Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wie die Erde in "Avatar 5" aussieht

Ab "Avatar 3": Bedeutende Rolle für Oona Chaplin, ein Zeitsprung & die Zukunft

Ab "Avatar 3": Bedeutende Rolle für Oona Chaplin, ein Zeitsprung & die Zukunft
11 Kommentare - Fr, 03.02.2023 von Moviejones
Jon Landau sprach in einem Interview über die Bedeutung von Oona Chaplins Charakter und ebenso darüber, wie wir uns die Zukunft der Erde im "Avatar"-Universum vorstellen dürfen.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Als vor langer, langer Zeit mehr und mehr Infos zu den Avatar-Sequels bekannt wurden, wurde für den Cast der Reihe auch Oona Chaplin genannt. Von ihr zu sehen bekamen wir in Avatar - The Way of Water nichts, doch mit Avatar 3 wird sich das ändern - und sie wird eine bedeutende Rolle spielen, wie Produzent Jon Landau kürzlich in einem Interview mit Empire anklingen ließ.

Landau zufolge wird Chaplin, die unter anderem in Game of Thrones zu sehen war, die Anführerin der Feuer-Na´vi spielen, von denen wir ja zuvor schon hörten. Diese nicht allzu guten Na´vi werden den Protagonisten der Reihe in Avatar 3 ganz schön Kopfzerbrechen bereiten, legen die bisherigen Informationen nahe. Empire gegenüber bestätigte Landau jedenfalls nochmals, dass es gute Menschen und schlechte Menschen gebe - und bei den Na´vi sei es dasselbe.

Zudem führte er aus, dass viele schlechte Menschen gar nicht erkennen würden, dass sie schlecht seien. Die Frage sei dann, was der Ursprung ihres böswilligen Verhaltens sei. Vielleicht, so regt Landau zum Nachdenken an, gebe es Faktoren, die mit einfließen, die man gar nicht kenne.

Nachdem Landau vor geraumer Zeit schon bestätigte, dass Avatar 5 teilweise auf der Erde angesiedelt sei, bestätigte er Empire gegenüber, dass es zwischen Avatar 3 und 4 einen großen Zeitsprung geben wird, ehe Avatar 4 direkt in Avatar 5 überleitet und wir eine ziemlich kaputte Erde zu Gesicht bekommen. Aus dem Empire-Interview geht hervor, dass die Erde in Avatar 5 überbevölkert sei und das Leben dadurch erschwert werde, dass die natürlichen Rohstoffe ausgebeutet wurden. Doch Landau verspricht, dass man nicht nur eine düstere Version unserer Zukunft zeichnen wolle, man wolle in den Filmen stattdessen auch aufzeigen, dass man den Lauf der Dinge ändern könne.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
11 Kommentare
Avatar
JackSined : : Moviejones-Fan
04.02.2023 21:01 Uhr
0
Dabei seit: 20.12.12 | Posts: 214 | Reviews: 2 | Hüte: 12

@TiiN

Sehe das genauso, hier wird viel zu viel verraten und angedeutet, was dann am Ende wieder nicht so eingehalten wird.

Handlungstechnisch war ich schon etwas enttäuscht von Avatar 2. Ich will jetzt einfach eine neue Story, eine nicht immer repetitive Handlung: Jake taucht mit seiner Familie bei einem neuen Stamm auf, alle müssen sich beweisen und akzeptiert werden und dann gibts ein großes Finale und man zieht weiter.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
03.02.2023 12:50 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 9.136 | Reviews: 173 | Hüte: 612

Mir wird ein bisschen zu viel von der Handlung von Avatar 3 berichtet. Ich hoffe sie machen im dritten Anlauf ein bisschen mehr draus, als wie es beim zweiten Film war, um mal die Anspielung von MB80 aufzugreifen.


Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
03.02.2023 12:35 Uhr | Editiert am 03.02.2023 - 12:35 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 949 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Geschmäcker sind unterschiedlich da fällt mir ein, zwar etwas gemein aber der Film "Zum Ausziehen verführt" ist für mich der unrealistischte aller Zeiten ist smile

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
03.02.2023 12:01 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.535 | Reviews: 180 | Hüte: 639

Ui, Oona Chaplin. Lange nicht mehr gesehen, seit GoT tatsächlich. Freut mich, dass sie hier mit von der Partie ist und anscheinend auch eine größere Rolle spielen wird.

