Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
300 gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

300 (2007)

Ein Film von Zack Snyder mit Gerard Butler und Lena Headey

Meine Wertung
Ø MJ-User (22)
Mein Filmtagebuch
300 Bewertung
Alle 3 Trailer

300 Inhalt

"300" ist einer dieser Filme, die man entweder liebt oder bei denen man ungläubig im Kinosessel sitzt, sich ärgernd, dass man doch besser in Saal 6 hätte gehen sollen. Der Film beschreibt den historischen Aufstand einiger Hundert Spartaner unter der Führung ihres Königs Leonidas (Gerard Butler) gegen ein übermächtiges Perserheer und den heroischen Untergang der wagemutigen Männer.

Ob man nun aktuelle Geschehnisse in den Film hineininterpretiert oder dem Regisseur Zack Snyder folgt, der eigenen Aussagen nach nur einen coolen Film machen wollte - beides, und nichts, kann stimmen. Definitiv jedoch ist ihm ein brillantes Machwerk gelungen, das Freunde des Genres fesseln dürfte. Diffizile Momentaufnahmen der Kampfszenen, düsteres Lichterspiel und das in jedem Moment mitschwingende Bewusstsein eines nahenden Todes und des gleichzeitigen Ehrgefühls, das die Spartaner selbstbewusst zelebrieren, verleihen dem Film eine Ausstrahlung, die über bloßes Gemetzel und exzessives Feiern blutverschmierter Leiber hinausgeht.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von 300 und wer spielt mit?

OV-Titel
300
Format
2D
Box Office
456,07 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Zur Filmreihe 300 gehört ebenfalls 300 - Rise of an Empire (2014).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
23.03.2019 21:57 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.458 | Reviews: 33 | Hüte: 142

2007 habe ich 300 im Kino gesehen, doch so richtig gefallen wollte er mir damals nicht. Der Stil, die Musik, die Animation der Umgebung und die Stimmung gefielen mir einfach nicht. Heute, zwölf Jahre später, habe ich ihn mir noch einmal angesehen, um ihn mit anderen Augen zu betrachten und zu bewerten. Tatsächlich hat mir der Film heute besser gefallen, als er es damals tat. Genial finde ich ihn zwar immer noch nicht, aber doch gut. Der Stil ist immer noch nicht so meiner, aber ide Musik hat mir nun ziemlich gut gefallen und passt einfach zum Geschehen. Auch die Schauspieler haben ihre Sache gut gemacht, wenn auch niemand besonders positiv hervorsticht. Was mir allerdings wirklich gut gefallen hat, sind die Kämpfe an sich und die Darstellung des Kampfstils der Spartiaten. Da es aber zu 90 % um’s Kämpfen und nur zu 10 % um eine oberflächlich präsentierte Story um Griechenland im 500 Jahrhundert v. Christus geht, bleibt viel Potential auf der Strecke. Wäre 300 so wie Gladiator inszeniert worden, er hätte monumental sein können. Aber so ist er für mich "nur" gut.

7/10 Punkte - Geringer Wiederschauwert

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema