Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gefährten

News Details Kritik Trailer Galerie
Gefährten

Der neue deutsche "Gefährten"-Trailer

Der neue deutsche "Gefährten"-Trailer
9 Kommentare - Mi, 18.01.2012 von Moviejones
Für Steven Spielbergs kommenden Film "Gefährten" ist ein neuer deutscher Trailer erschienen.

Schon gespannt auf Steven Spielbergs kommenden Film? Dann kommt für euch der neue deutsche Trailer zu Gefährten genau richtig, bietet er noch einmal eine Fülle an Szenen aus dem kommenden Drama. Viele sind zwar aus früheren Trailern bekannt, aber schön inszeniert sind sie dennoch und genau das Richtige, um die Wartezeit erträglicher zu gestalten.

Gefährten erzählt die besondere Freundschaft zwischen einem Pferd namens Joey und Albert (Jeremy Irvine), einem Jungen, der es zähmt und trainiert. Als die beiden gewaltsam getrennt werden, folgt der Film der außergewöhnlichen Reise des Pferdes auf seinem Weg durch den Ersten Weltkrieg und zeigt, wie es das Leben zahlreicher Menschen inspiriert und verändert, denen es unterwegs begegnet.

Spielberg schuf mit Gefährten eine dramatische Verfilmung über Freundschaft und Krieg, deren Romanvorlage "War Horse" ein Welterfolg war, die zu einem ebenso erfolgreichen Theaterstück wurde. Am 16. Februar ist der Filmstart und in weiteren Rollen erleben wir Emily Watson, David Thewlis, Peter Mullan, Niels Arestrup, Tom Hiddleston, Jeremy Irvine, Benedict Cumberbatch und Toby Kebbell, sowie die deutschen Schauspieler David Kross und Maximilian Brückner.


Quelle: Gefährten Film
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
9 Kommentare
Avatar
Spiegelbild : : Moviejones-Fan
19.01.2012 15:47 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.12 | Posts: 566 | Reviews: 4 | Hüte: 11
Ich glaube, dass der Film sehr gut wird, aber der Trailer ist ja wohl der letzte Müll. Die Szenen sind meines Erachtens schlecht gewählt. Zu viel Hektik und Musik die gar nicht zu dieser Art Hektik passt.
MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
19.01.2012 09:43 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.249 | Reviews: 2 | Hüte: 50
Ich denke auch, dass ich den im Kino anschauen werde. Ich würde mal stark behaupten, dass das ein besserer und ergreifenderer Film wird als die meisten anderen für dieses Jahr groß angekündigten Filme. Bei filmstarts.de hatten sie schonmal angedeutet, dass es ein absolut toller Film ist, dürfen die Kritik aber erst im Februar veröffentlichen (obwohl das ja wiederum meist kein gutes Zeichen ist...!?).
Für mich nach dem Hobbit, TDKR und Prometheus sicherlich einer der Highlights dieses Jahr. Vllt auf einer Stufe mit den Avengers, obwohl ich mir da noch garnicht so sicher bin, dass da auch wirklich ein grandioser Film bei rauskommt.

@Petra82
Ja beim Herrn der Ringe, wenn sich alle vor den Hobbits verbeugen ist schon ein sehr großer und emotionaler Moment (den meinst du doch, oder?^^). Da hat sich auch bei mir ein bissl Flüssigkeit im Auge gebildet, obwohl ich sonst eigentlich eher recht weit vom Wasser entfernt gebaut bin.
Avatar
Petra82 : : Schneefeger
19.01.2012 00:04 Uhr
0
Dabei seit: 07.10.08 | Posts: 1.998 | Reviews: 15 | Hüte: 79
@Jonah: Wenigstens einer, der mich versteht ;) Ich gucke den auch, unbedingt!

Habe zwar noch nie im Kino geweint (na gut...ein bisschen...bei Leo und Herr der Ringe 3 am Ende), aber hier habe ich Schiss, dass mein ganzer Mascara verwischt. Also ab in die letzte Reihe und genug Taschentücher mitnehmen!

Warum bin ich nicht aus Stein wie du...?

Avatar
Jonah : : Antiheld
18.01.2012 22:32 Uhr
0
Dabei seit: 20.07.10 | Posts: 1.579 | Reviews: 0 | Hüte: 14
Einer meiner vier Favoriten für diese Jahr und natürlich wird der im Kino geschaut - da gibt es wohl keine Frage!!
Avatar
RockNRolla : : Moviejones-Fan
18.01.2012 19:00 Uhr
0
Dabei seit: 10.01.12 | Posts: 101 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Schon faszinierend wie Spielberg fast jedem seiner Filme eine tiefe gibt .. er ist ein unglaublicher Regisseur und ich glaube auch dieser Film wird wieder eine kleine , wenn nicht vielleicht auch große Sensation .
Avatar
Thor17 : : Donnergott
18.01.2012 18:30 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
Wird bestimmt ein sehr emotionaler Film werden.
ich bin noch am überlegen ob ich mir den im Kino ansehen werde aber in meine DVD Sammlung kommt er ganz bestimmt.
Avatar
koenixxx : : Affenbändiger
18.01.2012 13:35 Uhr
0
Dabei seit: 13.07.11 | Posts: 255 | Reviews: 0 | Hüte: 1
Ich denke, das ist nicht mein Film, da ich, bis auf wenige Ausnahmen, weder Kriegs- noch Tierfilme mag.

Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich ja nicht streiten, also viel Vergnügen wems gefällt.
Avatar
Ewan : : Dämonenfeind
18.01.2012 13:12 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.09 | Posts: 873 | Reviews: 0 | Hüte: 8
Tränendrüsenentleerer... Werd ich mir mit der Frau sicher anschauen gehen.
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
18.01.2012 12:16 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
ach ja. sieht ganz gut aus. aber wie so oft muss ich auch in den film nicht ins kino.
aber auf jeden fall wird der auf dvd mal ausgeliehen. das auf jeden fall!

erinnert mich ein wenig an "der mit dem Wulff...pardon... wolf tanzt". die musik, die beziehung tier-mensch etc. allerdings muss ich sagen, dass ich der mit dem wolf tanzt, noch nie ganz gesehen habe.
(=0:
Forum Neues Thema
Anzeige