Eure Reviews

Filmkritiken von Mobydick

Hier findest du die Kritik zu Knives Out - Mord ist Familiensache und weitere Film-Kritiken von Mobydick. Du meinst Top oder Flop? Dann schreibe doch eine eigene Review!
Einen Film bewerten

Knives Out - Mord ist Familiensache Kritik

Klassenkampf der Nächste Beitrag

Poster Bild
Kritik vom 10.06.2020 von MobyDick - 1 Kommentar
Hmm, 2019 dürfte als das Jahr in die Filmgeschichte eingehen, in dem jeder Regisseur, der was auf sich hält, seinen Senf zum Thema Arm-Reich-Gefälle abgab und es sogar in den meisten Fällen sehr gut funktionierte. Knives Out reiht sich also in diese Liste der illustren Filme wie Parasite, Joker und wie sonst noch alle heissen mögen ein. Und wieder einmal haben wir ein völlig anderes Genre, das dafür herhalten da...
Kritik lesen »

Bad Boys for Life Kritik

Smith als Gemini Man 2.0

Poster Bild
Kritik vom 08.06.2020 von MobyDick - 1 Kommentar
Das Beste vorneweg: Bady Boys 4 Life sieht auf den ersten Blick genauso aus, wie man sich eine Fortsetzung von Michael Bay nur vorstellen würde. Einstellungen, Szenen, Humor, alles scheint genauso zu sein, wie es sollte. Und daher ist man mal schnell gewillt, dem Film - auch mit der nostalgisch verklärten Brille - eine recht gute Bewertung zu bescheinigen. Wer damit zufrieden ist, ist ganz klar im richtigen Film und braucht mein review...
Kritik lesen »

1917 Kritik

Mendes hat den Nolan

Poster Bild
Kritik vom 08.06.2020 von MobyDick - 9 Kommentare
Mendes hat anscheinend bei den Dreharbeiten zu seinem letzten Bond Film Gefallen am Oneshot gefunden und sich wohl entschlossen, seinen Kriegsfilm 1917 als eine gewaltige Plansequenz zu filmen. Nun ja, zumindest ist das die große Werbung für diesen Film, natürlich gibt es hier und da den einen oder anderen Schnitt. Vor allem gegen Ende werden diese dann natürlich auch immer deutlicher. Warum ich dieses hier genau an den Anfan...
Kritik lesen »

Amerikanisches Idyll Kritik

Der Film, von dem ich wünschte, dass ich ihn nie sah

Poster Bild
Kritik vom 25.05.2020 von MobyDick - 9 Kommentare
Ewan McGregor, den ich eigentlich immer ganz gerne sehe, übernimmt erstmals den Regieposten und inszeniert den mit dem Pulitzerpreis ausgezeichneten Roman American Pastoral. Er spielt die Hauptrolle, zusammen mit Jennifer Connelly, in einem Film, der uns zwei Stunden lang vor Augen führt, dass man nicht unbedingt ein Schwein sein muss, um am Leben zu Grunde zu gehen. Die beiden spielen ein Ehepaar, das daran zu Grunde geht, dass sich ih...
Kritik lesen »

Crazy Rich Kritik

Überraschend Vorhersehbare Schnulze

Poster Bild
Kritik vom 30.04.2020 von MobyDick - 1 Kommentar
Wenn Asiaten reich sind, dann sind sie scheisse reich, nicht so popelreich reich wie, oh ic macheeinen auf Jay-Z gepaart mit Zuckerberg, sondern seht her, ich bin der neue Sonnenkönig, und der war ein Fliegenschiss gegen mich. Und genau in dieses Klischee hat nun Crazy Rich Asians rein. Der Film erzählt die typische Gesichte einer Normalotussi, die sich unwissentlich in einen Quasikronprinzen verliebt, und wo natürlich die bö...
Kritik lesen »

La Flor Kritik

800 Minuten Liebe zum Film

Poster Bild
Kritik vom 31.03.2020 von MobyDick - 3 Kommentare
Als ich bei der "Konkurrenz" eine Kritik zu La Flor las, die den Film überschwänglich lobte, ihm die volle Punktzahl gab und gar nicht mehr aufhören konnte, den Film zu preisen, wollte ich den auch unbedingt sehen. Trotz der monumentalen Laufzeit von über 800 Minuten! Wo der Regisseur auch noch festlegte, wie der Film in wievielen Pausen zu welchen Zeiten unterbrochen werden durfte (man durfte nur 2 Pausen machen)! Wo ich den ...
Kritik lesen »

