Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Vollversionen" bitte, aber dalli!

Filme in Filmen - Welche es verdient hätten, groß rauszukommen!

Filme in Filmen - Welche es verdient hätten, groß rauszukommen!
8 Kommentare - Sa, 04.08.2018 von R. Lukas
Oft genug begegnen einem Filme, in denen andere Filme laufen. Und oft genug sind diese anderen Filme so herrlich, dass man sich wünschte, sie wären real.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Filme in Filmen - Welche es verdient hätten, groß rauszukommen!

Zu gerne bauen Filmemacher Filme in ihre Filmen ein. Sei es, um ihren schrägsten Ideen freien Lauf zu lassen, was sie sonst nicht könnten, um zu zeigen, dass sie den Witz kapieren, oder um ihre Universen zu verdichten und noch atmosphärischer zu gestalten. Man findet alles Mögliche - von Parodien, die einen mehr zum Lachen bringen als das Meiste, was heutzutage als Komödie durchgeht, bis hin zu Fake-Gangsterfilmen, die sich als äußerst nützlich erweisen, wenn man gratis eine Pizza abstauben will.

Dumm nur, dass diese Filme in Filmen zwar ein großer Spaß, aber grundsätzlich zu kurz sind. Da wird man heiß drauf gemacht und bekommt doch nicht mehr zu sehen - fies! Sehr selten entspringt daraus mal ein echter eigener Film, Machete (aus einem der Grindhouse-Fake-Trailer hervorgegangen, die vor Planet Terror liefen) ist schon der bekannteste Fall. Aber auch andere Film-Filme hätten es verdient, zu vollwertigen Produktionen ausgebaut zu werden, finden wir. Zum Beispiel diese hier! Alle übrigens recht schnell auf YouTube zu finden, das als kleiner Tipp...

Angels with Filthy Souls (Kevin - Allein zu Haus)

Wenn einen die schusseligen Eltern vergessen, hat das auch Vorteile. Kevin (Macaulay Culkin) kann in Kevin - Allein zu Haus nach Lust und Laune durchs Fernsehprogramm zappen und bleibt bei "Angels with Filthy Souls" hängen, einem Schwarz-Weiß-Streifen, der so ziemlich jedes Gangsterfilm-Klischee bedient. Johnny lässt die Maschinenpistole sprechen und lädt in der Fortsetzung "Angels with Even Filthier Souls" nach. Also, liebe Hollywood-Studios, pumpt doch bitte Geld in eine Langversion. Den Rest könnt ihr behalten, ihr Dreckschweine!

Bild 5:Filme in Filmen - Welche es verdient hätten, groß rauszukommen!

Hamlet (Last Action Hero)

Nichts gegen William Shakespeare, aber seine Stücke können heutzutage leicht trocken rüberkommen. Last Action Hero hat die Lösung für dieses Problem: Man lasse Actionheld Jack Slater (Arnold Schwarzenegger) einen Zigarren paffenden, Uzi schwingenden Hamlet spielen, der alles, was im Staate Dänemark faul ist, wegpustet und einen One-Liner nach dem anderen raushaut. Shakespeare klang nie lässiger. Mal ehrlich, wer würde das nicht in voller Filmlänge sehen wollen? Ach, und eins noch: Sein oder Nichtsein? Nichtsein - krawumm!

Bild 3:Filme in Filmen - Welche es verdient hätten, groß rauszukommen!

Stab (Scream 2)

Was die Scream-Reihe von anderen Teenie-Slashern abhebt, ist, dass sie sich nicht zu ernst nimmt. Dieses Augenzwinkernde und Selbstreferenzielle bringt "Stab", der Film-im-Film am Anfang von Scream 2, auf den Punkt. Im Prinzip eine Nacherzählung der Ghostface-Morde aus Scream - Schrei! mit erhöhtem Comedy- und Trash-Faktor, spielen Heather Graham und Luke Wilson (attraktivere?) Versionen der Charaktere von Drew Barrymore und Skeet Ulrich. Und wie das bei erfolgreichen Horrorfilmen so ist, folgten gleich noch sechs Sequels.

Bild 2:Filme in Filmen - Welche es verdient hätten, groß rauszukommen!

