Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Sherlock Holmes 3

Warner Bros. bereitet "Sherlock Holmes 3" vor

Warner Bros. bereitet "Sherlock Holmes 3" vor
13 Kommentare - Di, 25.10.2011 von Moviejones
Warner Bros. hat Drew Pearce beauftragt, ein Drehbuch für "Sherlock Holmes 3" zu schreiben.
Warner Bros. bereitet "Sherlock Holmes 3" vor

Anfang 2012 kommt auch bei uns Sherlock Holmes 2 - Spiel im Schatten in die Kinos und Warner Bros. ist sich sicher, der Film wird ein Erfolg. Warum also nicht an eine Trilogie denken? Die geht bekanntlich immer bei Filmfans durch. So soll nun auch ein weiterer Kinofilm mit Robert Downey Jr. als Sherlock Holmes folgen.

Aktuell noch als Sherlock Holmes 3 betitelt, soll Drew Pearce jetzt ein Drehbuch für den Abenteuerfilm schreiben. Wie er Downey Jr. in Szene setzen kann, dürfte Pearce nun wissen, hat er auch das Drehbuch zu Iron Man 3 geschrieben, welches demnächst von Shane Black verfilmt wird.

Niemand sonst ist bisher mit Sherlock Holmes 3 verknüpft, das dürfte sich aber nach dem Kinostart vom zweiten Teil schnell ändern. 2013 könnte es dann mit der nächsten Fortsetzung soweit sein.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
13 Kommentare
Avatar
Tilly : : Moviejones-Fan
20.05.2012 20:53 Uhr
0
Dabei seit: 04.09.11 | Posts: 424 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Das find ich klasse.
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
03.01.2012 15:46 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
@thor:

und ich schau jeden film einmal in 2D, einmal in 3D. zuerst wahrscheinlich 2D.

wenn der hobbit3D allerdings richtig gut sein soll (ich beziehe mich gerade nur auf 3D, der film wird sowieso bombe), dann geh ich vllt auch 2 mal in 3D.

bei den rächern reicht mir beim ersten mal 2D. und wenn er richtig gut ist, und ich das gefühl habe unbedingt nochmal reingehen zu müssen, dann geh ich einfach nochmal in 3D rein.
bisher hat mich 3D noch nicht enttäuscht.

avatar war superspitze und transformers 3 war in 3D auch recht ansehnlich^^
(=0:
Avatar
Thor17 : : Donnergott
03.01.2012 15:44 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@patertom
Ja das werden 2 Filme sein die ich mir bestimmt zwei mal im Kino ansehen werde.
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
03.01.2012 15:41 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
@cayman:

naja. der überfilm wars nicht gerade, aber er war gut.

da spar ich mir das geld lieber für nen zweiten avengers und vor allem einen zweiten hobbit besuch!
(=0:
Avatar
Thor17 : : Donnergott
03.01.2012 15:22 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
Der dritte Teil kann kommen!
Spoiler:
Ich sag nur The End? ;D
Avatar
cayman2300 : : Rocker
03.01.2012 15:19 Uhr | Editiert am 03.01.2012 - 15:20 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.11 | Posts: 1.480 | Reviews: 49 | Hüte: 10
Ich freu mich schon sehr auf einen Nachfolger. Ich spiele sogar mit dem Gedanken nochmal in Sherlock Holmes 2 zu gehen, denn das wahr ein echt toller Film ;)
Und wie schon Primeval schon sagte: Es gab ein reletiv offenes Ende.

Spoiler:

Ende?

Spoiler Ende
Avatar
Primeval : : Lord Potter
03.01.2012 15:04 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.096 | Reviews: 13 | Hüte: 55
Außerdem hatte Teil 2 ja auch ein gewisses offenes Ende, was geklärt werden muss. Und auch so muss noch einiges geklärt werden. Ja, wenn sie qualitativ gut bleiben habe ich nicht gegen weitere Teile!

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
03.01.2012 13:54 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
der erste und zweite teil waren beide klasse. da kann nun bald der dritte teil gerne kommen. wenn er qualitativ das niveau der ersten zwei teile erreicht oder noch besser wird, dann werd ich ihn sicherlich anschauen.
(=0:
Avatar
filmfreak180 : : Verfluchter
25.10.2011 20:11 Uhr | Editiert am 25.10.2011 - 20:12 Uhr
0
Dabei seit: 11.07.11 | Posts: 969 | Reviews: 10 | Hüte: 13
Ich warte erst einmal ab, wie der 2. Tel wird. Wenn mir dieser gefällt, kann ein 3. Teil gerne kommen. Die Idee mit der "James Bond mäßigen Reihe" halte ich für keine so gute. Wenn Downey Jr. zu alt wird, sollte man erst einmal ein paar Jahre warten, bevor man neue Sherlock Holmes Filme mit einem neuen Darsteller dreht. 
                                                                                                                               Der 1. Teil hat mir jedenfalls gut gefallen. Es war nichts großartiges, dennoch wurde ich sehr gut unterhalten.                                                       
Avatar
Hawk8 : : Moviejones-Fan
25.10.2011 17:00 Uhr
0
Dabei seit: 04.11.10 | Posts: 535 | Reviews: 0 | Hüte: 7
Ich finde die Idee mit der "James Bond"-mäßigen Reihe gut smile
Das könnte mir gefallen. Jede Filmreihe braucht einen Anfang und Sherlock Holmes eignet sich doch wunderbar dafür!
Aber wenn sie die Qualität und den Style über mehrer Teile bringen können (sofern Guy Ritchie dabei bleibt) soll mir das recht sein und ich kann mich amüsieren.
Avatar
TheBreaker7 : : Moviejones-Fan
25.10.2011 14:06 Uhr
0
Dabei seit: 31.07.11 | Posts: 243 | Reviews: 0 | Hüte: 1
ich glaub ein 3. Teil von Sherlock Holmes wird sich alle male lohnen
Avatar
Fimchen24 : : Optimus Jones
25.10.2011 01:49 Uhr
0
Dabei seit: 01.04.09 | Posts: 1.909 | Reviews: 1 | Hüte: 14
Wer dreht denn heute noch ne Trilogie? wink
Wenn ne "neue" Trilogie angekündigt wird, dann wird es beim Erfolg des ersten Films mit Sicherheit über eine Trilogie hinausgehen, so wie bei FDK oder Transformers. Und falls der erste Film floppt, dann wird auch alles andere eingestampft, siehe Terminator: Salvation oder Eragon oder Der Goldene Kompass, etc. !

Wenn der zweite Sherlock Holmes mit Downey Jr. auch nur genauso erfolgreich wird wie Teil 1, dann kommt auch noch mindestens Teil 4. Wird er erfolgreicher wie der Erste, dann lehn ich mich mal weit aus dem Fenster und behaupte mal, Teil 5 bis 6 ist zu erwarten wink
Avatar
Primeval : : Lord Potter
25.10.2011 00:49 Uhr | Editiert am 25.10.2011 - 00:54 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.096 | Reviews: 13 | Hüte: 55
Tja und wenn die Trilogy erfolgt hat, wird daraus sehr schnell viel mehr als eine Trilogy. Sie sagen ja nur Trilogy damit es sich besser anhört. Aber war ja klar, das Teil 3 nicht lange auf sich warten lässt. Bin gespannt wie viele Teile es geben wird.

Vieleicht machen sies ja wie bei James Bond. Alle (in diesem Fall) 2 Jahre ein neuer Film und wenn Downey Jr. zu alt wird, wird die Rolle eben neu besetzt.

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Forum Neues Thema