AnzeigeN
AnzeigeN

Kick-Ass

News Details Kritik Trailer Galerie
Eine Rückkehr wäre spaßig

Chloe Grace Moretz erneut als Hit-Girl? "Kick-Ass 3" unter einer Bedingung

Chloe Grace Moretz erneut als Hit-Girl? "Kick-Ass 3" unter einer Bedingung
1 Kommentar - Sa, 11.12.2021 von A. Seifferth
Als Hit-Girl spielte sich Chloe Grace Moretz in "Kick-Ass" umgehend in die Herzen der Zuschauer. Nun stellt sie eine Forderung für eine dritte Runde voller Tritte in den Allerwertesten.

Als Chloe Grace Moretz in der Superhelden-Parodie Kick-Ass als windiges Hit-Girl an der Seite von "Big Daddy" Nicolas Cage mit ihren tödlichen Butterfly-Messern herumwirbelte, war die damals gerade einmal 13 Jahre alte Schauspielerin bereits so etwas wie ein alter Hase im Show-Geschäft:

Mit Auftritten in Filmen wie Amityville Horror 2005 - Eine wahre Geschichte oder (500) Days of Summer hatte sie ihre Fähigkeiten schon früh erproben können. Entsprechend des nach wie vor grassierenden Superhelden-Booms fragt sich aber nicht nur Talk-Master Jimmy Fallon, wie eine erwachsene Version von Hit-Girl in einer weiteren Kick-Ass-Fortsetzung wohl aussähe.

Die Antwort von Moretz in Fallons The Tonight Show verblüfft wohl kaum jemanden, der die tolle Chemie zwischen den Akteuren des Originals noch einmal Revue passieren lässt: Nur wenn auch Aaron Taylor-Johnson, Christopher Mintz-Plasse und ihr Film-Ziehvater Nic Cage mit von der Partie seien, würde sie sich für Kick-Ass 3 erwärmen. Stimme dieser für sie wichtige Faktor, wäre der Spaß aber definitiv vorprogrammiert.

Genau wie "Kingsman" zählt auch die "Kick-Ass"-Reihe zu den geistigen Schöpfungen des Comic-Autoren Mark Millar. Mit Matthew Vaughn teilen sich die filmischen Adaptionen sogar denselben Regisseur. Der erste Kick-Ass-Film gilt als aberwitzige Superhelden-Persiflage, die an den Kinokassen allerdings nicht ganz die vom Studio gesteckten Ziele erreichen konnte:

Knapp 100 Mio. US-Dollar konnte der Rated R-Film damals auf sich vereinen. Sowohl wegen des schwächeren Gesamtumsatzes (nicht einmal 61 Mio. US-Dollar) als auch aufgrund des weniger überzeugenden Humors steht die Fortsetzung Kick-Ass 2 im Schatten des Originals. Diesen qualitativ schwächeren Eindruck des zweiten Teils ist sich auch Moretz bewusst, wie ein mit ihr Mitte 2018 geführtes Interview belegt.

Wie steht ihr zu den bisherigen Kick-Ass-Filmen? Würdet ihr euch über eine Rückkehr von Chloe Grace Moretz als schlagkräftigen Superhelden-Sidekick in Kick-Ass 3 freuen?

Quelle: Comicbook
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
09.12.2021 22:45 Uhr | Editiert am 09.12.2021 - 22:45 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 858 | Reviews: 0 | Hüte: 17

Warum auch nicht aber ich glaube nicht daran. Der Erste hatte was aber der Zweite hmm...

Forum Neues Thema
AnzeigeY