Brock Landers: Angels Live in My Town (Boogie Nights)

Dirk Diggler (Mark Wahlberg) und Reed Rothchild (John C. Reilly) sind Brock Landers und Chest Rockwell, zwei schlagkräftige und, ähem, standhafte Cops! Keine Frage, bei "Brock Landers: Angels Live in My Town" läuft Porno-Regisseur Jack Horner (Burt Reynolds) zur Höchstform auf. Karate-Moves, Disco-Funk, 70er-Jahre-Klamotten, packende Action, die Stelle, als Landers auf einem Dach ausrutscht und so tut, als sei nichts passiert - was will man mehr? Nun ja, eventuell einen richtigen Film basierend auf diesem Filmchen aus Boogie Nights.

Bild 4:Filme in Filmen - Welche es verdient hätten, groß rauszukommen!

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
8 Kommentare
Avatar
Asgrimm86 : : Moviejones-Fan
05.08.2018 09:41 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.16 | Posts: 112 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Wenn es beim Grindhouse-Double-Feature außer Machete noch einen anderen Fake-Trailer gäbe, zu dem wir uns einen Film wünschen dürften, dann wäre es

...selbstverständlich "Werewolfwomen of the SS" mit Nicholas Cage als Dr. Fu Man Chu!

Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal, wie irre sie sind!

Die trinken Wasser! — Heißes Wasser mit Milch! — Diese Barbaren!

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
05.08.2018 09:25 Uhr | Editiert am 05.08.2018 - 10:14 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 931 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Ich würde zu gerne "Fake Purse Ninjas" sehen. Mit Freunden zusammen, allesamt schon angeheitert...das wäre der Hit^^

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
04.08.2018 22:48 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 178 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Hamlet wäre ja mal der oberburner, aber ist natürlich auch reines Wunschdenken.

Avatar
Wongstar : : Moviejones-Fan
04.08.2018 21:13 Uhr | Editiert am 04.08.2018 - 21:15 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.17 | Posts: 37 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich hätte da auch noch einen :

Einen jack Slater film laughing das wäre doch eine lustige Sache, oder? ich sehe gerade...gibt s doch schon...

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
04.08.2018 19:54 Uhr | Editiert am 04.08.2018 - 20:05 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 646 | Reviews: 0 | Hüte: 8

In der Stargate SG-1 Folge "200" feiern das SG1-Team den 200. Tordurchmarsch mit vielen Gaststars. Auch mit einem fiktiven Filmproduzenten, der ein Alien ist. Man geht verschiedene ideen durch wie man die Abenteuer von SG-1 für "Wurmloch Extrem" verwursten könnte. Das geht von Marionetten wie Team America bis zur trashigen Teenieversion mit Beziehungsstress und Schwangerschaften im Team. Die Zombieversion und die Puppenversion machen besonders Laune.

Diese Folge "200" ist ein Brüller.

Klarer Tip.

Wurmloch Extrem

https://youtu.be/n0hW0A43n3Y

Puppenversion:

https://youtu.be/p6fgZP7jP4o

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
04.08.2018 19:26 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 778 | Reviews: 0 | Hüte: 27

Kauf ich alle ungesehen

- Was wollen Sie mit zwei Kisten Seife?

- Ich ... öhm ... möchte sauber bleiben.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
04.08.2018 09:01 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 302 | Reviews: 11 | Hüte: 31

Austinpussy mit Tom Cruise? Sowas wollt ihr wirklich sehen? Tom Cruises Zeit ist viel zu wertvoll, als dass er sie für so einen Haufen Mist hergeben sollte. Mir wäre ein Jack Reacher 3, ein Oblivion 2, ein Mumie 2 oder ein M:I 7 da viel wichtiger und lieber. Und natürlich die bereits angekündigten Edge of Tomorrow 2 und Top Gun 2. Aber gut, dass eure Liste nur hypothetisch ist und ein solcher Austinpussy wohl niemals kommen wird, jedenfalls nicht mit Tom Cruise.

Avatar
TiiN : : Pirat
04.08.2018 08:04 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.777 | Reviews: 89 | Hüte: 124

Wenn schon etwas aus Tropic Thunder dann doch auf jeden Fall die Scorcher Reihe mit Ben Stiller bzw. Tugg Speedman. Es müssen ja nicht gleich sieben Filme sein, aber ich könnte mir vorstellen ein Einzelner könnte gut ankommen smile

Bild
Forum Neues Thema