Das Lied der Straße Kritik

Der beste jemals gedrehte Film aller Zeiten

Poster Bild
Kritik vom 31.03.2020 von MobyDick - 8 Kommentare
Eines vorab, ich denke nicht, dass dieser Film den Großteil der Leser hier interessieren dürfte. Zu altbacken, nüchtern, billig, schäbig, langweilig dürfte er den Meisten hier vorkommen. Und ich kann das alles vollkommen nachvollziehen und auch unterzeichnen, aber gleichzeitig muss ich zu meiner großen Überraschung gestehen, dass La Strada wahrscheinlich für mich der beste jemals gedrehte Film aller Zeite...
Kritik lesen »

Systemsprenger Kritik

Userkritik von MobyDick

Poster Bild
Kritik vom 10.03.2020 von MobyDick - 1 Kommentar
Soviel zum Netflix Algorithmus: Wir wollten einen seichten Gutelaunefilm für zwischendurch empfohlen kriegen und meine Frau blieb bei Systemsprenger hängen. Nun ist es zwar so, dass ich grundsätzlich keinen guten Film scheue, aber beim Thema Kind schon seit ein paar Jahren zurückhaltender geworden bin. Ich muss nicht stundenlang mit ansehen, wie Schlecht es Kindern geht oder wie ungerecht das Leben ihnen mitspielt. Mit Nobody ...
Kritik lesen »

The Equalizer Kritik

Denzel macht den Azrael

Poster Bild
Kritik vom 01.03.2020 von MobyDick - 12 Kommentare
Achtung, diese Kritik ist höchst subjektiv, voller Spoiler und alles andere als wohlwollend. Ich habe euch also gewarnt. während ich also seit gefühlt Monaten darauf warte, dass der beste jemals gedrehte und zu drehende Filme aller Zeiten in der MJ Datenbank angelegt wird, widme ich mich mal einem Film, den ich richtig scheisse in Erinnerung hatte, dem ich aber zuletzt doch noch eine zweite Chance einräumen wollte, da ich zul...
Kritik lesen »

Pain & Gain Kritik

Bays "Fargo"

Poster Bild
Kritik vom 24.02.2020 von MobyDick - 5 Kommentare
Im folgenden gibt es eine dreifache Kritik zu Pain and Gain und jeder kann für sich selbst rausfischen, welche der drei folgenden komplett objektiven Kritiken einen am ehesten anspricht, die Wertung am Ende ist dann natürlich meine eigene völlig objektive Meinung ;) 1. Feuilleton Kritiker In Pain & Gain lässt Bay seinem inneren sadistischen Kind freien Lauf, indem er seine ambitionierten aber talentlosen Schauspieler mit...
Kritik lesen »

Das Haus am See Kritik

Eine weitere Briefromanze

Poster Bild
Kritik vom 17.02.2020 von MobyDick - 11 Kommentare
Il Mare vs. Das Haus am See Ich schreibe hier mal eine etwas andere Kritik: Ich vergleiche die beiden - wirklich guten! - Filme Il Mare und Das Haus am See tatsächlich als Vergleich nebeneinander und dann kommt eine kurze Einwertung. Daher wird diese Kritik bei beiden Filmen rangeflanscht. Kurzer Disclaimer: Ich spare mir mal die koreanischen Namen, da ich sie sowieso nicht richtig schreiben kann. Vor allem hat die Hauptdarstellerin mittle...
Kritik lesen »

Das Haus am Meer - Il Mare Kritik

Eine Briefromanze

Poster Bild
Kritik vom 17.02.2020 von MobyDick - 1 Kommentar
Il Mare vs. Das Haus am See Ich schreibe hier mal eine etwas andere Kritik: Ich vergleiche die beiden - wirklich guten! - Filme Il Mare und Das Haus am See tatsächlich als Vergleich nebeneinander und dann kommt eine kurze Einwertung. Daher wird diese Kritik bei beiden Filmen rangeflanscht. Kurzer Disclaimer: Ich spare mir mal die koreanischen Namen, da ich sie sowieso nicht richtig schreiben kann. Vor allem hat die Hauptdarstellerin mittle...
Kritik lesen »

Your Name. - Gestern, heute und für immer Kritik

"JJ, komm und lerne Lensflare :)"

Poster Bild
Kritik vom 17.02.2020 von MobyDick - 19 Kommentare
Da ich ja jetzt gefühlt seit Ewigkeiten darauf warte, endlich den besten Film aller Zeiten, der jemals gedreht werden sein wird, hier zu verreißen, knöpfe ich mir sukzessive auch mal anderen Kram vor, den ich üblicherweise auch mal links, mal rechts liegen lassen würde. Heute ist der japanische bereits jetzt als Klassiker geltende Anime Your Name dran. Der Film richtet sich vornehmlich an ein eher jugendliches Publikum ...
Kritik lesen »