Könige der Wellen 2 - Wave Mania

News Details Kritik Trailer Galerie
WaveMania statt WrestleMania

Die surfen?! Geballte Wrestling-Power für "Könige der Wellen 2"

Die surfen?! Geballte Wrestling-Power für "Könige der Wellen 2"
0 Kommentare - Mi, 02.03.2016 von R. Lukas
Die WWE schlägt hohe Wellen, Wrestling-Größen wie der Undertaker, John Cena oder Triple H werden in "Surf’s Up 2 - WaveMania" zu hören sein.
Die surfen?! Geballte Wrestling-Power für "Könige der Wellen 2"

Meistens sind die Studios mit Animations-Sequels schnell bei der Hand. Nicht so bei Könige der Wellen, denn obwohl der Film für den Oscar nominiert war, gingen die surfenden Pinguine im Kino unter. Egal! 2017, also zehn Jahre später, soll trotzdem noch ein zweiter Teil nachgelegt werden, dazu hat sich Sony Pictures Animation mit den WWE Studios zusammengetan.

Die Folgen dieser doch etwas ungewöhnlichen Kooperation: ein Titel, der ganz klar an einer gewissen Wrestling-Großveranstaltung angelehnt ist, nämlich Surf’s Up 2 - WaveMania. Noch dazu wurden John Cena, The Undertaker, Triple H, Vince McMahon und WWE-Diva Paige allesamt als Sprecher verpflichtet, unten stehen sie schon neben ihren jeweiligen Charakteren. Henry Yu, ein Schützling von Hotel Transsilvanien-Regisseur Genndy Tartakovsky, gibt bei Könige der Wellen 2 sein Regiedebüt.

Hungrig auf eine neue Herausforderung, überredet Pinguin-Surfer Cody Maverick die berüchtigte Wellenreiter-Truppe "The Hang 5" (gesprochen von ebenjenen WWE-Superstars) dazu, ihn auf ihrer Reise zu einem geheimnisvollen Surfspot mitzunehmen. Der Legende nach findet man dort die größten Wellen der Welt. Doch Cody merkt bald, dass das Leben, das er zurückgelassen hat, heroischer sein könnte, als sich todesmutig in jede noch so tödliche Todeswelle zu stürzen.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema