Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ranking - Filme des Studio Ghibli
Auf welchem Platz liegt Die letzten Glühwürmchen?

Ranking - Filme des Studio Ghibli

Eine Liste von Raven13 mit 22 Filmen (Letztes Update: 29.01.21)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!

Die Filme des Studio Ghibli sind viele Jahre lang an mir vorbeigegangen. Schuld waren hauptsächlich mein Desinteresse an asiatischen Anime-Filmen und meine entsprechenden Vorurteile.

Auf Empfehlung einiger User hier wie FlyingKerbecs oder sittingbull habe ich mir die Ghibli-Filme dann mal auf Netflix angesehen, als die alle neu hinzugefügt wurden.

Tatsächlich habe ich nun mittlerweile fast alle Filme von Ghibli gesehen. Völlig unerwartet haben mich viele davon auf Anhieb auf ganzer Linie überzeugt. Viele der Filme sind extrem emotional, spannend, rührend und haben immer eine gewisse "Gemütlichkeit", die ich kaum in Worte fassen kann. Ich nenne es das "Ghibli-Feeling".

Mittlerweile finde ich viele der Ghibli-Filme um ein vielfaches besser als so manche Disney-Meisterwerke, und selbst der Thronhalter "Der König der Löwen" wackelt sehr stark auf seinem Thron.

Ich bin sehr gespannt, was Ghibli uns in Zukunft noch bringen wird. Zwei Filem sind ja aktuell in der Produktion: ein Animationsfilm (der erste richtige des Studios) und ein weiterer Zeichentrick-Abenteuerfilm vom Meister und Ghibli-Gründer Hayao Miyazaki persönlich. Dartauf bin ich mächtig gespannt!

Chihiros Reise ins Zauberland
#1
Filmstart: 19.06.2003
"Chihiros Reise ins Zauberland" ist ein in sich sehr runder Film, bei dem praktisch alles stimmig ist. Eine tolle und spannende Geschichte in einer schönen Welt und dazu ein tolles Ende. Ich könnte mir vorstellen, ihn mir noch einmal anzusehen, oder sogar noch öfter.

Nach der zweiten Sichtung hat er mir noch besser gefallen als beim ersten Mal bereits. Ein fantastischer Film, bei dem wirklich alles stimmt. Während des Schauens habe ich das Gefühl, ich bin Teil dieser Welt. Ich kann mich darin richtig verlieren. Mittlerweile würde ich ihn sogar noch ein wenig höher einstufen als Nausicaä und Prinzessin Mononoke. Ich vergebe nun die Höchstpunktzahl.

Dieser Film ist für mich das Kronjuwel der Ghibli-Filme.

10/10 Punkte - Magisch - Hoher Wiederschauwert
Die letzten Glühwürmchen
#2
Filmstart: 27.08.2002
Mir bleiben bei dem Film die Worte im Halse stecken und während ich dies hier schreibe, kommen mir noch immer die Tränen. Sowas grausames ist nicht in Worte zu fassen. Wenn ich nur daran denke, wie vielen Menschen es in Kriegen so ergeht, auch Kindern. Abgrundtief traurig. Krieg ist das schlimmste, was es gibt. Jeder Mensch auf der Welt, jeder einzelne, sollte sich diesen Film einmal anschauen. Vielleicht würde das zu weniger Krieg führen. Wobei die skrupellosen und grausemen Menschen dieser Film wohl kalt lassen würde.

Dafür, dass er die Gefühle so extrem realistisch und echt vermittelt, gebe ich dem Film die volle Punktzahl.

Ein drittes Mal werde ich mir den Film niemals mehr ansehen.

10/10 Punkte - Kein Wiederschauwert
Nausicaä - Aus dem Tal der Winde
#3
Filmstart: 05.09.2005
Ein wahrlich wunderschöner Film mit einer fantastischen Geschichte, einer tollen und starken Prinzessin, vielen emotionalen Momenten, eine wundervollen Musik und wieder einmal tollen Zeichnungen. Der Film hat mir genauso gut gefallen wie "Chihiros Reise ins Zauberland", vielleicht sogar einen Tucken besser. Er ist mir richtig ans Herz gegangen. Schade nur, dass das Ende auch wieder so abrupt kommt, aber das scheint ja bei Ghibli-Filmen normal zu sein, daher habe ich mich daran schon gewöhnt. Dennoch der für mich bisher beste Film aus dem Hause Ghibli.

