What Happened to Monday? (2017)

Ein Film von Tommy Wirkola mit Noomi Rapace und Glenn Close (Original: Seven Sisters)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

What Happened to Monday? Inhalt

2073. Die Erde ist überbevölkert, also führt die Regierung eine Ein-Kind-Regelung ein, durchgesetzt von der Behörde zur Geburtenkontrolle unter der Leitung von Nicolette Cayman. Mit der Geburt von Siebenlingen konfrontiert, beschließt Terrence Settman, die Existenz seiner sieben Enkelinnen geheim zu halten. Jede von ihnen darf das Apartment, in dem sie eingesperrt leben, immer nur an "ihrem" Tag verlassen, um die Außenwelt zu erkunden. Draußen simulieren sie alle die Identität einer einzelnen Person: Karen Settman. Das Geheimnis bleibt jahrelang intakt, doch als Monday unter mysteriösen Umständen verschwindet, bricht alles zusammen...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(13803) wird gestartet

Filmgalerie zu "What Happened to Monday?"Filmgalerie zu "What Happened to Monday?"Filmgalerie zu "What Happened to Monday?"Filmgalerie zu "What Happened to Monday?"Filmgalerie zu "What Happened to Monday?"Filmgalerie zu "What Happened to Monday?"

What Happened to Monday? Kritik

Sehr schön zu sehen, dass die Science Fiction im Kino momentan einen guten Stand hat. Auch wenn What Happened to Monday? nicht auf ganzer Länge überzeugt, so schafft es Tommy Wirkola mit seinem Team, einen spannenden Film abzuliefern, der sich sowohl ein schweres Thema zu Herzen nimmt als auch deutlich in seiner Gewaltdarstellung ist. Insgesamt überwiegt der Actionanteil, wobei mit etwas konsequenterer Feder ein wirklich nachdrücklicher Film hätte entstehen können. Nichtsdestotrotz ein spannendes Katz-und-Maus-Spiel mit einer gehetzten Noomi Rapace und vielen spannenden Fragen.

Die ganze Kritik lesen
710

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "What Happened to Monday?" und wer spielt mit?
Drehbuch

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Das MCU und seine SuperwaffenJurassic Park - vom Buch zum Film zur FilmreiheSchauspieler, die stääändig das Gleiche tun

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

3 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
fbSenistro
Moviejones-Fan
26.10.2017 | 14:46 Uhr26.10.2017 | Kontakt
Jonesi

Solider Film mit guter Rapace und krachendem Soundtrack. Leider gibt es viele Kleinigkeiten (Optik, Figurenzeichnung, Plot Holes), aufgrund dessen sich der Streifen praktisch selbst neutralisiert.

Meine Bewertung
Bewertung von fbSenistro
Kothoga
Moviejones-Fan
Geschlecht | 14.10.2017 | 23:51 Uhr14.10.2017 | Kontakt
Jonesi

Wieder mal ein sehr guter Sci-Fi-Film in diesem Jahr mit tollem Plot und ernster Hintergrundthematik und einer starken schauspielerischen Leistung von Noomi Rapace - 7 unterschiedliche Geschwister zu spielen ist sicherlich nicht das einfachste. Action-Fans kommen voll auf ihre Kosten, der Blutzoll ist hoch und der Film durchwegs unterhaltsam und spannend, auch wenn man nach der Hälfte schon etwas das Ende erahnen kann. Empfehlenswert!

Meine Bewertung
Bewertung von Kothoga
Sentinel
Moviejones-Fan
24.08.2017 | 15:29 Uhr24.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Noomi Rapace macht krass, geile Filme!!cool