannenden Geschichte und den beiden Hauptdarstellern.

In der Inszenierung und im Schnitt gabs ein bisschen Luft nach oben, aber insgesamt ist das wirklich ein gelungender Streifen der auch nach 20 Jahren nichts von seiner Spannung verloren hat. Ein bisschen fühlt sich "Der Geist und die Dunkelheit" an, wie "Der weiße Hai". Spannend hierbei ist jedoch, dass der Film auf eine wahre Geschichte basiert, was am Ende auch nochmal unterstrichen wird.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema