Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Zuletzt gesehen?

Primeval | 08.01.2012
Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen?

Dabei ist es egal, ob ihr im Kino wart, oder euch einen DVD/Blu-Ray Abend gemacht habt.
Ihr könnt auch einen kurzen Review dazu schreiben.
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7159 Kommentare
Avatar
Thor17 : : Donnergott
19.01.2012 20:05 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@ZSSnake
Ok danke dann werde ich wohl eher die Finger davon lassen.

Eine frage habe ich noch und zwar ich hab jetzt nicht so ganz verstanden ob die Morde wirklich oder nur in seinem kopf passiert sind?
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
19.01.2012 20:12 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.393 | Reviews: 164 | Hüte: 553
Also ich persönlich (ist allerdings nur meine ganz eigene Interpretation) sehe das Ende so, dass er zum Schluss zusammenbricht, eben weil er realisiert, dass das alles NICHT nur in seinem Kopf passiert ist, sondern er tatsächlich diese perverse Art von gespaltener Persönlichkeit hatte. Also dass er am Ende..."aufwacht" und versteht, was er getan hat und auch deshalb keinerlei Gegenwehr mehr leistet oder sowas. Aber wie gesagt, dass ist nur meine eigene Idee zum Ende.

Ich denke, man könnte es durchaus auch umgekehrt als Moment der Klarheit sehen und es so deuten, dass er am Ende aus Erleichterung in dem Bewusstsein da bleibt, das er eigentlich nie etwas getan hat, sondern ihm lediglich sein Verstand einige böse Streiche gespielt hat.

Trotzdem, mir gefällt das "böse" Ende besser und passt IMO auch besser zum Film an sich.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Thor17 : : Donnergott
19.01.2012 20:21 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@ZSSnake
Ok ja das böse Ende gefällt mir auch besser passt einfach besser zu dem Film wie du schon sagtest und ich hab mir vorher kurz den inhalt vom zweiten durchgelesen und da hat er ja die Babysitterin von ihr umgebracht und sie Bateman.
Avatar
Thor17 : : Donnergott
21.01.2012 23:51 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
Hab mir gestern und heute mal alle drei Teile von Narnia angesehen.
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
22.01.2012 12:16 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
@thor:

wie ist der dritte?
die ersten beiden fand ich ganz amüsant...jetzt nix weltbewegendes, aber gut.
ist die qualität insgesamt gleich, besser oder schlechter als zu den vorgängern?
(=0:
Avatar
Thor17 : : Donnergott
22.01.2012 13:00 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@patertom
Mir hat die ganze Reihe bisher ganz gut gefallen, kein großartiger Film aber trotzdem immer für nen schönen DVD Abend gut.
Aber meiner Meinung nach ist der dritte ein bisschen schwächer als der erste und der zweite aber nicht viel.
Avatar
Primeval : : Lord Potter
22.01.2012 17:59 Uhr | Editiert am 22.01.2012 - 17:59 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.126 | Reviews: 13 | Hüte: 74
Aliens- Die Rückkehr
Jetzt kenn auch ich die ganze Reihe!
Ich fand den vierten Teil schon fast wieder besser als den dritten. Die Idee mit dem Klonen war gut. Die ersten sieben versuche des Klonens sahen finde ich ganz schön ekelig aus.

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
22.01.2012 18:09 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.393 | Reviews: 164 | Hüte: 553
@ Primeval:

Hast du von Alien 3 die normale oder die Special Edition gesehen? Ich persönlich finde Alien 3 nämlich objektiv gesehen in der normalen Version auch schlechter als Alien 4. In der Special Edition relativiert sich das dann wieder und Alien 3 wird durch zusätzliche Tiefe doch nochmal den entscheidenden Tick besser. Insgesamt muss man aber sagen, das sowohl der dritte als auch der vierte Teil dem Vergleich mit 1+2 nicht standhalten können.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Primeval : : Lord Potter
22.01.2012 18:23 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.126 | Reviews: 13 | Hüte: 74
In der Special Edition.
Habe alle 4 in der SE gesehen, bis auf Teil 1 in der Kinoversion, da diese länger ist (wenn auch nur eine Minute)
Teil 3 hatte mir iwie auch eine zu blöde Story, auch wenn einem das in Teil 4 teils einfach vor kam wie eine Abschlachtung der Charakteren.

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Avatar
RockNRolla : : Moviejones-Fan
23.01.2012 12:57 Uhr
0
Dabei seit: 10.01.12 | Posts: 101 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Alien 4 war wohl die unnötigste Fortsetzung aller Zeiten , wo doch Teil 3 ein nicht gerade offenes Ende hat . Das einzigste was man hätte noch mit der Story machen kömnnen wurde gemacht .. total sinnlose Geldmacherei zwar sind die Effekte extrem gut gelungen aber das wars auch schon .
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
23.01.2012 14:09 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
das letzte (bitte nicht falsch verstehen^^), das ich gesehen habe, war alien 2. guter film. wenn auch schlechter als der vorgänger.

heute folgt wahrscheinlich alien 3. mal schauen, wie der so ist.
(=0:
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
25.01.2012 22:30 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
so, hab grad "tree of life" mit dem tollen brad pitt gesehen.
der film ist echt schwer irgendwo einzuordnen, da man so etwas praktisch noch nie gesehen hat. sehr poetisch und mit viel visuell beeindruckenden bildern.
in kürze versuche inch mal ne kritik dazu zu schreiben, was nicht einfach werden düfte.
dennoch würde ich dem film so ungefähr 8/10 Punkte geben.
(=0:
Avatar
Thor17 : : Donnergott
27.01.2012 21:20 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
Ich hab mir vorhin Jack and Jill im Kino angesehen und ich sag nur wer Adam Sandler mag der wird den Film mögen.(Ich mag ihn jedenfalls)
Avatar
RockNRolla : : Moviejones-Fan
27.01.2012 21:37 Uhr
0
Dabei seit: 10.01.12 | Posts: 101 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Werd ihn mir Morgen ansehen .. ich liebe Adam Sandler , von daher freu ich mich noch mehr !
Avatar
Thor17 : : Donnergott
27.01.2012 21:53 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@RockNRolla
Kannst du dich auch der ist einfach wiedermal genial laughing
Neues Thema