Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der König und Ich

News Details Kritik Trailer Galerie
In Arbeit

Klassiker neu verfilmt: "Der König und Ich" & "Die drei Musketiere"

Klassiker neu verfilmt: "Der König und Ich" & "Die drei Musketiere"
5 Kommentare - Di, 16.02.2021 von N. Sälzle
"Der König und Ich" soll neu verfilmt werden. Paramount ist dran. Auch "Die drei Musketiere" sind mal wieder Gesprächsthema.

Zwei Klassiker werden neu aufgelegt. Einer davon ist Der König und Ich. Die Verfilmung aus dem Jahr 1956 soll die Vorlage für das Paramount-Projekt sein, das als Musical beschrieben wird. Derzeit befinde sich die Neuauflage in Arbeit. Mit Details hielt man sich noch zurück.

Zuletzt wurde der Roman von Margaret Landon aus dem Jahr 1944 im Jahr 1999 verfilmt. Jodie Foster und Yun-Fat Chow spielten die Hauptrollen.

Der König und Ich ist aber nicht das einzige Material, das neuaufgelegt werden soll. Auch Die drei Musketiere sind wieder mal an der Reihe. Laut Variety steht der Cast für die nächste Verfilmung und die soll zweiteilig werden. Der erste Film soll sich mit dem Titel The Three Musketeers - D´Artagnan um besagten Charakter handeln. Teil 2 stellt die Titelfigur von The Three Musketeers - Milady in den Mittelpunkt.

Regie wird Martin Bourboulon (Eiffel) führen, während Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière das Drehbuch liefern. Dem Cast gehören François Civil (Katakomben), Eva Green, Vincent Cassel, Vicky Krieps, Pio Marmaï, Romain Duris, Louis Garrel, Oliver Jackson-Cohen und Lyna Khoudri an.

Quelle: Slashfilm
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
17.02.2021 10:14 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.413 | Reviews: 10 | Hüte: 35

@MobyDick:

Schließe mich hier ebenfalls der Meinung an... die Verfilmung mit Michael York, Richard Chamberlain, Oliver Reed usw. war schon die Königsklasse unter den Musketierverfilmungen. Könnte in der Form durch seinen leichten Humor auch heute noch funktionieren wenn die Darsteller passen. Die Verfilmung war halt damals mit richtig hochkarätigen Leuten besetzt, welche sich die Bälle nur so zugespielt haben. Von den hier genannten Darstellern kenne ich überhaupt niemand, somit kann ich dazu vorab keine Prognose machen.

Was die Monte Christo Verfilmungen angeht, habe ich gelinde gesagt den Überblick verloren. Ich kann mich in der Tat nur so richtig an den mit Chamberlain erinnern (was eigentlich schon gegen die anderen stimmt) und den empfand ich als recht stimmig.

Avatar
theMagician : : Steampunker
17.02.2021 09:50 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.634 | Reviews: 0 | Hüte: 52

Wie gerne würde ich mir wieder einen schönen Old School Mantel und Degen Abenteuerfilm anschauen. Ohne offentsichtliche CGI oder übertriebene Effekte und Stunts. Der letzte gute "Musketier"-Film war mit Kiefer Sutherland und Charlie Sheen. Der von Paul "Resident-Evil" Anderson war so eine Grütze

Auch der Monte Cristo-Film mit James Caviezel war sehr gut. Den mit Gérard Depardieu habe ich nie gesehen. Leider kann ich mich an die Chamberlain Filme nicht mehr erinnern. Sollte sie mir mal wieder anschauen

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
16.02.2021 17:27 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.952 | Reviews: 138 | Hüte: 441

JuelzBandana

Danke dir :-)

In dem Zusammenhang finde ich den 1970er Graf von Monthe Christo mit Dornenvögel-Chamberlain auch ziemlich gelungen und unterbewertet, auch wenn es da sicherlich den einen oder anderen besseren Film zu gibt wink

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
JuelzBandana : : Moviejones-Fan
16.02.2021 12:59 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.13 | Posts: 323 | Reviews: 2 | Hüte: 18

Ich bin großer Fan davon, dass die drei Musketiere wieder verfilmt werden. Die Geschichte bietet tollen Stoff. Leider gibt es sehr viele schlechte Verfilmungen.

Die beste bis heute ist die mit Michael York. Dafür auch einen Hut an @ MobyDick

Warum kann man nicht einfach cool sein?
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
16.02.2021 12:39 Uhr
1
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.952 | Reviews: 138 | Hüte: 441

Musketiere:

Eine Zweiteilung ist begrüßenswert, wenn man sich dann noch an der bisher besten Verfilmung (York, Reed, Lee,Dunaway etc.) orientiert und es für das heutige Publikum aufhübscht bin ich zuversichtlich, dass das klappt!

Dünyayi Kurtaran Adam
Forum Neues Thema
Anzeige