Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dune

Kritik Details Trailer Galerie News
Alle Meinungen zu Dune

Kritiken zu "Dune"

Hier findest du alle veröffentlichten Dune Kritiken. Du willst uns und anderen Filmfans mitteilen, was du vom Film hältst? Dann hinterlasse deine eigene Kritik!
Dune bewerten

Dune Kritik (Redaktion)

Herbert hätte seine Freude

Poster Bild
Kritik vom 11.09.2021 von Moviejones - 27 Kommentare
Dune ist so ein Film geworden, wie ihn wohl zurzeit nur Denis Villeneuve auf die Leinwand bringen kann. Bildgewaltig und wunderschön, garniert mit einem angenehmen Erzählfluss und großartigen Schauspielern. Visuell wäre zwar etwas mehr Mut nicht verkehrt gewesen, dennoch gelingt es dem Regisseur mit seiner großartigen Schauspielerriege, keine Langeweile aufkommen zu lassen. Man kann nur hoffen, dass nun auch der zw...
Kritik lesen »

Dune Kritik

Userkritik von Raven13

Poster Bild
Kritik vom 19.09.2021 von Raven13 - 12 Kommentare
Meine Kritik ist absolut spoilerfrei! Schauspieler / Dialoge / Handlung und Logik Die Story um Dune ist extrem interessant und spannend, was unter anderem auch an der komplexen Hintergrundgeschichte der Menschheit seit tausenden von Jahren liegt. Hier steckt unwahrscheinlich viel Geschichte drin, und das spürt man in jeder Sekunde des Films. Hier stecken Themen wie Mystizismus, Religion, Politik, Krieg, Gesellschaft und Familie drin. Atmos...
Kritik lesen »

Dune Kritik

Dune Kritik

Poster Bild
Kritik vom 17.09.2021 von ProfessorX - 4 Kommentare
In einer fernen Zukunft siedelt der Herzog Leto Atreides (Oscar Isaac) auf den Wüstenplaneten Arrakis um. Er soll dort den Abbau des dort ansässigen Spice überwachen. Das Spice ist eine Droge, die das intergalaktische Reisen möglich macht und nur auf Arrakis zu finden ist. Zusammen mit seinem Sohn Paul (Timothée Chalamet), seiner Frau Lady Jessica (Rebecca Ferguson),s einem Waffenmeister Gurney Halleck (Josh Brolin) und...
Kritik lesen »

Dune Kritik

DUNE von Denis Villeneuve

Poster Bild
Kritik vom 16.09.2021 von MD02GEIST - 7 Kommentare
DUNE auch bekannt als DER WÜSTENPLANET von Autor Frank Herbert zählt als einer der besten westlichen Science-Fiction-Romane aller Zeiten. Das Buch selbst ist trotz seiner Länge relativ simpel, zumindest habe ich es immer so empfinden. Simpel, aber dennoch unterhaltsam. Simpel, vielleicht auch deswegen weil ich mich für das Leben und seine Facetten interessiere. Und davon gibt es ja mehr als genug. Sei es Philosophie oder Wis...
Kritik lesen »

Dune Kritik

Endlich mal wieder ein guter Sci-Fi-Film

Poster Bild
Kritik vom 24.09.2021 von Manisch - 2 Kommentare
Auf Dune hatte ich mich tatsächlich lange gefreut, da ich mehr oder weniger mit dem Franchise aufgewachsen bin. Damit meine ich nicht das Buch, oder den Original-Film. Das war mir irgendwie zu trist in den jungen Jahren. Aber ich erinnere mich noch an das Strategie-Spiel (RTS), welches es für die Sega damals gab. Da war ich noch SO jung, dass ich eigentlich nichts wirklich verstanden habe. Außerdem hatte ich immer wahnsinnig Schi...
Kritik lesen »

