Vielversprechend?

Er treibt alle in den Wahnsinn: Hans Zimmer zum "Dune"-Soundtrack

Er treibt alle in den Wahnsinn: Hans Zimmer zum "Dune"-Soundtrack
13 Kommentare - Mi, 24.06.2020 von N. Sälzle
Hans Zimmer spielt mit den Klängen von "Dune" und treibt damit alle in den Wahnsinn. Wie das sein kann? Er erklärt es in einem aktuellen Interview.
Er treibt alle in den Wahnsinn: Hans Zimmer zum "Dune"-Soundtrack

Im Interview mit Variety lieferte Komponist Hans Zimmer einen Einblick in seine Arbeit für Dune ab. Unweigerlich kommt er dabei auch auf seine anderen aktuellen Arbeiten zu sprechen, allen voran James Bond - Keine Zeit zu sterben und Top Gun - Maverick. Doch gerade, was er über Dune sagte, dürfte das Interesse des einen oder anderen wecken.

Derzeit arbeite er an den Klängen für Dune und er habe viele Ideen. Er experimentiere viel und wisse nicht, ob es diese Ideen je in den fertigen Film schaffen würden. Aber alle Beteiligten würden sehr hart daran arbeiten, etwas Neues abzuliefern, etwas Solides. Sie wollten ehrbare Arbeit leisten und dem Buch gerecht werden.

Manche dieser Experimente seien gewiss ein Desaster, aber er hänge sich richtig rein. Er habe so viele Ideen, dass er jeden bei Dune in den Wahnsinn treibe und dringend mehr Zeit bräuchte. Und das liege auch an Regisseur Denis Villeneuve, der ihn an dieser Welt teilhaben lasse. Diese sei unglaublich inspirierend und viele großartige Leute würden daran arbeiten.

Seine Ausführungen zu Dune endet Zimmer schließlich damit, dass man das Wort "Arbeit" streichen solle. Er dürfe mit dieser Welt spielen.

Quelle: Variety
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
13 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
26.06.2020 15:35 Uhr | Editiert am 26.06.2020 - 15:37 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.084 | Reviews: 2 | Hüte: 26

Bezüglich Hans Zimmer Konzerte, ich war die letzten Jahre auf sehr viele laughing

2016 Wien: Hans Zimmer Live
2017 Wien: Hans Zimmer Live
2018 Hamburg: The world of Hans Zimmer (ist aber ohne ihn selber)
2019 Wien: The world of Hans Zimmer (ist aber ohne ihn selber)
2021 Wien: Hans Zimmer Live (Tickets sind gekauft, hoffentlich findet es statt)

2020 ist somit das erste Jahr seit 2015 ohne Hans Zimmer Konzert. XD

Und alle Konzerte waren richtig toll.

Avatar
StMatti : : Moviejones-Fan
25.06.2020 17:01 Uhr
0
Dabei seit: 03.06.15 | Posts: 110 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@ TiiN

Bei mir wirds Stuttgart smile

PS: Vielen Dank für den Hinweis! AHUGA! victory

"Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem"
(Volksmund)
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
25.06.2020 08:58 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.304 | Reviews: 32 | Hüte: 511

Da kuck ich mal hier rein und erwarte mir wieder den User der Zimmer für einen Stümper hält - und dann nur Lob laughing
Sehr gut, auch wenn ich skeptisch bin, dass Zimmer für James Bond z.B. geeignet ist, so passt Dune doch besser zu seinem bisherigen Repertoir. Ich hab da große Hoffnungen.

Hab Hans Zimmer auch schon live gesehen, war echt toll und beeindruckend!

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
25.06.2020 08:19 Uhr | Editiert am 25.06.2020 - 08:19 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 47 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Verstehe die negative Einstellung, die manchmal Zimmer entgegengebracht wird nicht.

Die Blu-Ray in Prag ist auch sehr empfehlenswert, sicher nicht vergleichbar mit einem Konzertbesuch (wenn es hoffentlich mal wieder welche geben wird). Gute Titel-Auswahl, sicher hat jeder seine Lieblingsstücke, was bei mir eher die späteren Werke sind im Speziellen Inception.

Die Scheibe hat übrigens Dolby Atmos Sound!