9/10 Punkte - Hoher Wiederschauwert
Prinzessin Mononoke
#4
Filmstart: 25.07.2000
Ein wirklich toller Film mit sehr vielen Anspieleungen auf die menschliche Natur und ihre Abgründe (Gier nach Macht und Fortschritt um jeden Preis, Egoismus, Individualismus, Ausbeutung der Natur, Krieg, etc.). Heute aktueller denn je.

Die Story ist klasse und die Charaktere gut geschrieben. Es gibt nicht nur Licht und Schatten, sondern viele Nuancen dazwischen.

Ich gehe mit meiner ursprünglichen Wertung hoch und empfinde ihn nun nach Chihiro und Nausicaä als einen der besten Ghibli-Filme.

9/10 Punkte - Mittlerer Wiederschauwert
Kikis kleiner Lieferservice
#5
Filmstart: 14.11.2005
Kiki und Jiji sind lustig und sympathisch, und ich mag Jijis Kommentare immer total. Nur schade, dass er am Ende nicht nochmal was lustiges gesagt hat. Man hat ihn nur noch mal "Miauen" gehört. Ich hoffe doch sehr, dass Kiki ihn am Ende wieder verstehen kann. Auch die Locations und die Zeichnungen sind wieder einmal überaus schön und versprühen total viel Charme. Und auch die Musik hat mir durchweg richtig gut gefallen. Totale Feel-Good-Musik, die perfekt zum Film passt. Der Film versprüht einfach ein unglaublich schönes Feeling, das mich total erheitert hat. Ein richtiger Feel-Good-Film! Nur das Ende war Ghibli-typisch wieder mal sehr abrupt. Der Film hätte gerne noch 30 Minuten länger gehen können. Auf jeden Fall werde ich mir den Film eines Tages noch einmal ansehen.

9/10 Punkte - Hoher Wiederschauwert
Das Schloss im Himmel
#6
Filmstart: 08.06.2006
"Das Schloss im Himmel" ist ein wirklich toller Film mit einer spannenden und abenteuerlichen Geschichte, tollen Charakteren und einer tollen Musik. Leider jedoch ist mir das Ende etwas zu abrupt. Das Ende hätte ruhig nochmal 15 Minuten länger gehen können. Auch hätte ich gern mehr über Laputa erfahren und woher diese Stadt ursprünglich kam und wer Sheeta ist und weshalb ihre Vorfahren Laputa überhaupt verlassen haben. Vieles bleibt leider im Dunklen, was ich schade finde. Dennoch absolut sehenswert. Ich könnte mir vorstellen, mir den Film irgendwann noch einmal anzusehen.

9/10 Punkte - Hoher Wiederschauwert
Horizont erweitern
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
9 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
23.01.2021 14:00 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.480 | Reviews: 32 | Hüte: 339

So, habe meine Ghibli-Topliste mal auf Vordermann gebracht. Sie ist nun beinahe vollständig.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
14.04.2020 10:58 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.480 | Reviews: 32 | Hüte: 339

@ TiiN

Dankeschön! Auch für den Hut! smile

Die Filme solltest du auf jeden Fall nachholen. Ich war auch nie so ein Fan dieses Genres, aber mittlerweile habe ich erkannt, wie falsch ich lag, diese Filme so lang zu ignorieren.

Avatar
TiiN : : Pirat
14.04.2020 09:59 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.309 | Reviews: 133 | Hüte: 372

Schöne Idee diese Liste. Ich kenne bislang tatsächlich nur Prinzessin Mononoke. Insgesamt ist das nicht so mein Genre, aber

  • Chihiros Reise ins Zauberland
  • Die letzten Glühwürmchen
  • Das Schloss im Himmel

mag ich trotzdem gerne noch nachholen.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
11.04.2020 17:58 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.229 | Reviews: 31 | Hüte: 280

@Raven13

"Kikis kleiner Lieferservice" ist nun leider zu Ende. Ein echter Feel-Good-Film! Hat mir super gut gefallen!

Sehe ich auch so. Kann dir in deinem Kommi unterm Film nur zustimmen. Das mit der Katze und dem abrupten Ende sind eigtl die einzigen Sachen, die ich schade finde und weswegen ich dem Film bei der 2. Sichtung nicht die volle Punktzahl geben konnte.

Totoro hatte in der Tat auch dieses Feeling, nur mit dem Unterschied, dass Totoro irgendwie nicht so recht Fahrt aufnahm und dass mir die "große" Story gefehlt hat.

