Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Trick r Treat - Die Nacht der Schrecken gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Trick r Treat - Die Nacht der Schrecken (2008)

Ein Film von Michael Dougherty mit Quinn Lord und Brian Cox

Veröffentlichung: 16. Oktober 200982 Min.Horror, Fantasy, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Trick r Treat - Die Nacht der Schrecken Bewertung

Trick r Treat - Die Nacht der Schrecken Inhalt

Trick 'r Treat - Die Nacht der Schrecken beschäftigt sich mit vier verwobenen Horrorgeschichten, die an Halloween stattfinden. Ein Highschool-Direktor hat ein Zweitleben als Serienkiller, ein Collegejungfrau trifft den Typen ihres Lebens, eine Gruppe Teenager bereitet einen Streich vor und eine Frau, die die Nacht verabscheut, muss gegen ihren feiertagsbesessenen Ehemann ankämpfen.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Trick r Treat - Die Nacht der Schrecken und wer spielt mit?

OV-Titel
Trick ’r Treat
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Trick r Treat gehört ebenfalls Trick r Treat 2.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
6 Kommentare
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
20.06.2019 19:52 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 832 | Reviews: 17 | Hüte: 56

WangChi, Silencio:

Also irgendwas hat sich da in meinem Hirn bewegt... Tatsächlich hatte MJ kürzlich da von einem Interview bei Slashfilm berichtet:

"But you are doing Trick ‘R Treat 2?

We’ll see, honestly. That’s not a definite either. The ball is definitely in Legendary’s court on that. I’d love to return home in a way. Sam is my original child. He’s not an existing franchise character that I’m adopting and raising for somebody else. He definitely sprang from some very dark corners of my mind so I’d love to hang out with him again.

Do you have stories for a new anthology already?

Oh yeah, I’ve got a whole [collection]. There’s definitely the skeleton of the film in my mind. It just needs some time and attention to flesh it out a little bit. "

Ergo, wenn es weiter geht, dann mit Dougherty und seinen Ideen. Aaaaaaaber, solange Legendary damit beschäftigt ist, dass "Dune" sowohl ein kritischer als auch finanzieller Erfolg wird (meine Überlegung...), sind Marvel und DC vor einem "Trick r Treat" Extended Universe noch sicher tongue-out

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
WangChi : : Battle Angel
20.06.2019 15:15 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.19 | Posts: 140 | Reviews: 4 | Hüte: 2
Bei mir läuft der Film jedes Jahr zu Halloween. Finde den einfach klasse.

Und vor einem Sequel ist heute nichts mehr sicher. Deshalb würde ich es nicht ausschließen, dass doch noch was kommen wird.
Einerseits bin ich der Meinung man könnte noch einiges aus dem Thema rausholen & Michael Doughterty hätte sicherlich genug kreative Ideen.
Andererseits, man muss auch nicht alles fortsetzen, vor allem wenn der Film ohnehin schon so gut funktioniert. Es wird selten besser.

Krampus hatte mir übrigens ebenfalls sehr gut gefallen. Hatte mich von der Art & Weise immer wieder an die Gremlins erinnert.
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
20.06.2019 11:31 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 832 | Reviews: 17 | Hüte: 56

Silencio:

Tja, das is halt der Weg heute, hatten wir glaube ich mal drüber geschrieben... Du baust ein bisschen Genre- oder Indie-Credibility („Krampus“ muss ich noch) auf und schon wirst du in den Studio-Reißwolf geschmissen. Mit gemischen Ergebnissen..

Aber sag das mit dem Sequel nicht dem Jay von HidB, der weint einem Sequel ja heute noch hinterher. Aber ich glaube die Chancen sind 10+ Jahre danach langsam minimal, außer der Dougherty hat nach der „Godzilla - King of Mediocre Box Office“ die Schnauze voll und will wieder was kleines machen.

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
20.06.2019 11:16 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 1.483 | Reviews: 46 | Hüte: 144

MB80:

Jepp, der ist sehr spaßig und der Grund, warum ich dem Dougherty den "Godzilla: King of the Monsters"-Flop nicht gönne. Dem Kultstatus steh ich übrigens zwiegespalten gegenüber: einerseits sollten den wesentlich mehr Leute kennen (und Sam sowas wie der neue Jack Skellington sein...), andererseits sind wir deswegen auch von einem enttäuschenden Sequel verschont geblieben.

"I know writers who use subtext... and they are all cowards."

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
20.06.2019 11:07 Uhr | Editiert am 20.06.2019 - 11:09 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 832 | Reviews: 17 | Hüte: 56

Eine kleine Horror-Anthologie, die man besten Gewissens als „süß“ bezeichnen kann (oh, me so snarky and witty...). Blutig, grotesk und vor allem spaßig, man merkt dem Film an, dass er genau weiß was er sein will. Eine lustige Zusammenstellung von Genre Tropes, legimiert durch einige gut platzierte Schocker und Gruselmomente.

Vier kleine Episoden werden erzählt, alle zusammengehalten durch die Thematik Halloween und eine Figur. Was dem Film dementsprechend an Protagonisten fehlt macht er durch gute (Kinder-) Schauspieler wett, damit ist auch nicht jeder Film gesegnet. Das Drehbuch ist funktional, hat aber ein paar gute Twists und Sprünge auf Lager. Und vor allem: es wird immer wieder neuer Wahnsinn auf die Leinwand gefeuert (campy Werwolf „erstes Mal“ Party? Ich bin an Bord!), Langeweile gehört bei kondensierten 82 Minuten nicht zum Programm.

Schafft es, in einer Szene sowohl „Evil Dead“ als auch Carpenters „The Thing“ zu referenzieren. Bravo Film!

Hat völlig zurecht einen gewissen Kultstatus.

Meine Bewertung
Bewertung

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
LiliRochefort : : Moviejones-Fan
13.02.2017 17:17 Uhr
0
Dabei seit: 16.01.17 | Posts: 30 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ganz nette Horrorepisödchen. smile

Forum Neues Thema