Live in Prague [Blu-ray]

Wobei ich auch manchmal puristische Soundtracks mag wie in Sicario von Jóhann Jóhannsson, nicht jeder Soundtrrack muss ohne Film funktionieren.

Avatar
NeoAnderson : : Moviejones-Fan
25.06.2020 08:10 Uhr
0
Dabei seit: 16.05.17 | Posts: 51 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@TiiN: hab den gutn Mann vor ca. 2 Jahren in Wien live gesehen..und was soll ich sagen, es war wunderschön smile du kannst dich auf jedenfall auf etwas freuen! Es wurde alles geboten was ich mir im Vorfeld gewüschnt habe.

Avatar
TiiN : : Pirat
24.06.2020 21:08 Uhr
1
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.658 | Reviews: 127 | Hüte: 292

@StMatti

Jap, ne Europa 2021. Ich habe Karten für Berlin

Avatar
StMatti : : Moviejones-Fan
24.06.2020 19:36 Uhr
0
Dabei seit: 03.06.15 | Posts: 110 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@TiiN

Geht der gute Mann echt auf Tour? Dann geh ich da auf jeden Fall hin! smile

"Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem"
(Volksmund)
Avatar
TiiN : : Pirat
24.06.2020 15:49 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.658 | Reviews: 127 | Hüte: 292

Ich besuche (hoffentlich) im nächsten Jahr ein Hans Zimmer Konzert. Darauf freue ich mich schon. smile

Mit Dune, James Bond und Top Gun hat er gleich drei Projekte. Wobei 007 und Maverick wohl eher von bisherigen Themen geprägt werden, da würde ich nun keine Glanzstücke erwarten. Aber vielleicht ja bei Dune. smile

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.06.2020 13:05 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.919 | Reviews: 4 | Hüte: 316

In hans Zimmer we Trust cool

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
24.06.2020 12:19 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 993 | Reviews: 8 | Hüte: 25

@Lehtis:

Kein Thema. Ich bin immer Pro-Zimmer und mag seine Scores sehr gern. Nur hat er halt hier ne Steilvorlage, mit der sich im direkten Vergleich wirklich jeder hart tun würde um da ranzukommen. Echt schwer das auszublenden.

Aber wie du schon sagst... ist ja ein Remake und da sollte man nicht vorbelastet rangehen.

MJ-Pat
Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
24.06.2020 12:02 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.084 | Reviews: 2 | Hüte: 26

@DrStrange Naja er hat ja, wie gesagt, bei Blade Runner 2049 schon bewiesen, dass er auch in die Fußstapfen eines genialen Vangelis treten kann. Finde er hat da eine gute Lösung gefunden, dass er die alten Synth Klänge gut in einen modernen Soundtrack übertragen hat.

Wobei er diesmal ja deutlich freier arbeiten kann, da wir jetzt ja ein Remake haben und keine direkte Fortsetzung.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
24.06.2020 11:59 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 993 | Reviews: 8 | Hüte: 25

Definitv auch mein meisterwarteter Film für dieses Jahr. Kann es kaum erwarten die ersten bewegten Bildeindrücke zu sehen.

Der Zimmer darf sich aber warm anziehen, wenn er hier in die Fußstapfen von TOTO tritt, welche die Musik für den 84er Film abgeliefert haben (mit Bravour).

MJ-Pat
Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
24.06.2020 11:55 Uhr | Editiert am 24.06.2020 - 12:03 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.084 | Reviews: 2 | Hüte: 26

Ich bin schon mega gespannt auf den Film. Für mich der meisterwartete Film des Jahres. Vor allem auch, weil Blade Runner 2049 einer meiner absoluten Lieblingsfilme ist und ich damit Denis Villeneuve blind vertraue. Er ist für mich schon auf einer Ebene mit Nolan.

Ich bin überzeugt davon, dass Hans Zimmer wieder einen geilen Score macht. Viele meinen ja, dass Hans Zimmers Musik immer gleich klingt, aber das ist einfach quatsch. Er letztens mit Blade Runner 2049 hat er wieder bewiesen wie anders seine Musik klingen kann. Er hat sich da auch super an Teil 1 orientiert.

Forum Neues Thema