AnzeigeN
AnzeigeN

Alice im Wunderland

News Details Kritik Trailer Galerie
Alice im Wunderland

"Alice im Wunderland": Wunderbar erfolgreich

"Alice im Wunderland": Wunderbar erfolgreich
6 Kommentare - Di, 09.03.2010 von Moviejones
Am Wochenende konnte "Alice im Wunderland" nicht nur in den USA sondern auch im Rest der Welt punkten.

Diese Nachricht ging im gestrigen Oscar-Trubel leider unter und wir wollen sie euch natürlich nicht vorenthalten. Über 210 Mio. $ weltweit, das sind die Einspielergebnisse von Tim Burtons Alice im Wunderland vom vergangenen Wochenende. Dabei stammen 116 Mio. $ aus den USA und 94 Mio. $ aus dem Rest der Welt.

Mit so einem durchschlagenden Erfolg des 3D-Films hatten zuvor wohl nur wenige gerechnet. Alice im Wunderland ist damit der erste richtig große Blockbuster in 2010 und wir hoffen, dass da in diesem Jahr noch mehr geht. Leider stimmt es uns aber auch etwas traurig, dass durch die enormen Einnahmen unser Tipp von Ende 2009 wohl bereits in Kürze hinfällig sein dürfte. Das Gespann Johnny Depp und Tim Burton beweist einmal mehr, was mit viel Fantasie möglich ist.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
Avatar
DeluxeShizo : : Grinsekater
10.03.2010 00:36 Uhr
0
Dabei seit: 11.12.09 | Posts: 188 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Mit so einem Erfolg hätte ich nie gerechnet,unglaublich aaaaaaaaber wahr,naja werde ihn mir die tage dann auch mal anschauen.
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
09.03.2010 15:42 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.555 | Reviews: 30 | Hüte: 546
Ich glaube trotzdem, dass er relativ schnell wieder weniger Leute ziehen wird! Allerdings gönne ich es Burton und Depp! Seit die Beiden uns "Edward mit den Scherenhänden" geschenkt haben, können sie von mir aus machen was sie wollen (auch wenns mir persönlich nicht immer gefällt) ;o)

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
McLovin : : Freddys rechte Hand
09.03.2010 15:24 Uhr
0
Dabei seit: 13.01.10 | Posts: 739 | Reviews: 32 | Hüte: 1
Warum habt ihr das nicht.
Der Film ist wie Avatar von der Technik her.
Die Geschichte hier finde ich persönlich sogar besser als bei Avatar.
3D Technisch sollen sogar beide gleich auf sein.#

Das ist es was hier schon wieder, einen Film auf Rekordkurs bringt.
MFG
Avatar
Rotschi : : M. Myers
09.03.2010 15:09 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.09 | Posts: 1.431 | Reviews: 6 | Hüte: 35
Also ich kann euch nicht zustimmen. Ich habe ihn gestern gesehen und habe mich sehr gut unterhalten gefühlt. Ein großartiger Johnny Depp, eine sehr gut agierende Helena Bonham Carter und eine gute Newcomerin. Wer sich über die Story beschwert, muss sich beim Studio beschweren. Denn ein Märchen ala Alice im Wunderland in nur einem Film abzuhandeln, der gerade mal auf ca. 107 Minuten begrenzt ist, kann nicht funktionieren. Und für das, was Burton auf die Beine gestellt hat, bin ich ihm sehr dankbar. Die Version von 1999 fand ich schon gut. Aber diese Interpretation fand ich noch ein stückweit besser.
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
09.03.2010 13:05 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.555 | Reviews: 30 | Hüte: 546
Ein Film den ich mir maximal auf DVD ansehen werde und bei dem ich befürchte, ihn schon nach der Hälfte abzuschalten.....Aber neugierig bin ich halt schon ;o)

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
Shadow1985 : : Barbarischer Youngster
09.03.2010 10:13 Uhr
0
Dabei seit: 21.08.09 | Posts: 2.714 | Reviews: 1 | Hüte: 0
Gratulation! Und ich muss zugeben, dass auch ich nicht mit einem so enormen Einspielergebnis gerechnet habe...
Forum Neues Thema
AnzeigeY