Anzeige
Anzeige
Anzeige
Dschungel-Abenteuer für Zwei

Reynolds raus: Tatum begleitet Bullock in "The Lost City of D"

Reynolds raus: Tatum begleitet Bullock in "The Lost City of D"
0 Kommentare - Di, 05.01.2021 von R. Lukas
Wäre lustig gewesen, Sandra Bullock und Ryan Reynolds zum ersten Mal seit "Selbst ist die Braut" wieder zusammen zu sehen, doch daraus wird nichts. Channing Tatum ist der Mann an Bullocks Seite.

Filme wie Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten gibt es heutzutage viel zu selten, wobei Jungle Cruise da demnächst Abhilfe schaffen könnte. Oder The Lost City of D, eine romantische Abenteuerkomödie, die Sandra Bullock eigentlich mit ihrem alten Selbst ist die Braut-Partner Ryan Reynolds bestreiten wollte.

Der wird nun aber gar nicht mehr erwähnt, stattdessen steht Channing Tatum in finalen Verhandlungen für die männliche Hauptrolle. Die Regie hat Paramount Pictures den Brüdern Aaron und Adam Nee (Band of Robbers) übertragen, die auch den neuen Masters of the Universe-Film machen sollen. Bullock produziert The Lost City of D selbst mit und spielt eine zurückgezogen lebende Autorin von Liebesromanen, die sich sicher war, dass nichts schlimmer sein könnte, als auf einer Lesereise mit ihrem Cover-Model (Tatum statt Reynolds) festzusitzen - bis ein Entführungsversuch sie beide in ein halsbrecherisches Dschungel-Abenteuer katapultiert, was ihr beweist, dass das Leben so viel seltsamer - und romantischer - als jede ihrer Taschenbuchfiktionen sein kann.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Action
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige