Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Erstes Comeback für "Aquaman 2"

"Aquaman 2"-Rückkehrer offenbart, Sequel will eine Schippe drauf legen

"Aquaman 2"-Rückkehrer offenbart, Sequel will eine Schippe drauf legen
8 Kommentare - Fr, 15.11.2019 von S. Spichala
Dass Titelheld Jason Momoa wieder mitmischt, ist logisch, doch nun ist ein weiterer "Aquaman"-Star für die Fortsetzung mit "Aquaman 2" sicher!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Aquaman 2"-Rückkehrer offenbart, Sequel will eine Schippe drauf legen

Jason Momoa hatte es kürzlich noch nicht verraten, doch nun ließ The Conjuring-Star Patrick Wilson in einem Interview die Katze selbst aus dem Sack: Auch Orm aka der Ocean Master kehrt in Aquaman 2 zurück! Zwar verriet er nicht, wie Orm in die Fortsetzung hineinpasst, doch dafür bestätigte er, dass James Wans Konzepte für den zweiten Teil noch eine gehörige Schippe drauf legen.

Das passt zu Momoas letzter Aussage, dass Aquaman 2 noch viel größer werde. Und auch wenn Wilson noch nichts verraten darf, wisse er bereits genug, um sich denken zu können, wie Orm in das Sequel hineinpassen werde.

Aquaman 2 soll in den USA am 16. Dezember 2022 in die Kinos kommen, also noch reichlich Zeit und damit zu früh für größeres Getease, verständlich...

Quelle: THR
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
8 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
15.11.2019 13:33 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.289 | Reviews: 3 | Hüte: 292

@ FlyingKerbecs:

und wenn er es wirklich schafft, auf den ersten ne Schippe drauf zu legen (was eigtl so gut wie unmöglich ist), das wäre echt geil.

Unmöglich ist in Hollywood ein Fremdwort. Siehe Die fast reihen. Die setzen eine schippe nach der anderen. Und das ist genau was ich mir Sorgen machen. Wenn Wan sich in diese Ebene mit AQM 2 bewegt. Das hat diese Character mMn nicht nötig. smile

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
15.11.2019 12:56 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.570 | Reviews: 21 | Hüte: 110

Hm bin da auch eher bei Duck, sublim und Chris.

Aber ich vertrau einfach mal auf James Wan. Mit seinen letzten 3 Filmen hat er mich alles andere als enttäuscht, und wenn er es wirklich schafft, auf den ersten ne Schippe drauf zu legen (was eigtl so gut wie unmöglich ist), das wäre echt geil.laughing

A true selfless act always sparks another - Klaus

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
15.11.2019 12:34 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.886 | Reviews: 40 | Hüte: 422

@Oberlamer:

Mir war der zu bunt.

Mir nicht.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Oberlamer : : Moviejones-Fan
15.11.2019 12:06 Uhr
0
Dabei seit: 28.11.12 | Posts: 646 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Mir war der zu bunt.

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
15.11.2019 10:31 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.191 | Reviews: 6 | Hüte: 69

Ich fand die Endschlacht schon so übertrieben und effektlastig das es mir schon da zuviel des Guten war und allgemein fand ich den Film auch eher schwach. Hab ihn mir auch nur wegen Momoa angesehen, ansonsten hätte ich die Finger davon gelassen. Ein zweiter Teil lässt mich eher kalt und wenn jetzt schon wieder geprotzt wird das man alles noch viel grösser gestalten will, verursacht das bei mir nur noch ein Gähnen. Nach JOKER wird mich so schnell eh nichts mehr begeistern können.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
15.11.2019 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.289 | Reviews: 3 | Hüte: 292

Hier muss ich meine beide @ Duck v sublim77: zustimmen. Grad nach den bombastischen Teil 1, sollte man sich mehr auf Orm/Arthur konzentrieren. Den, da kann man viele zwischen beiden Brüder herausholen, und atlantischen erforschen. Mit AQM new52 hab die die beste AQM Vorlage, den man orentieren oder adaptieren können ... Mann muss ja kein weiteren CGI Overkill á la ersten Teil toppen. Das würde ich eher für die finalen aufbewahren. Aber das ist wieder mal typisch DC Filme eben. Die sind besaßen, alles immer mit eine epischen Schlacht zu Enden. Snyder hat seinen Satt wohl hinein gepflanzt

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
15.11.2019 09:37 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.886 | Reviews: 40 | Hüte: 422

@Duck-Anch-Amun:

Auch hier muss ich dir größtenteils Recht geben. Ich bin zwar ein wirklich großer Fan des ersten Teils, doch diese Mentalität, in Fortsetzungen immer alles größer, bombastischer und beeindruckender machen zu müssen, finde ich nicht gut. Aquaman war ein klasse Film, um das Image des Atlanters zu entstauben und neu zu justieren. Für mich wäre ein zweiter Teil mit viel mehr Charaktermomenten und auch gerne einer Story, die nur in seiner eigentlichen Heimat spielen würde, sehr viel interessanter, als dass ich mir einen Film der Weltschauplätze umfasst wünschen würde.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
15.11.2019 08:06 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.483 | Reviews: 40 | Hüte: 452

dass James Wans Konzepte für den zweiten Teil noch eine gehörige Schippe drauf legen (...)
dass Aquaman 2 noch viel größer werde
Nachdem man bereits in Teil 1 alle 7 Weltmeere bereiste und an gefühlt 15 Locations war, werden wohl nun auch die Seen und Flüsse als Setting genommen werden. Und nachdem man eine bombastisch bunte CGI-Schlacht mit unzähligen Viechern entfesselte, wird man dies nun auch noch toppen?

Also ich bin ja skeptisch ob gerade bei Aquaman dieses Höher, Schneller, Größer positiv zu bewerten ist. Ich denke ne persönlichere Geschichte zwischen Orm und Aquaman wäre deutlich passender.

Forum Neues Thema