Dune Kritik

Von Würmern und Sandburgen

Poster Bild
Kritik vom 21.09.2021 von DrStrange - 2 Kommentare
Gestern war es endlich soweit und ich habe mir Dune im Kino angeschaut. Das war fast schon surreal, daß der Film nun am Ende doch seinen Weg auf die Leinwand gefunden hat. Eine Inhaltsangabe erspare ich mir an der Stelle, da man diese entweder kennt oder an zig anderen Stellen nachlesen kann. Da ich nicht auf die direkten Inhalte eingehe: SPOILERFREI Was Villeneuve hier gezaubert hat, ist wahrhaftig eine Verbeugung vor dem Werk von Frank ...
Kritik lesen »

Dune Kritik

"I don´t like Sand, it´s coarse, rough and irritating." - Dune 2021

Poster Bild
Kritik vom 22.09.2021 von ZSSnake - 14 Kommentare
Vorab die zentrale Info: Nein, ich kenne keinen der Romane und auch keine der früheren Verfilmungen, dementsprechend bin ich als völliger "Neuling" in diese Geschichte eingestiegen. Nun zur Kurz-Review: Am Sonntag hatte ich die Gelegenheit Dune endlich selbst im Kino zu sehen und ich wollte meine 5 Cent zum Film dann doch noch hier lassen. Für umfangreiche Kritik reicht es dabei allerdings leider nicht so recht, denn sooo v...
Kritik lesen »

Dune Kritik

Userkritik von ChrisGenieNolan

Poster Bild
Kritik vom 04.10.2021 von ChrisGenieNolan - 1 Kommentar
Whoop whoop... Endlich bin ich auch mal dazu gekommen, mir den neue Film von Denis Villeneuve... DUNE Bekannt auch als Wüstenplanten anzuschauen... Aber davor wollte ich mir mal den alten Teile von der 80er ansehen. Um mir parallel unterschieden zu erkennen. Oh man, der von 80er, ist grauenhaft. Alleine schon der hyperaktive fliegenden Fette Boy Catcher Baron, der durch die gegen kreischt.. hat mir den Gnadenstoß verpasst, das ist sofo...
Kritik lesen »

Dune Kritik

Der Science Fiction Urschleim

Poster Bild
Kritik vom 02.10.2021 von TiiN - 1 Kommentar
Dune ist ein Spielfilm von Denis Villeneuve aus dem Jahr 2021 und die gleichnamige Romanverfilmung von Frank Herbert, aus dem Jahr 1965. Diese Kritik ist spoilerfrei. Bei Dune bekommen Science Fiction Liebhaber spitze Ohren und werden hellhörig. Die Geschichten von Frank Herbert, welche er in mehreren Romanen ab 1965 geschrieben und veröffentlicht halt, gehören für SciFi Fans zum Non-Plus-Ultra. Verfilmt wurden diese Geschich...
Kritik lesen »

Dune Kritik

Userkritik von FlyingKerbecs

Poster Bild
Kritik vom 16.09.2021 von FlyingKerbecs - 5 Kommentare
So, ich hab mir nun Dune angesehen. Vorwort: Wirklich großes Interesse hatte ich an dem Film nie. Ich hab das nicht Buch gelesen, aber den alten Film gesehen (den ich mittelmäßig fand). Die Story finde ich einfach nicht wirklich interessant, da ist quasi null Interesse bei mir vorhanden. Wieso auch immer. Es gibt 3 Hauptgründe, wieso ich die Neuverfilmung gesehen habe: Denis Villeneuve als Regisseur, der grandiose Cast u...
Kritik lesen »

Dune Kritik

Ohne Fortsetzung unvollständig

Poster Bild
Kritik vom 30.09.2021 von luhp92 - 6 Kommentare
Stand jetzt lässt sich "Dune" eigentlich gar nicht bewerten. Der Film besteht zu 150 Minuten aus (oberflächlicher) Exposition für Kommendes und schließt dann mit einem offenen Ende ab, welches an "Der Herr der Ringe: Die Gefährten" erinnert. Mit dem Unterschied, dass damals bereits alle drei Teile zum Großteil schon im Kasten waren, und "Die Gefährten" mit dem Gründen und Zerbrechen der Ringgemeinschaft s...
Kritik lesen »
Anzeige