Artemis Fowl

News Details Kritik Trailer Galerie
Disney tut es wirklich - auch öfter?

Trailer & Special Look: "Artemis Fowl" auf Disney+ statt im Kino (Update)

Trailer & Special Look: "Artemis Fowl" auf Disney+ statt im Kino (Update)
5 Kommentare - Mi, 10.06.2020 von R. Lukas
Disney schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe. Indem man "Artemis Fowl" direkt zu Disney+ bringt, vermeidet man einen möglichen Box-Office-Flop und spart sich die Suche nach einem neuen Kinostart.
Trailer & Special Look: "Artemis Fowl" auf Disney+ statt im Kino

++ Update vom 10.06.2020: Und noch ein weiterer Clip hinterher, wir haben ihn unten hinzugefügt.

++ Update vom 08.06.2020: Jetzt ist es raus, am 14. August landet Artemis Fowl auch hierzulande auf Disney+!

++ Update vom 20.05.2020: Einen deutschen Disney+-Termin gibt es für Artemis Fowl immer noch nicht, aber den neuen Special-Look-Trailer und den ersten Clip können wir uns ja trotzdem ansehen.

"Artemis Fowl" Special Look

++ Update vom 17.04.2020: In den ersten Ländern streamt Artemis Fowl ab dem 12. Juni auf Disney+, wofür extra noch ein neuer Trailer veröffentlicht wurde. Diese Länder sind: die USA, Kanada, Australien, Neuseeland, das Vereinigte Königreich, Irland, Frankreich, die Niederlande und Italien - Deutschland ist nicht dabei...

"Artemis Fowl" Trailer 2

++ Update vom 08.04.2020: Wie Bob Iger, der einstige CEO und jetzige Executive Chairman der Walt Disney Company, andeutet, bleibt Artemis Fowl wahrscheinlich nicht der einzige Disney-Film, der direkt über Disney+ erscheint. Es gebe einige, bei denen man entschieden habe, sie auf Disney+ einzustellen, erklärt er.

Mit Artemis Fowl habe man ja schon einen bekannt gegeben, der sonst ins Kino gekommen wäre. Andere habe man einfach zurückgestellt. In manchen Fällen habe man Filme auch schneller auf Disney+ verschoben, als man es normalerweise getan hätte. Die Eiskönigin 2 sei einer davon gewesen, aber Onward - Keine halben Sachen wäre das größte Beispiel, so Iger. Der Film sei schließlich noch im Kino gelaufen, als dies (die Corona-Krise) eingetreten sei.

Außer Artemis Fowl könnte es noch ein paar mehr geben, die sofort auf Disney+ landen, aber bei vielen der großen Tentpole-Filme warte man einfach auf freie Slots, sagt Iger. Teilweise habe man ja bereits neue Starttermine verkündet, nur zu einem späteren Zeitpunkt im Kalender.

++ News vom 06.04.2020: Einen musste es ja treffen. Während Mulan und Black Widow weiterhin auf der großen Leinwand laufen sollen, macht Artemis Fowl einen Bogen um die Kinos und wird zum reinen Disney+-Titel.

Das hat Disney entschieden, nachdem Kenneth Branaghs Verfilmung des ersten der vielen Artemis-Fowl-Bücher von Eoin Colfer bisher am 11. Juni starten sollte. Da die Zuschauer im aktuellen Umfeld größtenteils außerstande seien, Kinos zu besuchen, freue man sich, die Premiere von Artemis Fowl auf Disney+ anbieten zu können, sagt Ricky Strauss, Präsident für Content und Marketing der Streaming-Plattform. Wann es dazu kommt, muss aber noch geklärt werden.

Das zwölfjährige Genie Artemis Fowl (Ferdia Shaw) stammt von einer langen Linie krimineller Superhirne ab und begibt sich auf die Suche nach seinem Vater (Colin Farrell), der unter mysteriösen Umständen verschwunden ist. Mit der Hilfe seines treuen Beschützers Butler (Nonso Anozie, Cinderella) macht er sich auf, um ihn zu finden, und entdeckt dabei eine uralte, unterirdische Zivilisation - die fantastisch fortschrittliche Welt der Elfen. Der schlaue Artemis folgert, dass das Verschwinden seines Vaters irgendwie mit dieser geheimnisvollen, verborgenen Welt zu tun haben muss, und heckt einen gefährlichen Plan aus - so gefährlich, dass er sich mit den allmächtigen Elfen schließlich in einem Krieg des Geistes wiederfindet. Im Cast tummeln sich auch noch Judi Dench, Josh Gad, Lara McDonnell (The Delinquent Season) und Tamara Smart (Eine lausige Hexe).

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Slashfilm
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
stinson : : Moviejones-Fan
07.04.2020 11:44 Uhr
0
Dabei seit: 20.08.11 | Posts: 1.488 | Reviews: 2 | Hüte: 77

@Manisch

Im Gegenteil, das Potential der Reihe ist theoretisch riesig. Nach allen News und Trailern ist der Film aber alles aber nur nicht für Fans.

Somit wird also wohl nach Eragon und Spook schon das dritte Franchise basierend auf meinen Lieblingsjugendbüchern in den Sand gesetzt.

Avatar
8balls : : Moviejones-Fan
06.04.2020 19:56 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.15 | Posts: 215 | Reviews: 0 | Hüte: 18

Das gute ist doch, sollte der Film doch gut sein, ist die chance auf eine Fortsetzung damit sicherlich gestiegen, da das Ding doch bestimmt auf Franchise ausgelegt ist. Denn wer disney+ hat wird bestimmt auch mal reingucken.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
06.04.2020 10:58 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.938 | Reviews: 0 | Hüte: 89

Nun, ich denke der Film wäre im Kino auch gefloppt

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
06.04.2020 09:14 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 683 | Reviews: 8 | Hüte: 26

Jupp, habe irgendwie nie das Potenzial hinter dem Film erkannt. Vermutlich nur etwas für Fans?

Leute, nutzt mehr Ecosia statt Google!

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
06.04.2020 08:40 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.489 | Reviews: 25 | Hüte: 232

Besser so, so spart man sich die "Peinlichkeit" einer sicheren Box Office Bombe...

Forum Neues Thema