@DrGonzo
Klassisch sehen wird man Chaplin in "Avatar 3" wohl leider nicht^^

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
03.02.2023 11:57 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 3.078 | Reviews: 0 | Hüte: 132

@Raven13
Ja Geschmäcker sind zum Glück unterschiedlich, wobei ich dir im Fall von Emma Watson und Sophia Lillis zustimmen muss ^^

"Fuck the kingsguard, fuck the city, fuck the king."

Avatar
MB80 : : Black Lodge Su
03.02.2023 11:30 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.931 | Reviews: 44 | Hüte: 262

Eine kreative Explosion. Und nach den Lava Navi kommen dann die Wald Navi... und dann...

Bild

"Fanatical legions worshipping at the shrine of my father’s skull."

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
03.02.2023 11:12 Uhr | Editiert am 03.02.2023 - 11:12 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 949 | Reviews: 0 | Hüte: 26

@kajovino

Deshalb kommt es auch zum Zeitsprung die Menschen versuchen die Blutlinien zu manipulieren und den ultimativen Navi zu zuüchten, der alle Elemente vereint und zudem so schlau wie ein Fuchs, so flink wie ein Wiesel, so klein wie eine Maus und so groß wie eine Giraffe ist

Avatar
kajovino : : Moviejones-Fan
03.02.2023 11:06 Uhr
0
Dabei seit: 22.10.13 | Posts: 518 | Reviews: 25 | Hüte: 18

Immer wenn ich davon lesen, dass es im dritten Teil die Feuer-Navi geben wird, denke ich instintkiv an "The Legend of Zelda".

Teil 1 waren die Luft/Wald Navi
Teil 2 waren die Wasser Navi
Teil 3 werden die Feuer Navi
Teil 4 wären dann vielleicht Erde/Sand/Wüste Navi dran
Und in Teil 5 kommt dann endlich das große MASTER SCHWERT
In Teil 6 dann die "Schattenwelt"
Und das große Finale in Teil 7 dann gegen Ganon

Ihr versteht was ich meine!
Und bitte nicht so ernst nehmen!

Ich bin Ironman!
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
03.02.2023 10:48 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.400 | Reviews: 113 | Hüte: 655

@ DrGonzo

"Oona Chaplin - die schönste Schauspielerin auf diesem Planeten. Egal was hier andere behaupten - YOUR ARGUMENT IS INVALID! ^^"

Gut, Geschmäcker sind zum Glück unterschiedlich. ^^

Allerdings würde es mir selbst sehr schwerfallen, DIE schönste Schauspielerin der Welt zu benennen, denn da gibt es schon so einige, die wirklich bezaubernd schön aussehen, gegenwärtig z. B. Emma Watson, Emma Stone, Alexandra Daddario oder Sophia Lillis.

Nehme ich die Vergangenheit mit rein, geht nichts über Meg Ryan aus den 90ern, außer vielleicht Alessandra Martines (Prinzessin Fantaghiro) aus den 90ern. In die beiden war ich in meiner Jugend total verschossen. Man, ist das lange her...

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
03.02.2023 10:46 Uhr | Editiert am 03.02.2023 - 10:53 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 949 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Hab den zweiten Teil nicht gesehen, sind die Feuer-Na´vi dann rot oder orange?

Als Schauspieler jetzt aber nicht die Rolle in der man in Erinnerung bleiben wird.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
03.02.2023 10:16 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 3.078 | Reviews: 0 | Hüte: 132

Oona Chaplin - die schönste Schauspielerin auf diesem Planeten. Egal was hier andere behaupten - YOUR ARGUMENT IS INVALID! ^^
Ich muss zugeben dass ich damals bei Game of Thrones etwas in sie "verschossen" war xD
Robb Stark hatte jedenfalls meinen Segen alles für sie über Bord zu werfen.

Finde sowieso dass Chaplin viel zu selten irgendwo zu sehen ist - daher freuts mich dass sie bei Avatar dabei sein wird.

"Fuck the kingsguard, fuck the city, fuck the king."

Forum Neues Thema
AnzeigeY