Hmh hatte da auch deinen Kommi gelesen. Ich empfinde das glücklicherweise anders, wobei bei der ersten Sichtung war ich auch noch nicht so ganz begeistert, aber mit jeder Sichtung mochte ich ihn mehr. Geht dir vielleicht auch so.smile

Dein Zuhause ist dort, wo jemand an dich denkt.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
11.04.2020 17:23 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.480 | Reviews: 32 | Hüte: 339

@ FlyingKerbecs

Ach so, na dann kann ich ihn ja doch beruhigt drin lassen, wenn er vom selben Zeichner / Produzenten ist. smile

"Jup sehe ich auch so, vor allem auch wegen Feeling mag ich ihn sehr. Bei Mein Nachbar Totoro empfand ich es ebenso."

"Kikis kleiner Lieferservice" ist nun leider zu Ende. Ein echter Feel-Good-Film! Hat mir super gut gefallen!

Totoro hatte in der Tat auch dieses Feeling, nur mit dem Unterschied, dass Totoro irgendwie nicht so recht Fahrt aufnahm und dass mir die "große" Story gefehlt hat.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
11.04.2020 16:03 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.229 | Reviews: 31 | Hüte: 280

@Raven13

Hm naja also Nausicaa ist von Hayao Miyazaki und ein Jahr vor der Gründung von Studio Ghibli rausgekommen. Offiziell zählt er daher nicht als Ghibli-Film, inoffiziell allerdings schon und daher kannst du ihn auch ruhig in der Liste mit lassen. smile

Tatsächlich habe ich vor 30 Minuten mit "Kikis kleiner Lieferservice begonnen".

Lol. Super. laughing

Bisher gefällt er mir sehr gut. Tolle Musik, tolle Locations und Zeichnungen, ein unglaublich schönes Feeling, das so viel Wärme versprüht und sehr viel Charme. Und Kiki und ihr Kater Jiji gefallen mir bisher auch gut.

Jup sehe ich auch so, vor allem auch wegen Feeling mag ich ihn sehr. Bei Mein Nachbar Totoro empfand ich es ebenso.

Aber Achtung, das Ende...ähm...naja, wie üblich halt.^^

Dein Zuhause ist dort, wo jemand an dich denkt.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
11.04.2020 15:28 Uhr | Editiert am 11.04.2020 - 15:29 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.480 | Reviews: 32 | Hüte: 339

@ FlyingKerbecs

"Ui, 8 Filme schon. Und Nausicaa gefällt dir am besten? Und das als offiziell Nicht-Ghibli-Film.^^"

Oh, der gehört gar nicht zu den Ghibli-Filmen? Ich dachte immer, der gehört dazu... Dann muss ich den wohl wieder rausnehmen.

Danke für deine Empfehlungsliste. wink

Tatsächlich habe ich vor 30 Minuten mit "Kikis kleiner Lieferservice begonnen". Bisher gefällt er mir sehr gut. Tolle Musik, tolle Locations und Zeichnungen, ein unglaublich schönes Feeling, das so viel Wärme versprüht und sehr viel Charme. Und Kiki und ihr Kater Jiji gefallen mir bisher auch gut.

Ach, und danke für den Hut. smile

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
11.04.2020 15:16 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.229 | Reviews: 31 | Hüte: 280

Ui, 8 Filme schon. Und Nausicaa gefällt dir am besten? Und das als offiziell Nicht-Ghibli-Film.^^

Ich weiß ja nicht, welche bei dir als nächstes auf der Liste stehen, empfehlen würde ich dir aber erstmal:

  • Kikis kleiner Lieferservice
  • Ponyo
  • Pom Poko
  • Stimme des Herzens
  • Das Königreich der Katzen
  • Arrietty

Die letzten 3 bitte auch in der genannten Reihenfolge, da je ein kleiner Teil im Vorgänger vorkommt. Kannst ja danach mal raten, welcher. wink

Dein Zuhause ist dort, wo jemand an dich denkt.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
11.04.2020 14:49 Uhr
2
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.480 | Reviews: 32 | Hüte: 339

So, nun habe ich auch mal ein Ranking zu den Ghibli-Filmen erstellt.

Stand jetzt ist, dass ich mir zumindest "Die letzten Glühwürmchen" und "Prinzessin Mononoke" nochmal frisch ansehen müsste, denn diese Sichtungen sind bereits einige Jahre her.

Bisher hat mir "Nausicaä - Aus dem Tal der Winde" am besten gefallen.

Forum Neues Thema
Anzeige